Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

news
Druckversion

Geschichten über Drogen

(pub. märz 2003)
Publiziert am: 03.03.03 - Medienformen: Medienform Text


Götz Widmann erzählt uns über seine Experimente mit unbekannten Mittelchen, seine Spielchen mit Zollbeamten und von Eduard dem Haschischhund, live oder digital, ganz nach belieben.
Vor zwei Monaten haben wir hier auf diesen Seiten einen netten kleinen Plausch mit ihm gehabt, ihn über seine neue Solokarriere und sein drogenpolitisches Engagement ausgefragt. Nun ist er mal wieder auf Tour und ihr habt die Möglichkeit euch einen Abend lang Geschichten von und mit Drogen zu Gemüte zu führen.
Aber das was ein Götz‘sches Konzert ausmacht ist nicht nur seine Musik. Er zelebriert jedes Konzert. Nicht dieses „mal alle zusammen singen“ oder gemeinsam aufstehen, wie mensch das von den meisten Bands oder aus der Kirche kennt. Er spielt nicht nur für, sondern gerne auch mit seinem Publikum. Da kommt es schon mal vor, dass er um eine Geräuschkulisse erzeugen zu lassen, Zigarettenblättchen unter den Zuhörern verteilt, damit diese in Mundharmonika-Manier missbraucht werden. Die übliche Aufforderung „schenkt mir Gras“ darf auch nie fehlen, ist sie doch auch meistens mit Erfolg gekrönt. Bei Götz Widmann hat man selbst in größeren Sälen noch den Eindruck, mit ihm zusammen bei einem Glas Bier und einer entspannten Tüte in der Kneipe zu sitzen. Man spürt regelrecht seinen Anspruch an ein Konzert. Weitentfernt von jeglichen Starallüren, ist das „Liedermaching“ und damit auch die Auftritte für in sein Job, den er sich ausgesucht hat und der netterweise meist aus positiven Aspekten besteht. „Andere Leute müssen 8 Stunden arbeiten oder mehr, da komm ich doch noch ganz gut weg.“ Doch das bedeutet auch dem Publikum etwas zu bieten, also einfach nach 90 Minuten wieder Licht an ist bei ihm nicht.
Nun ist er wieder aus dem Urlaub zurück und wird von März bis Mai über 30 Konzerte geben, mal alleine und mal als Support für J.B.O., aber sicher immer mit den alten Joint Venture Klassikern und neuen Hits wie „Dein Vater hat nen Kater“.
Wer ihn zu sich nach Hause holen möchte, kann dies ab dem 7.4. mit seiner neuen CD. Sie hört auf dem universellen Namen „Drogen“ und ist mit Liveaufnahmen des letzte Jahres bestückt. Ein schön abgemischtes Sammelsorium, dass die alten Joint Venture Songs mit seinen neuen Werken vereint. Es könnte schon fast einen Liveauftritt ersetzen, aber nur fast.


Tourdaten:
Mo. 17.3. München, Atomic Cafe
Fr. 21.3. Bad Neuenahr, Diner's, Ringener Str. 14
Sa. 22.3. Homburg, AJZ
Di. 25.3. Troisdorf, JKC, Römerstr. 1
Do. 27.3. Giessen, MUK, An der Automeile
Fr. 28.3. Hanau, Schweinehalle
Sa. 29.3. Salzgitter, Forellenhof, Forellenweg 10
Fr. 4.4. Wörrstadt, Rathauskeller, Pariser Str.
Sa. 5.4. Kaiserslautern, Kammgarn, Support für J.B.O. (30 Min.)
So. 6.4. Karlsdorf, Altenburghalle, Support für J.B.O. (30 Min.)
Mi. 9.4. Lampertheim, Hans-Pfeifer-Halle, Support für J.B.O. (30 Min.)
Do. 10.4. Singen, Scheffelhalle, Support für J.B.O. (30 Min.)
Fr. 11.4. Kaufbeuren, Zeppelinhalle, Support für J.B.O. (30 Min.)
Sa. 12.4. Rosenheim, Stadthalle, Support für J.B.O. (30 Min.)
Di. 22.4. Berlin, Tacheles/Cafe Zapata, Oranienburger Str. 54-56a
Mi. 23.4. Leipzig, Moritzbastei, Universitätsstr. 9
Do. 24.4. Dresden, Bärenzwinger, Brühlscher Garten
Do. 1.5. Heidelberg, Schwimmbad, Tiergartenstr. 13
Fr. 2.5. Erfurt, Museumskeller, Juri-Gagarin-Ring
Sa. 3.5. Erfurt, Museumskeller, Juri-Gagarin-Ring
Mo. 5.5. Ilmenau, BI-Club, Max-Planck-Ring 4
Di. 6.5. Kassel, Schlachthof (noch nicht bestätigt)
Mi. 7.5. Hannover, Faust, Zur Bettfedernfabrik 3
Do. 8.5. Braunschweig, Brain, Bruchtorwall
Fr. 9.5. Göttingen, Cafe Kreuzberg, Kreuzbergring 3
Sa. 10.5. Sulingen, Jozz
Do. 15.5. Köln, Kantine
Do. 22.5. Krefeld, Kufa, Dießemer Str. 13
Fr. 23.5. Osnabrück, Erdbeerblau
Sa. 24.5. Hamburg, Logo

Autor: Christian Schlicht

Mehr zum Thema:

Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

Versenden: Artikel drucken Druckversion Versenden: Artikel bookmarken bei einem ServiceBookmark it!

Mehr zum Thema:

- Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

 
*
  Sonderausgaben
-