Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

- news
*
Versenden: Artikel drucken Bild Druckversion

Verschwörungstheorie als Weltsicht @ Hanfmuseum

24. Lange Nacht der Museen
Publiziert am: 30.01.09 - Medienformen: Medienform Text

Verfremdetes Logo der FAO mit der Aufschrift Fiat Veritas
Am 31. Januar 2009 findet in Berlin die 24. Lange Nacht der Museen statt. Ab 18 Uhr eröffnet auch das Hanf Museum unter dem Motto “Weltsichten - Weltbilder” die Lange Nacht in seinen Räumen und behandelt die Hanf-Verschwörung: Die Vermutung der Vorteilsnahme einiger Weniger zum Schaden Vieler bietet sich bei der Cannabiskriminalisierung besonders an, da sowohl der verursachte Schaden als auch die Profiteure erst bei genauem Hinsehen offenbar werden. Am Beispiel des Hanfverbotes entschlüsselt die Sonderausstellung was eine Absprache zur Verschwörung macht, was Theorie und Wirklichkeit unterscheidet. Ihr seid eingeladen, den Gesprächen über Ver- und Entschwörung beizuwohnen. P.Simon spielt dazu Indisches auf der Sitar, und im Hanfcafé warten Cappuchino oder Hanftee, Hanfwaffeln, Hanfkuchen oder andere Köstlichkeiten.

Weitere Informationen zur Langen Nacht der Museen sowie per Telefon bei der MuseumsInformation Berlin: 030 - 247 49 888.

Hanf Museum Berlin
Mühlendamm 5, 10178 Berlin-Mitte
Telefon +49 (0) 30 / 242 48 27
Telefax: +49 (0) 30 / 400 42751
www.hanfmuseum.de



Versenden: Artikel drucken Druckversion Versenden: Artikel bookmarken bei einem ServiceBookmark it!

Mehr zum Thema:

- Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

 
*
 Aktuelles HanfJournal
-