Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

- news
*
Versenden: Artikel drucken Bild Druckversion

Rolys Silberscheiben des Monats August



>> Drum&Bass

Andy C presents: Ram Fifteen Years (ram recordings)
Publiziert am: 22.08.07 - Medienformen: Medienform Text

Autor: Roly
hanfjournal 07august artikel Andy C presents: Ram Fifteen Years
Im tiefen Dschungel gibt’s einige Labels, die von Beginn an bzw. seit Jahren am Start und immer am Puls der Zeit bzw. dieser weit voraus sind, den Future Sound einfach prägen und an denen dadurch kosequenterweise kein Weg vorbei führt. Dazu zählt neben Moving Shadow, Reinforced und Metalheadz auch ganz klar Ram Records. Werde nie diese Nacht im milk! vergessen, als ich zum ersten Mal „Valley Of The Shadows“ hörte und auf den damals heissbegehrten Mixtapes dieser Clublegende immer wieder zurückspulte, als ich diesen zeitlosen Smasher mit dem eindringlichen „31 seconds“-Sample vernahm. Ja, damals wurden sogar die Tapes gerewindet. Nachdem das britische Label bereits seit 1992 alle Junglisten gehörig aufmischt, präsentiert uns Andy C zum fünfzehnjähriges Bestehen mit der neuen Label-Compilation „Ram Fifteen Years“ eine Wekschau, die sich gewaschen hat. Aus dem umfangreichen Backkatalog ballern hier fünfzehn grosse Klassiker von Top-Stars wie Andy C, Origin Unknown (sein Kult-Projekt mit Ant Miles), Moving Fusion, Subfocus, Shimon & Andy C, DJ Fresh und Noisia. „Roll On“, was damals mit DJ Rap’s Killer „Ruffest Gunark“ erschien, sein legendäres „Sound Control“ an der Seite von Meister Randall, „Truly One“ (feat. Ant Miles) und natürlich „Quest“ (zusammen mit Shimon) zeigen, wie Andy C den Jungle ins „Rollen“ brachte. Willenlos auch nach wie vor Moving Fusion’s „The Beginning“ und die brutalen Stolperbeats von „Bodyrock“, auf die ich bis heute nicht tanzen kann. Als besonderes Feature beinhaltet das Paket eine exklusive DVD mit vielen ausführlichen Künstler-Interviews, Behind-the-Scenes-Footage und jeder Menge Bonus-Material. Pflichtprogramm für nostalgische Headz sowie für Neueinsteiger!

www.ramrecords.com
www.grooveattack.com



Versenden: Artikel drucken Druckversion Versenden: Artikel bookmarken bei einem ServiceBookmark it!

Mehr zum Thema:

- Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

 
*
 Aktuelles HanfJournal
-