Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

- news
*
Versenden: Artikel drucken Bild Druckversion

Berlin: Hanfparade verurteilt

Publiziert am: 30.05.08 - Medienformen: Medienform Text

Welt Weit Breit Logo - Hanf, Cannabis News aus aller Welt vom Hanf Journal
Steffen Geyer, Buchautor und Hanfaktivist, wurde am 19.5.2008 vom Amtsgericht Berlin zu einer Geldstrafe in Höhe von 600 Euro verurteilt. Er wurde des „illegalen Hanfanbaus“ am Brandenburger Tor schuldig gesprochen. Der Hintergrund: Die Hanfparade 2006 hatte am Brandenburger Tor Nutzhanfpflanzen aufgestellt, die aus einem legal produzierten Faserhanfbetrieb in der Uckermark stammten.


Hanfparade Nutzhanf Brandenburger Tor

Streitobjekt Nutzhanf: Durften sie oder durften sie nicht? - Urheber/in (Lizenz)



Trotz vorliegender Dokumente, die dies bestätigten, machte der Richter kurzen Prozess und verurteilte den Organisator der Demonstration. Der THC- Wert der Pflanzen lag unter der Nachweisbarkeitsgrenze.

Weiteres auf der Webseite von Steffen Geyer.
Versenden: Artikel drucken Druckversion Versenden: Artikel bookmarken bei einem ServiceBookmark it!

Mehr zum Thema:

- Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

 
*
 Aktuelles HanfJournal
-