Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

- news
*
Versenden: Artikel drucken Bild Druckversion

Growland in Bern geschlossen

Nichts gefunden und trotzdem dicht
Publiziert am: 09.10.09 - Medienformen: Medienform Text

Erstmal zu: Das Growland in Bern
Der Hanfladen Growland wurde auf Weisung des Berner Regierungsstatthalteramtes geschlossen, nachdem der ehemalige Betreiber Andrea Stafforte bereits Ende September zu einer Haftstrafe verurteilt wurden war. Die Begründung des Gerichts für die Verurteilung lautete: "Es kann zwar nicht zweifelsfrei nachgewiesen werden, dass Herr Stafforte wusste, dass seine Mitarbeiter Cannabis verkaufen, das Gegenteil war Ihm jedoch auch nicht gelungen".
Wurde so der heilige Rechtsgrundsatz "in dubio pro reo" nicht mit Füssen getreten ?
Der neue Betreiber hatte seit der Übernahme nach eigener Aussage peinlichst darauf geachtet, Schweizer Gesetze zu befolgen, im Growland gab es neben Hanfklamotten und Accessoires ausschließlich legale Hanfsamen zu erwerben. Hiervon konnte sich das Hanf Journal noch kürzlich bei einem persönlichen Besuch überzeugen.
Nichtsdestotrotz ist seit Ende September auch das vorläufige Ende für den Hanfladen gekommen:
Mit der Begründung "es rieche hier nach Hanf", durchsuchte die Berner Polizei Privat- und Geschäftsräume des Inhabers, ohne illegale Betäubungsmittel zu finden. Das Growland wurde trotzdem geschlossen.


Growland Bern



Hanfladen Growland ist nun definitiv zu




Versenden: Artikel drucken Druckversion Versenden: Artikel bookmarken bei einem ServiceBookmark it!

Mehr zum Thema:

- Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

*
 Aktuelles HanfJournal
-