Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

 

Artikel im Hanf Journal Archiv


  Archiv bis April 2014  

Publiziert am: 07.02.06 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal 06februar artikel Die 3 Spitzenreiter unter den Schädlingsbekämpfungsmitteln
Die niederländische Gesetzgebung in Bezug auf den Einsatz von Schädlingsbekämpfungsmitteln in der Landwirtschaft und im Gartenbau ist außerordentlich streng. Nur für den Anbau einer typisch niederländischen Kulturpflanze, des so genannten Nederwiets, gelten keinerlei Vorschriften, da dessen Anbau ve...
*

Herstellung eines THC-Einkristalls

Auf der Suche nach dem Stein der Weisen: Publiziert am: 25.04.08 - Medienformen: Medienform Text
Unglaublich aber wahr: Das Hanf Journal konnte während der CannaTrade einen Kontakt zu einem renommierten, deutschen Wissenschaftler herstellen, dem es vor einiger Zeit gelungen ist, einen THC Kristall zu züchten. Also laienhaft ausgedrückt, einen Stein aus 99,9999 Prozent reinem THC, der ultimative...
*

Italien

Oberstes Gericht erlaubt Cannabisanbau Publiziert am: 06.07.11 - Medienformen: Medienform Text
Laut Meldung des DHV entschied am Dienstag, den 28. Juni 2011, der oberste Gerichtshof Italiens, dass Bürger Cannabispflanzen in geringem Umfang anbauen dürfen. Die Richter erlauben damit den Anbau einiger Pflanzen, da diese keinen Schaden verursachen. Dieses Urteil ging als Reaktion einer Berufung...
*

CH-Das dauert

Bussenmodell vor der Umsetzung? Publiziert am: 18.10.10 - Medienformen: Medienform Text
Bei der Ablehnung der Hanfintiative 2008 wurde gleichzeitig eine Revision des Schweizer Betäubungsmittelgesetzes beschlossen, dem zufolge es nur noch Bussen für's Kiffen geben sollte. Die Umsetzung wurde auch schon mehrfach angekündigt, allerdings wurde die Revision bis dato nicht realisiert, es gil...
*

No victim - no crime

Publiziert am: 02.03.11 - Medienformen: Medienform Text
In Tschechien und den Niederlanden sind fünf okay. Auch in der Ukraine und der Schweiz stört sich niemand an zehn Hanf-Pflänzchen. Österreich ist zwei-geteilt, wobei der Osten weitaus liberaler als der Westen ist. Die Strafen für ein paar Hanfpflanzen fallen jedoch auch dort, verglichen mit Deutsch...
*

Nachhaken macht schlau

Publiziert am: 28.08.12 - Medienformen: Medienform Text
Heute kann man in den meisten deutschen Zeitungen, darunter auch in der taz, einen dapd-Artikel über eine neue Studie lesen, der den Konsum von Hanf-"Rauschgift" mit schlechten kognitiven Leistungen assoziiert. Schon fast in "Reefer Madness" Manier berichten heute alleine 184 Online-Medien, Kiffen...
*

Jedes Jahr auf's Neue

Hortensienklau ohne Sinn und Verstand Publiziert am: 01.04.11 - Medienformen: Medienform Text
Geht dem unbedarften Neulingskiffer die getrocknete Bananenschale aus, der Laden um die Ecke hat bereits geschlossen, dann vergreift er sich an den Gartengewächsen stolzer Hausfrauen. Dann müssen in aller Regel vor allem die Hortensien dran glauben. Jedes Jahr das gleiche Spiel. Dabei ist es mit de...
*

Feuer auf Mechthild Dyckmans

Publiziert am: 01.10.11 - Medienformen: Medienform Text
In vielen Medien ist die Berichterstattung auf einem Tiefpunkt angelangt. Dies soll hier an zwei Beispielen aus der jüngsten Zeit aufgezeigt werden. Dietmar Brück aus Mainz schrieb am 13. September 2011 im Online-Journal „Volksfreund.de“ unter dem Titel „Streit um rot-grüne Cannabis-Pläne“: „Zehn st...
*

