Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

cool-tour
Druckversion
mystical never typical
Saian Supa Crew tourt durch Deutschland
Publiziert am: 28.03.03 - Medienformen: Medienform Text


Französischer Rap in Deutschland? Nein, was in Sachen Hip Hop in unserem Nachbarland geleistet wird, interessiert hier doch eher eine kleine Fangemeinde. Der große Teil der Hip Hop Gemeinde dreht sich lieber um die Produktionen amerikanischer oder hiesiger Künstler. OK, IAM und NTM sind bekannt, aber wann waren die hier schon mal live zu sehen? Die Gigs von IAM kann mensch sich an der Hand abzählen, von NTM ganz zu schweigen. Dabei gehören diese beiden mit zu den erfolgreichsten und herausragendsten Rap-Gruppen Europas.
Doch etwas hat sich geändert. Der Name Saian Supa Crew ist für viele zu einem Begriff geworden und die letzte Tour der sechs Pariser war durchschnittlich mit 800 Menschen pro Gig besucht! Was ist passiert?
Saian Supa feiern seit ihrer ersten Veröffentlichung im Jahre 2000 nur Erfolge. Die Anzahl ihrer verkauften Platten durchbricht schon die Millionengrenze (!) und sie haben bei einem Major unterschrieben, für den es kein Problem darstellt in den deutschen Markt zu investieren. So dürfte vielen der Name Saian schon durch die Werbung in den einschlägigen Magazinen oder von Plakatwänden bekannt sein. Aber das verrät noch lange nicht wieso die Menschen zu Konzerten strömen, auf denen die meisten wahrscheinlich nicht ein Wort verstehen. Es muss der Vibe sein, den die Jungs aus den Pariser Banlieus zu verbreiten verstehen. Nichts mit dem eintönigen bumm tschak beats und dem nervtötenden „ich rap so toll, weil du schlecht im bett bist“ Battleraps. Ihre Musik stellt eine Mixtur aus dem traditionellen Rap und Reggae mit einem Hauch Soul dar, aus der sie ihren eigenen Stil kreieren. Ihre Texte handeln von ernsten Themen wie der Situation in den Vororten, religiösen oder politischen Konflikten und Aids. Live wird die Gruppe ihrem Namen gerecht und erzeugt mit Hilfe der verschieden Crew Mitglieder eine sehr angenehme Vielfalt, die ihren Gipfel in der Humanbeatbox Specter findet. Specter steht der Beatboxlegende Rahzel in nichts nach und sorgt für einen unglaublichen Sound. Um euch ein Konzert von Saian ans Herz zulegen möchte ich auf ein Zitat von Guru (Gangstarr) zurückgreifen, der Saian Supa Crew mit diesen Worten beschreibt: „mystical never typical.“

mehr infos gibt es auf: www.saiansupacrew.com

08.04.03 Markthalle/Hamburg
09.04.03 2be club/Berlin
10.04.03 Gloria/ Köln
11.04.03 Manufaktur /Schorndorf
12.04.03 Muffathalle/München
13.04.03 Mousonturm/Frankfurt
20.04.03 Ostern nein Danke/ Trier

Christian Schlicht
Versenden: Artikel drucken Druckversion Versenden: Artikel bookmarken bei einem ServiceBookmark it!

Mehr zum Thema:

- Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

 
*
  Sonderausgaben
-