Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
*

  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

silberscheiben
Druckversion
Rolys Silberscheiben des Monats September
J. Majik & Wickaman: Crazy World (infrared / black widow)
Publiziert am: 14.09.07 - Medienformen: Medienform Text

hanfjournal 07september artikel J. Majik & Wickaman: Crazy World

Als Jamie Majik sein Label Infrared begründete, war es gedacht, um eigene und fremde Tracks zu veröffentlichen, welche er eigentlich als zu abwegig einstufte, um ein grösseres Publikum anzuziehen. Mit einem Back-Katalog, der Namen wie Lemon D, Goldie und Peshay enthält, hat sich Infrared definitiv in die Liga der massgeblichen Drum&Bass-Labels eingeschrieben. Auch Wickaman hat sich in den letzten vier Jahren als Top-Produzent ausgezeichnet. Nun präsentieren Infrared und Black Widow mit 19 Tracks auf einer Doppel-CD sowie sechs separaten 12“ Vinyl-Auskopplungen die „Crazy World“ der beiden. Kompetente Features mit Kathy Brown, Terra Deva, Top Cat, Tim B. & Gill Felix, DJ Hype & Daddy Earl, MCMC und Danny J machen dieses absolut fantastische Album zu einem vollkommenen Werk. Den Klassiker „Space Invader“ gibt’s in einem massiven Update als „Space Invasion“, und Tracks wie „Crazy World“, „Casanova“, „Rollin’ It“, „Straight For The Door“, „Bounty Killa“ und der hymnische Stomper „Fiddlers Elbow” zählen zu meinen Lieblingen. J. Majik & Wickaman sind immer wieder eine fruchtbare, erfrischende Kollaboration, die zeigt, wie vielseitig und druckvoll Drum&Bass sein kann. Abgesehen davon wird hier auch kein überflüssiges Subgenre gepusht, sondern dem Dschungel an sich Tribut gezollt und somit alle Ehre gemacht. Erstklassige Tunes für den Floor!

www.infraredrecords.co.uk
www.grooveattack.com
Roland Grieshammer


Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

Druckversion Wong it! YiGG
 
*
  Sonderausgaben
-