Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*

  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

wirtschaft
*
Versenden: Artikel drucken Bild Druckversion
Greenbud DoublePower
Für Wuchs und Blüte
Publiziert am: 07.06.08 - Medienformen: Medienform Text

hanfjournal 08juni artikel greenbud doublepower
Green Bud DoublePower

Energiesparleuchtmittel gibt es viele. Nicht alle sind effektiv. Das liegt daran, dass diese Leuchtmittel nicht immer unter Aspekten hergestellt werden, die die Bedürfnisse von wachsenden oder blühenden Pflanzen berücksichtigen.
So sind das Farbspektrum, aber auch Form und Größe sehr wichtige Faktoren, um gut funktionierende Energiesparleuchtmittel zu entwerfen.
Auch bieten viele der angebotenen Leuchtmittel nicht die angegebene Leistung, Abweichungen nach oben oder unten sind die Regel bei vielen CFL-Leuchtmittel.
Die neue Greenbud DoublePower wurde für die spezifischen Ansprüche von wachsenden und blühenden Pflanzen entwickelt. Sie kann aufgrund der geringen Hitzeentwicklung direkt (Abstand 5cm) über die Pflanzenspitzen gehangen werden und so die volle Wuchs- und Blühkraft entfalten.
Das Rote Farbspektrum (2700K) versorgt die Pflanzen mit dem zur Blütenbildung notwendigen Lichtspektrum und kann auf kleinstem Raum bei geringer Hitzeentwicklung zu besten Ergebnissen führen.
Die geringe Hitzeentwicklung ist auch der Grund dafür, dass beim Einsatz der Greenbud DoublePower die Leistung des benötigten Lüfters kleiner gewählt werden kann als bei der Verwendung von Hochdrucklampen, was zu einer weiteren Energieersparnis führt.
Die GreenBud Double Power gibt es derzeit in vier Ausführungen: Eine 125 Watt und eine 200 Watt Version mit 6400K für die vegetative Phase und für Mutterpflanzen sowie je ein 125 und ein 200 Watt Leuchtmittel mit 2700K für die Blütezeit. In naher Zukunft wird auch eine 300 Watt Version für die Wuchs und die Blütephase verfügbar sein.
Die GreenBud Doubele Power kann online unter www-growNRW.de oder direkt bei Grow-NRW, in der Königsheide 48 im Dortmunder Vorort Lünen-Brambauer, erstanden werden und kostet 43 Euro als 125 Watt Version. Die 200 Watt Version ist zum Einführungspreis von 65 Euro zu haben.
Mehr Infos unter: www.growNRW.de
Versenden: Artikel drucken Druckversion Versenden: Artikel bookmarken bei einem ServiceBookmark it!

Mehr zum Thema:

- Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

 
*
 Aktuelles HanfJournal
-