Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

- news
*
Versenden: Artikel drucken Bild Druckversion

Uruguay verprellt das International Narcotics Control Board

Nicht zum Rapport erschienen
Publiziert am: 21.11.13 - Medienformen: Medienform Text

Bald erlaubt: Indoor-Selbstversorgung in Uruguay


Das International Narcotics Control Board (INCB) wollte sich in Wien mit Vertretern der Regierung Uruguays treffen, um dem kleinen, südamerikanischen Staat noch in letzter Sekunde die Pläne zur Re-Legalisierung von Cannabis auszureden. Uruguay verstoße mit diesem Schritt gegen Internationale Abkommen, die Cannabis aufgrund seines Sucht erregenden Potentials verbieten.
Doch die Regierung hatte anscheinend keinerlei Ambitionen, ihre auf wissenschaftlichen Erkentnissen beruhende Entscheidung zu überdenken oder gar den einmal eingeschlagenen Weg zu verlassen. Das INCB wartete vergeblich auf einen Vertreter Uruguays und hat daraufhin eine Pressemitteilung veröffentlicht, in der man Uruguay halb drohend, halb bettelnd auffordert, in letzter Sekunde Abstand von den Hanf freundlichen Plänen zu nehmen.
Zur Zeit sieht es so aus, als stimme der Senat Ende des Monats über die Re-Legalsierung ab, wobei eine Mehrheit für das neue Gesetz, das bereits das Repräsentantenhaus passiert hat, als fast sicher gilt.

Versenden: Artikel drucken Druckversion Versenden: Artikel bookmarken bei einem ServiceBookmark it!

Mehr zum Thema:

- Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

 
*
 Aktuelles HanfJournal
-