Mexikos Drogenkartelle untergraben die USA

Im wahrsten Sinne des Wortes Publiziert am: 13.07.12 - Medienformen: Medienform Text
Inwieweit die Verstrickungen der mächtigen, mexikanischen Drogenkartelle in die amerikanische Regierung reichen, kann man nur vermuten. Dagegen beweisen lässt sich aber, mit welchem Aufwand und verbundenen Kosten das Höchstpreise erzielende Schmuggelgut über die Grenzen von Mexiko in die USA gebra...
*

Publiziert am: 21.01.11 - Medienformen: Medienform Text
Drehbuchautor Ran Sarig ist einer von 4000 Israelischen Cannabispatienten. Nachdem er vergangenes Jahr während einer Ferseh-Reportage über ihn mit einem Joint Auto gefahren war, entbrannte in Israel eine öffentliche Diskussion über Cannabis im Strassenverkehr. Das Israelische Gesundheitsministerium...
*

Immer langsam:

Publiziert am: 02.03.11 - Medienformen: Medienform Text
Es gibt zwei Arten mich zu berauschen, von denen ich einfach nicht lassen möchte: Ich fahre seit über 30 Jahren Ski und kiffe mittlerweile auch schon gute 20 Jahre. Alkohol, schnelle Autos, Internetpornos, exzessive Zockerei oder gar härtere Sachen sind nicht mein Ding. Dieses Jahr habe ich mich se...
*

Publiziert am: 06.04.05 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal 05april artikel Opfer des Cannabis-Verbots werden immer jünger!
Seltsamerweise häufen sich solche Meldungen dann, wenn sich gerade ein zarter Richtungswechsel in der Politik andeutet. So geschehen im Rahmen der Diskussion der „15 bis 30 Gramm“-Regelung in Berlin oder im Zusammenhang mit der bevorstehenden Veröffentlichung einer Studie zur Strafbarkeit von Cannab...
*

Welche Arten von Drogenpolitik stehen zur Wahl?

Fundamentalismus versus Vernunft Publiziert am: 12.09.05 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal 05september artikel Welche Arten von Drogenpolitik stehen zur Wahl?
Der Begriff Fundamentalismus bezeichnet eine religiöse oder weltanschauliche Strömung, deren Ziel eine Rückbesinnung auf die Wurzeln der Religion oder Ideologie ist. In seiner ursprünglichen Bedeutung geht der Begriff Fundamentalismus auf die Protestbewegung gegen "modernistische" Tendenzen innerhal...
*

LABYRINTH ANDERSWO/SYLTz

Publiziert am: 15.06.07 - Medienformen: Medienform Text
Das Leben kann auch Spaß machen in Schmerz, Erbrechen und Depression. Nicht dauerhaft, aber immerhin so lange, bis der ermittelnde Oberstaatsanwalt an der Fülle von aXXL`s publizierten Material über die strikt medizinische Verwendung von Cannabis schließlich verzweifelt, weil es von der hausinternen...
*

Raus oder rein?

Neues vom "Weedpass" Publiziert am: 09.11.11 - Medienformen: Medienform Text
Verwirrung um den so genannten Weedpass: Zur Zeit gibt es in Maastricht neben für in den Niederlanden gemeldete Personen auch für Deutsche und Belgier/innen noch Gras in den örtlichen Coffeeshops. Eine Sprecherin des niederländischen Justizministeriums hat jetzt gegenüber der Presseagentur AFP a...
*

Neuester DHV Protestmailer:Schluss mit Krimi

Verfolgung von Cannabiskonsumenten in Bayern beenden! Publiziert am: 01.11.10 - Medienformen: Medienform Text
Fordert die verantwortlichen Politiker in Bayern auf, Cannabisnutzer zu entkriminalisieren, die aggressive Strafverfolgung zu beenden und Verfahren bei „geringer Menge“ konsequent einzustellen. Selbst bei Cannabisdelikten werden oftmals wegen geringster Mengen Hausdurchsuchungen durchgeführt und ans...
*
 
*
  Sonderausgaben
-