Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

- anderswo
*
Versenden: Artikel drucken Bild Druckversion
Daniel Pinchbeck - Den Kopf aufmachen
Eine psychedelische Reise ins Herz des Schamanismus
Publiziert am: 04.12.09 - Medienformen: Medienform Text


Der New Yorker Journalist und Schriftsteller Daniel Pinchbeck konfrontierte den Leser bereits mit Romanen wie „2012 - Die Rückkehr der gefiederten Schlange“ mit bahnbrechenden Prophezeiungen und schillernden, farbenfrohen Reisen durch die fantastischen Schichten menschlichen Bewusstseins. Auf der Suche nach Selbsterfahrung und Erleuchtung besuchte er Stammeskulturen in Westafrika und am Amazonas, in deren schamanischen Traditionen psychedelische Pflanzen eine zentrale Rolle spielen. In einer Produktion von Audioflow gibt es nun eine gekürzte Lesung (78 Min.) von seinem Werk „Breaking Open The Head“. Hier beschreibt Pinchbeck angenehm sachlich die Halluzinationen und Visionen, die ihm die exotischen Pflanzen schenkten, und schafft es immer wieder zu diesen Erlebnissen tiefgründige philosophische Überlegungen zu knüpfen. Nur im Epilog überlagert seine eigene Weltanschauung diese Sachlichkeit. Dennoch ist die „psychedelische Reise ins Herz des Schamanismus“ keine vorbehaltlose Brandrede für Drogenkonsum, sondern reflektiert positive aber auch negative Facetten dank unterschiedlicher Erfahrungen. Neben vielen Aspekten sind vor allem die Gegensätze zu unserer westlichen Welt sehr interessant. Vorgetragen von Ralph Wagner und untermalt von angenehmer Musik, kann man gut in die Welt der faszinierenden schamanistischen Rituale eintauchen und Pinchbecks spirituellen Gedanken lauschen.

www.audioflow.de
www.nachtschatten.ch
www.nachtschattenverlag.ch
www.breakingopenthehead.com
Versenden: Artikel drucken Druckversion Versenden: Artikel bookmarken bei einem ServiceBookmark it!

Mehr zum Thema:

- Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

 
*
 Aktuelles HanfJournal
-