Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*

  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

wirtschaft
*
Versenden: Artikel drucken Bild Druckversion
Highlife Beurs
23. – 25.Februar 2007 @ Amsterdam
Publiziert am: 13.02.07 - Medienformen: Medienform Text

hanfjournal 07feb artikel 23. – 25.Februar 2007 @ Amsterdam Highlife Beurs


Im Land der Coffee-Shops findet dieses Jahr zum zehnten Male die legendäre Internationale Highlife-Messe statt. Vom 23. bis zum 25.Februar dreht sich im schönen Amsterdam wieder alles ums Thema Cannabis. Im letzten Jahr hatte das Hanf Journal einen Stand angemeldet, denn als Aussteller bekommt man ja immer einen sehr guten Einblick hinter die Kulissen. Und im Gegensatz zu deutschen Messen werden hier die zahlreichen Rauchgeräte mit echtem Weed getestet und vorgeführt. Gras-Pflanzen dagegen gab es, im Gegensatz zu den früheren Messen in Utrecht, leider nicht zu sehen, generell war spürbar, dass auch in den Niederlanden die Repression zunimmt. Die tolerierte Menge zum Eigenkonsum beträgt mittlerweile auch im Kifferparadies nur noch fünf Gramm. Dennoch freut man sich in Amsterdam auf grinsende Familien, Rentner oder normale Büroangestellte mit ihren „Eroberungen“, die die zahlreich vertretenen Düngerhersteller freizügig unters Volk bingen. Den Preis für den „schönsten“ Messestand kassierte im letzten Jahr natürlich der Bulldog Coffee-Shop ab. Unter den PreisträgerInnen im Grow-Bereich befand sich zum wiederholten Male eine gute alte Bekannte der Redaktion: Mila, die Erfinderin des Ice-o-Laters, die mit ihrem Bubbleator den dritten Preis in der Kategorie „Bestes Produkt“ gewann. Und der Gesamtsieger des Highlife Cups 2006 war der Coffee-Shop „Twins“ aus Hertogenbosch mit der Sorte „Super Silver Haze“. Mal schauen, was uns dieses Jahr erwartet. Vielleicht gibt’s ja wieder „Durban Poison“ mit 17 Prozent THC. Musikalisch gibt’s am Freitag jedenfalls ab 18:00 Uhr The Meditations, George Nooks (a.k.a. Prince Mohammed) mit der „Ruff Cut Band“, LMS und Sounds vom wunderbaren Pow Pow Movement, bevor am Samstag ab 19:00 Uhr Lange Frans & Baas B, Raymster, Typhoon, Opgezwolle, Jawat und Kubus an den Start gehen. Lasst Euch überraschen – die Highlife Messe ist immer wieder eine Reise wert.
www.highlife.nl
www.discover.nl
Roland Grieshammer
Versenden: Artikel drucken Druckversion Versenden: Artikel bookmarken bei einem ServiceBookmark it!

Mehr zum Thema:

- Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

 
*
 Aktuelles HanfJournal
-