Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
*

  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

silberscheiben
Druckversion
>> Hip Hop
Yaneq - Wie fühlst du dich jetzt? (p-pack records)
Publiziert am: 05.05.05 - Medienformen: Medienform Text

hanfjournal 05mai artikel Yaneq - Wie fühlst du dich jetzt?

Yaneq ist ein umtriebiger Künstler der Berliner HipHop-Szene. Ob als Veranstalter der Reihe Party Arty, Spoken Word Performer, Autor und Schauspieler (Status Yo), ähnlich den englischen Grime-MCs ist Yaneq Entertainer und Storyteller zugleich. Doch das hier kommt nicht aus Hackney sondern direkt aus Kreuzberg-Friedrichshain. Der Sound klingt roh, die Synthies quietschen, der Bass pumpt, alles ist in Acid getränkt. Der sozialkritische Titeltrack der vorliegenden EP läuft über einen whoopenden Minimal-Electrobeat und ist eine Verhöhnung der sicherheitsliebenden Spießer. Bei der „HipHop-Elektroparty“ mit Cuts von DJ Shir Khan berichtet er über das wilde Treiben in den Berliner Clubs, und bei „Lebe In Den Tag“ (feat. JoJo) ist smoothe, optimistische Tagträumerromantik angesagt. JoJo ist übrigens das bezaubernde Mädchen, mit dem Vern am Ende von „Status Yo!“ flirtet. Um jeglichen Style-Faschismus auszumerzen, gibt’s auf der B-Seite noch zwei Remixes aus der elektronischen Ecke: Jammin Unit von Kölns Elektrolegende Air Liquide remixt „HipHop-Elektroparty“ und der Oldschool-Recke Tanith zerbrettert „Wie Fühlst Du Dich Jetzt ...?“, weil er den Text so geil fand. Yaneqs hochkarätige Texte wecken Hoffnung im so rar besiedelten sophisticated Deutsch-HipHop. Rebellische Partyslickness und reflektierter Lebensoptimismus!
Roland Grieshammer


www.yaneq.de
www.p-pack.de

Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

Druckversion Wong it! YiGG
 
*
 Aktuelles HanfJournal
-