Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*

  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

wirtschaft
*
Versenden: Artikel drucken Bild Druckversion
"Mood & Food"
Kronkel @ Nijmegen
Publiziert am: 04.08.08 - Medienformen: Medienform Text

hanfjournal 08august artikel Kronkel @ Nijmegen

Nijmegen ist mit einer Geschichte von mehr als 5.000 Jahren die älteste Stadt Hollands. Wenn man das Richtige geraucht hat, kann man immer noch die Römer durch die Strassen marschieren sehen. Wenn du sie nicht siehst, besuche sie doch im örtlichen Museum. Im Zentrum der Stadt gibt’s den Coffeeshop Kronkel ...

1985 gegründet, hat Kronkel immer versucht, allen Menschen einen guten Rahmen zu bieten, die ihr Schmauchwerk relaxt genießen möchten. Mittlerweile hat sich der Wind in Holland etwas gedreht. Doch trotz neuen und repressiveren Gesetzen durch rechtskonservative Politiker (SGP, CDA), hält Kronkel zu seinen Idealen. Auch wenn man hier auf Weed spezialisiert ist, bietet das Menü gutes Haschisch wie Twisla TopMaroc oder schwarzer Afghane. Das Gras-Menü wird von dem mehrfachen Highlife Cup Gewinner Super Silver Haze angeführt, gefolgt von Amnesia Haze und Jack Herer Haze, einer würzigen und erfolgreichen Kreuzung. Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl weiterer beliebter Sorten wie Blueberry, WhitePearl und SilverPearl sowie K2 und White Widow. Die Qualität wird nach wie vor durch eine strenge Prüfung auf die traditionelle Art gewährleistet.

Und da die Kunden im Kronkel mehr als nur rauchen wollen, bietet ein großes und mannigfaltiges Menü verschiedene Kaffees, Tees und Milchshakes sowie Essen, einschließlich ganzer Mahlzeiten, was sehr erfreulich ist. Es gibt einen separaten Spieleraum mit zwei Pool- und zwei Fußballtischen, in dem man auch Schach, Djenga, Strategie, Backgammon, Dart spielen kann. Im letzten Jahr wurde der Shop komplett umgebaut und größer. In der Lounge kann man nun auf bequemen Couches chillen oder in der Computerecke im Internet surfen. Man kann Zeitungen lesen, sich auf die Dachterrasse zurückziehen und ein echter Koch ist inzwischen auch am Start, um die Mahlzeiten zuzubereiten.

Es gibt eine große Vielfalt von Musik und Vorschläge sind immer willkommen. Hauptsächlich werden Pop-Rock-Oldies, Hip Hop und Dance Music gespielt, und jeden Freitag rocken DJs der lokalen Elektro-/Techno-/Minimal-Szene den Shop.
Der Kronkel hat 364 Tage im Jahr immer bis 1:00 Uhr nachts offen und füllt sich meist ab 11:00 Uhr. Die Kundschaft ist ein großer Schmelztiegel an Kulturen und Nationalitäten. Das Personal spricht nahe der Grenze ein angemessenes Deutsch, ein gutes Englisch und etwas spanisch und polnisch.

Seit dem 1.Juli gilt auch hier wie in allen Coffeeshops das Tabak-Rauchverbot, wovon alle Cafés, Bars, Clubs und Restaurants betroffen sind. Im Kronkel bedeutet das die freie Möglichkeit, Vaporizer und Bongs zu benutzen, Tabakersatz zu kaufen und auf der Dachterrasse gemütlich zu rauchen. In das Vergnügen, die Freuden unseres geliebten Cannabis frei zu genießen, kommt man natürlich auch weiterhin. Kronkel bleibt Kronkel. Heute und in Zukunft!

Coffeeshop Kronkel
Vlaamsegas 26-36
6511 HR Nijmegen
www.kronkel.nl
info@kronkel.nl
Versenden: Artikel drucken Druckversion Versenden: Artikel bookmarken bei einem ServiceBookmark it!

Mehr zum Thema:

- Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

 
*
 Aktuelles HanfJournal
-