Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

- news
*
Versenden: Artikel drucken Bild Druckversion

"Cindy McCain is a drugdealer"

Gattin des republikanischen Präsidentschaftskandidaten verdient am Alkoholverkauf
Publiziert am: 13.08.08 - Medienformen: Medienform Text

hanfjournal 08august artikel CindymcCain
Hanfaktivistinnen von Saferchoice.org aus Denver, Colarado, haben eine Kampagne gegen Cindy McCain gestartet, wobei eine symbolische Belohnung von 420 U$ auf ihre Ergreifung ausgesetzt wird. Der Hintergrund:

Die Frau des republikanischen Bewerbers für's weiße Haus ist nämlich eine der größten Alkoholdealerinnen Amerikas. Sie ist Vorsitzende sowie Hauptaktionärin von Hensley& Co, die Firma verkauft pro Jahr mehr als 23 Millionen Kästen Bier für Anheuser und Busch (Budweiser, Stella Artois, Becks USA). Als Vorsitzende und Hauptaktionärin eines der größten US-Vertreiber von Bier verdient Frau McCain jedes Jahr Millionen an der Droge Alkohol, die weitaus gefährlicher als das illegale Cannabis ist.

Wie der "San Franzisco Chronicle" schon im April diesen Jahres berichtete, hat sich Senator McCain dieser Geldquelle schon seit seinem ersten Wahlkampf 1982 erfreuen können.

Mehr zum Thema:
www.drugdealercindy.com und
Zeitungsbericht im San Francisco Chronicle
Versenden: Artikel drucken Druckversion Versenden: Artikel bookmarken bei einem ServiceBookmark it!

Mehr zum Thema:

- Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

 
*
  Sonderausgaben
-