Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*

  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

wirtschaft
*
Versenden: Artikel drucken Bild Druckversion
Grastest.de - damit der Schein nicht trügt
Die Grow In AG bietet jetzt ein Testkit für Bleiverunreinigungen an
Publiziert am: 04.08.08 - Medienformen: Medienform Text

hanfjournal 08august artikel Grastest.de - damit der Schein nicht trügt

Über 200 Bleivergiftungen in Leipzig und Umgebung seit August 2007 - und was tut unsere Drogenbeauftragte? Sie entfernt den einzigen offiziellen Hinweis ihrer Seite hierzu aus dem Internet.

Das Angebot, man könne eventuell verunreinigtes Gras in einer Apotheke testen lassen, existiert zumindest momentan nicht. Zum Glück kann man seit Kurzem bei der Grow In AG ein Testkit kaufen, das verseuchte Blüten enttarnen kann: Grastest.de bietet einen bezahlbaren Schnelltest auf Blei für Pflanzenmaterial, den jedermann zu Hause ohne Chemiekenntnisse innerhalb einiger Minuten durchführen kann. Grastest.de reagiert außer auf die bisher aufgetretenen Streckmittel wie elementares Blei, Blei(II)-sulfat, Blei(II)-sulfid und Blei(II)-acetat, auch Bleizucker genannt, ebenso auf viele andere mögliche Bleiverbindungen. Mit dem Testkit ist es möglich, bis zu 10 Proben auf Blei zu testen.

Für 37,05 Euro ist der Test im Ladengeschäft der Grow In AG in der Kaiserin-Augusta-Allee 29 in 10553 Berlin oder einfach, diskret und schnell unter www.Grow-In-Berlin.de zu haben.

Versenden: Artikel drucken Druckversion Versenden: Artikel bookmarken bei einem ServiceBookmark it!

Mehr zum Thema:

- Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

 
*
 Aktuelles HanfJournal
-