Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*

  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

wirtschaft
*
Versenden: Artikel drucken Bild Druckversion
Kavatza
Handgemachte Utensilien für Diskretion und Rauchkultur
Publiziert am: 06.09.06 - Medienformen: Medienform Text

hanfjournal 06august artikel Kavatza Handgemachte Utensilien für Diskretion und Rauchkultur

Kavatza ? wie der Name, so kommt auch die Idee zur praktischen Rauch-Utensilienbox aus Griechenland, wo es wie so mancherorts meist angebracht ist, in Sachen Rauchkraut Diskretion zu wahren. The Original Kavatza, übersetzt heißt Kavatza „dein kleines persönliches Versteck“, greift eine alte, lang bewährte und bewahrte Idee auf, die ihren Ursprung auf der Insel Kreta hatte. Ungefähr in Größe und Form eines Buches kann man die Kavatza-Box heute wie damals noch in der kleinsten Bibliothek diskret einreihen.

Original Kavatza-Produkte sollen Schnipsel-Chaos und zurückbleibende Zeugnisse entspannter Abende in Form von Gebrösel und Tabakresten auf Tisch und Teppich von vornherein vermeiden. In jahrelanger Perfektion entstanden, enthält die handgemachte Box Drehunterlage, Blättchenhalter und Stopfer. Es gibt Fächer für Tabak, Filtertipps und Feuerzeug und ein Auffangfach für die Reste, hier geht nichts verloren.

Auch unterwegs ist für Diskretion und Rauchkultur gesorgt. Kavatza bietet eine ebenfalls handgemachte und mit praktischen Utensilien versehene Tasche in Form eines Tabakbeutels an, die der Box in nichts nachsteht. Sie hat Innentaschen und sogar eine hölzerne Drehunterlage mit Blättchenfixierung.

Die Tasche ist aus Leder oder Stoff gefertigt erhältlich, die Box gibt es als Paperprint oder in Leder gebunden. Beide Produkte sind in verschiedenen Designs erhältlich, direkt bei www.kavatza.de

Daniel Thoss
Versenden: Artikel drucken Druckversion Versenden: Artikel bookmarken bei einem ServiceBookmark it!

Mehr zum Thema:

- Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

 
*
 Aktuelles HanfJournal
-