Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

cool-tour
Druckversion
Maulhalde #21
(Pub. Februar 2004)
Publiziert am: 10.02.04 - Medienformen: Medienform Text


Habt ihr auch so viele Probleme mit eurem Gehirn? Es ist ja nicht mal die geringe Größe, die mich stört, mein Hirn ist einfach das nervigste und störrischste Organ, das ich habe. Es gehorcht einfach nicht. Man lernt drei Tage für eine Prüfung und wenn man dann vor der Kommission steht, ist plötzlich alles weg. Alles! Dann steht man da, stotternd, schwitzend, und wenn man den Raum verlässt, kommt die ganze Erinnerung zurück. Warum macht mein Gehirn so was? Das ist doch so, als würde ich Marathon laufen wollen und mein Herz sagt plötzlich: „Dreißig Kilometer malochen? Ach nöö, da habe ich ja mal gar kein Bock drauf.“ Und zack, fällt man um – Herzversagen. Ein Organ ist doch dafür da, einen am Leben zu erhalten, ja, einem zu dienen. Warum erzählt mir das Ding dann in Gegenwart von hübschen Frauen immer, ich wäre hässlich? Warum weiß es nie, wie die Freundin meine Bruders heißt, wo ich sie doch alle zwei Wochen sehe? Wieso kann es nicht mal die einfachsten Preise zusammenrechnen, damit ich nicht jedes Mal an der Kasse einen Schreck bekomme? Weshalb kann es nicht einfach Radiomusik mögen, sodass ich auch mal etwas anderes als meine PUR-CDs hören kann? Warum ist es so unrhythmisch und lässt mich in der Disko immer aussehen wie ein Presslufthammer?
Und dann beim Einschlafen! Man geht ins Bett, um zu schlafen. Das muss mein Körper doch langsam geschnallt haben. Aber mein Gehirn plappert einfach weiter. Wie eine Waschfrau.
Schnack schnack schnack Morgen muss ich aber noch abwaschen schnack schnack schnack Wie hatte Julia das vorhin nur gemeint rasa rasa Hoffentlich ist es morgen nicht glatt blapp blapp Ich muss ja noch die Telefonrechnung begleichen.
Die ganze Nacht geht das manchmal. Und man dreht sich von links nach rechts und von rechts nach links, aber das Gehirn hält einfach nicht die Klappe, da kann man aber auch nichts machen. Nicht mal den Kopf gegen die Wand hauen. Das tut weh und es heißt dann schnack schnack schnack Jetzt brummt mir aber der Schädel blapp blapp Das war aber gar nicht gesund rasa rasa Gleich morgen früh zum Onkel Doktor. Und man bekommt das Hirn einfach nicht gebändigt. Trinke ich Alkohol, fängt es an zu heulen, wie schlecht doch alles ist, wie schön es doch mal war. Ziehe ich mir ’ne Tüte rein ruft es Jippiee, los, hinein in den Waschbärenanzug und dann werden wir ein paar Bösewichten mit unserer Feuerblume eins überbraten! und beim Yoga braucht man etwa 300 Stunden, um alle Gedanken auszublenden und sich nur noch auf seinen Atem zu konzentrieren. Also kurz gesagt, ich mag mein Gehirn nicht. Und ich traue ihm nicht. Vorhin hat es mir erzählt, es wäre doch komisch, mal eine Kolumne übers Gehirn zu schreiben. Fandet ihr die grad komisch? Ich auch nicht!
Versenden: Artikel drucken Druckversion Versenden: Artikel bookmarken bei einem ServiceBookmark it!

Mehr zum Thema:

- Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

 
*
 Aktuelles HanfJournal
-