Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*

  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

- cool-tour
*
Versenden: Artikel drucken Bild Druckversion
Schon lang und intensiv!!! Die PB-electricks
PrenzelBerg - ihre Heimat, electric(k)s - ihre Verstärkung,
der Ska - ihr Schicksal!
Publiziert am: 30.06.08 - Medienformen: Medienform Text

hanfjournal 08juli artikel PB-electricks
In einem mittelgroßen Bezirk einer deutschen Stadt, die erst seit wenigen Wochen wieder deutsche Bundeshauptstadt war, gründete sich unter höchst verwobenen und umstrittenen Umständen die „PB-electricks“.
Die Hauptmerkmale dieser Gruppe von etwa 10-14 Musikern (oder musikmachenden Malern) war die Liebe zum Ska, zum Reggae und zumTanzen. Das erste dokumentierte öffentliche Livekonzert spielten sie zur Eröffnung des Helmiplatzhauses. Neben Klassikern der Skatalites gab es nie-da-gewesene Schlagerinterpretationen, mit welchen die Combo alsbald den Berliner Schlagercontest ´99 gewann.
Schnell etablierten sie sich zu einer bekannten Tanzband die mit ihrem Bühnencharme verzauberte. In ihrem Heimatbezirk Prenzlauer Berg waren sie eine Legende, spielten sich bis ins Kesselhaus, traten neben dem Kunsthaus Tacheles oder dem SO36 in 1000 anderen Berliner Läden auf und eroberten schließlich die Herzen und Ohren vieler weiterer deutscher, niederländischer, dänischer und spanischer Ska und Offbeat-Liebhaber.
Die Zeichen der Zeit zeigten die typischen Mitgliederwechsel, bewegten die verschiedensten Menschen zum Mucken bei den PB´s und gaben der Band immer neue Stilschübe.
Nachdem die Band im Jahr 2006 eine Pause einlegte, stehen sie diesen Sommer wieder komplett mit einem Wahnsinn aus Ska-Funk-Reggae-Soul-Schwoof-Stücken auf den Brettern!!
Nebenbei basteln die neun völlig bunt-durcheinander-verschiedenen Freunde an einer Platte für eure Tanzpartys ab dem Herbst!!

www.myspace.com/pbelectricks
Roland Grieshammer
Versenden: Artikel drucken Druckversion Versenden: Artikel bookmarken bei einem ServiceBookmark it!

Mehr zum Thema:

- Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

 
*
  Sonderausgaben
-