Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
*

  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

silberscheiben
Druckversion
>> Hip Hop
Mathematics – The Problem (nature sounds)
Publiziert am: 04.07.05 - Medienformen: Medienform Text

hanfjournal 05juli artikel Mathematics – The Problem

Ein Mann hat ein Problem. Sein Name: Norman Porter, geboren in der South Side vom New Yorker Ghetto-Stadtviertel Jamaica Queens. Uns ist er bekannt als Allah Mathematics, seines Zeichens gelehriger RZA-Schüler, Wu-Tang-Logo-Erfinder, Produzent und langjähriger Tour-DJ des Clans. Unter anderem arbeitete er an den Alben „The W“ und „Iron Flag“, sowie an den Solo-Alben von Method Man, Masta Killa, RZA, Cappadonna, GZA und Ghostface Killah. Und einige der tightesten Wu-Beats müssen ihm zugeschrieben werden. Am 27. Juni erscheint nun sein Album „The Problem“, was Math erneut als genialen Produzenten zeigt. Im Vergleich zum Vorgänger „Love Hell Or Right“ ist es variantenreicher und grooviger ausgefallen. Eine spezielle, künstlerische Beziehung hat Mathematics im Laufe der Jahre zu Ghostface Killah aufgebaut. Zudem vereint beide die Liebe zu den gepitchten Soul-Samples. So mutet „Strawberries & Cream” feat. Allah Real, Inspectah Deck, RZA & Ghostface auch sehr psychedelisch und soulig an. Meine Lieblingstracks sind allerdings das hypnotische „Rush“ feat. Method Man & GZA und das energetische „Break That“ feat. Old Dirty Bastard (R.I.P.), Masta Killa & U-God. Ja, die höhere Mathematik beinhaltet immer wieder Probleme, aber musikalisch lösen sich hier alle Gleichungen von selbst auf. Ein Glück!

Roland Grieshammer


www.nature-sounds.net

Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

Druckversion Wong it! YiGG
 
*
  Sonderausgaben
-