Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

- news
*
Versenden: Artikel drucken Bild Druckversion

Eine Nacht bei McCool’s (constantin film)

DVD - Comedy
Publiziert am: 10.03.10 - Medienformen: Medienform Text

Autor: Roland Grieshammer
McCool’s ist eine Bar, in der Randy (Matt Dillon) arbeitet, der ausser einem ungepflegten Haus nicht viel sein Eigen nennt. In besagter Nacht trifft er, als er die Bar gerade dicht machen will, auf Jewel Valentine (Liv Tyler), eine Frau, die Männer dazu bringt, sich von einem auf den anderen Moment wie in einer anderen Welt zu fühlen. Keine vier Stunden später hat Randy eine fantastische Liebesnacht hinter sich und eine Leiche am Hals. Randy nimmt die Schuld für den Mord auf sich, woraufhin er seinen Job verliert. Die bezaubernde Jewel macht inzwischen einen auf Hausfrau und beginnt das traute Heim nach ihren Katalogvorstellungen umzugestalten. Mit ihrer unschuldigen Art wird sie schnell zum allgemeinen Objekt der Begierde: Der herzensgute Cop Dehling (John Goodman), der die sich häufenden Verbrechen eigentlich nur untersucht, um Jewel möglichst oft verhören zu können, verfällt ihr ebenso plötzlich wie Randy‘s Cousin um zwei Ecken Carl (Paul Reiser), ein erfolgreicher Anwalt mit Bilderbuchfamilie und ausgeprägten Trieben. Diese drei Herren beichten rückblickend die Ereignisse einem Priester, einer Psychiaterin und einem Auftragskiller (Michael Douglas als versiffter Bingo-Spieler mit abgefahrener Elvis-Tolle), so dass der Film zwischen drei verschiedenen Erzählperspektiven wechselt. Was bei „Verrückt nach Mary“ noch eine Klamotte war, wird bei Harald Zwarts „Eine Nacht bei McCool’s“ zu einer intelligent erzählten schwarzen Komödie mit oftmals subtileren Gags und einem völlig unerwarteten Ende. Da sich Michael Douglas höchstpersönlich für die Produktion verantwortlich zeichnet, kann man wohl nur gratulieren, daß er einen sehr unterhaltsamen Stoff gefunden hat, der einen wirklich zum Lachen bringt.
www.constantin-film.de


Versenden: Artikel drucken Druckversion Versenden: Artikel bookmarken bei einem ServiceBookmark it!

Mehr zum Thema:

- Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

 
*
 Aktuelles HanfJournal
-