Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*

  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

wirtschaft
*
Versenden: Artikel drucken Bild Druckversion
Balsam für die Wurzeln
CO2-Tabs mit sehr langsamer Abgabe
Publiziert am: 01.11.08 - Medienformen: Medienform Text

hanfjournal 08november artikel co2 Tabs

Kohlendioxid beschleunigt die Fotosynthese. In Versuchen an Sojabohnen und Mais wurde in Japan zudem nachgewiesen, dass auch bei einer CO2 Zugabe über die Wurzeln mehr Pflanzenmasse produziert wird, als ohne diese Zugabe.
Die Grow In AG bietet zu diesem Zweck seit kurzer Zeit CO2 Tabs an, die das Kohlendioxid zur besseren Verwertung zudem extrem langsam an die Nährlösung abgeben. Ebenso kann es in Gewächshäusern mit mangelnder Frischluftzufuhr zu CO2-Mangel kommen, die Zugabe von CO2-Tabs ins Gießwasser kann diesem Effekt jedoch entgegenwirken.
CO2 Tabs sollten den Pflanzen immer „frühmorgens“ zugefügt werden, da das Kohlendioxid nur verwertet werden kann, wenn die Pflanze gerade Fotosynthese betreibt, also wenn das Licht brennt. Die 60 Tabs reichen für 6000 Liter Nährlösung.
Eine Dose kostet im Ladengeschäft der Grow In AG in der Kaiserin-Augusta-Allee 29 in 10553 Berlin 12,50 € oder kann zum gleichen Preis online unter www.Grow-In-Berlin.de einfach, schnell und diskret bestellt werden. Shopbetreiber wenden sich bitte direkt an die Grow In AG in der Flottenstraße 24c in 13407 Berlin.


Versenden: Artikel drucken Druckversion Versenden: Artikel bookmarken bei einem ServiceBookmark it!

Mehr zum Thema:

- Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

 
*
  Sonderausgaben
-