Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

- news
*
Versenden: Artikel drucken Bild Druckversion

Kalifornien: Grower bieten Arni 1 Milliarde US$

medical news
Publiziert am: 18.09.07 - Medienformen: Medienform Text

Kalifornien ist pleite und Arnold Schwarzenegger überlegt gerade, wie er den maroden Haushalt sanieren soll. Da müsste ihm das Angebot einiger Cannabisfarmer gerade recht kommen. Sie bieten auf der Seite druglibrary.org/taxes/ mindestens 1 Milliarde $ zusätzliche Steuereinnahmen an. Natürlich nur, wenn sie diese auch zahlen dürfen. Zwar gibt es in Kalifornien derzeit viele medizinische Hanffarmen, die Gewinne dürfen jedoch nicht versteuert werden und die Betreiber und Angestellte bewegen sich in einer rechtlichen Grauzone, weil sie gegen Bundesgesetze verstoßen. Der Bundestaat Kalifornien hingegen stellt den Anbau von Hanf zu medizinischen Zwecken nicht mehr unter Strafe, vorausgesetzt es liegen ausreichend ärztliche Befunde vor. Fachleute haben errechnet, dass der US- Bundesstaat sogar bmit >Mehreinnahmen von bis zu 6 Milliarden $ aus Cannabissteuern rechnen könnte.
Versenden: Artikel drucken Druckversion Versenden: Artikel bookmarken bei einem ServiceBookmark it!

Mehr zum Thema:

- Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

 
*
 Aktuelles HanfJournal
-