Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*

  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

wirtschaft
*
Versenden: Artikel drucken Bild Druckversion
Bloombastic - Atami lässt die Spitzen funkeln
Hoch konzentrierter Blütebooster ab sofort bei der Grow In AG zu haben
Publiziert am: 08.09.08 - Medienformen: Medienform Text

hanfjournal 08september artikel bloombastic

Atami Produkte garantieren seit Jahren gleichbleibend gute und hochqualitative Ergebnisse bei der @home Zucht von Gartenkräutern oder anderen Grünpflanzen. Speziell zur Abdeckung der Bedürfnisse blühender Pflanzen hat der niederländische Anbieter sein Sortiment um ein Produkt erweitert, das die Entwicklung der Blütenstände, deren Größe sowie das endgültige Gewicht positiv beeinflusst:
Bloombastic. Dieser neuartige Blütebooster wird in der dritt- und vorletzten Woche des Blütezyklus in die Nährlösung gemischt, also direkt bevor die Pflanzen in der letzten Blütewoche nur noch mit klarem Wasser gespült werden. Bloombastic ist für alle Kultursubstrate, Erde, Hydro oder Kokos, gut geeignet und kann in Kombination mit allen gängigen NPK- oder organischen Düngern gegeben werden. Da es sich bei Bloombastic um eine Kombination eines PK-&lquot;Hammers&rquot;, Eisen in Chelatform und konzentrierter Blühstimulatoren handelt, sollte die Dosierung bei der Anwendung des altbewährten Atami Blühstimulators während der Gabe von Bloombastic halbiert werden. Ebenso sollten bei der Zugabe von Bloombastic keine anderen Phosphor-Kalium-Produkte zur Blütenbildung angewendet werden. Aufgrund seiner Eigenschaften, allen voran Sparsamkeit bei der Dosierung und Effektivität, hat Bloombastic blühende Zukunftsaussichten, davon kann sich jede/r selbst bei der Grow In AG überzeugen. Hobbygärtner können den neuartigen Booster bei Grow In in der Kaiserin-Augusta-Allee 29 in 10553 Berlin oder einfach, diskret und schnell unter www.Grow-In-Berlin.de erstehen. Die 250 ml Flasche ist für 43.70 € zu haben und reicht durchschnittlich für 375 Liter Nährlösung. Da Bloombastic nur zwei Wochen während eines Zyklus benötigt wird, reicht aufgrund der niedrigen Dosierung (0,5-1ml / Liter!) die kleine Flasche dem kleinen Selbstversorger schon für mehrere Durchgänge.
Shopbetreiber wenden sich bitte direkt an die Grow In AG in der Flottenstraße 24c in 13407 Berlin.

Hier kann Bloombastic direkt bestellt werden: www.growin.de
Versenden: Artikel drucken Druckversion Versenden: Artikel bookmarken bei einem ServiceBookmark it!

Mehr zum Thema:

- Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

 
*
 Aktuelles HanfJournal
-