Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

- news
*
Versenden: Artikel drucken Bild Druckversion

Hanfparade 2007 Retrospektive

Publiziert am: 14.09.07 - Medienformen: Medienform Text

Autor: Roland Grieshammer
hanfjournal 07september artikel Hanfparade 2007 Retrospektive
Auch wenn die Beteiligung an Demonstrationen für die Legalisierung von Hanf seit Jahren sinkt, lohnt es sich daran teilzunehmen, um in der Öffentlichkeit wahrgenommen zu werden und eine Diskussion anzustoßen. Mit rund 600 Teilnehmern war die diesjährige Hanfparade in Berlin erneut kleiner als in den vergangenen Jahren. Positiv aufgefallen ist auf jeden Fall die Tatsache, dass die Besucher wieder mehr Politik in die Veranstaltung getragen haben. Gerade die vielen Transparente waren für Außenstehende der 11.Parade leichter begreifbar. Auf dem „im Urwald-Stil geschmückten“ Gefährt der Berliner Grünen machten sich Alt- und Jungalternative für die Wiederaufnahme des „Drogen-Checkings“ in Berlin stark, um Kiffer vor dem Genuss von mit Schuhcreme gestrecktem Cannabisharz zu bewahren. Da die Bundesregierung Salvia Divinorum ins Betäubungsmittelgesetz aufnehmen und somit illegalisieren will, lautete das eigentliche Motto des Wagens aber: „Salvia verbieten? Natur verbieten? Alles verbieten?“ - Wir hoffen, auch im nächsten Jahr wieder eine Hanfparade zu starten und freuen uns über alle, die den Deutschen Hanfverband unterstützen, um das möglich zu machen ...
Szenenwechsel: Auch unsere Vibes To Legalize Party im Yaam war in jeglicher Hinsicht erfolgreich und rundum gelungen. 800 feierwütige Gleichgesinnte brachten bis in die frühen Morgenstunden sowohl Reggae- als auch Jungle-Floor kompromisslos zum Brodeln. Glücklicherweise spielte im Gegensatz zum letzten Jahr auch das Wetter mit, so dass die weitläufige, schöne Outdoor Area für allerlei Entspannung und gute Stimmung genutzt werden konnte. Auch wir hatten unheimlich viel Spass – daher möchten wir uns hiermit noch mal bei unseren musikalischen Gästen für die heissen Tunes und bei der Massive für ihre Ausgelassenheit und das Feedback bedanken. Und da Bilder ja meist mehr als Worte ausdrücken können, spar’ ich mir weiteres Gequatsche und verweise darauf, dass unser Marker von den Soundpiraten freundlicherweise ganz frisch noch ein paar Impressionen als Dankeschön hochgeladen hat (www.myspace.com/soundpiraten). Seid auch 2008 wieder mit dabei ...
Versenden: Artikel drucken Druckversion Versenden: Artikel bookmarken bei einem ServiceBookmark it!

Mehr zum Thema:

- Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

 
*
 Aktuelles HanfJournal
-