Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-
-

- news
*
Versenden: Artikel drucken Bild Druckversion

R.I.P Jack !

* 18. Juni 1939 in New York City; † 15. April 2010 in Eugene, Oregon
Publiziert am: 16.04.10 - Medienformen: Medienform Text

„Es gibt nur eine Pflanze, die als nachwachsender Rohstoff in der Lage ist, den größten Teil an Papier, Textilien und Nahrungsmitteln sowie des Energieverbrauchs zu liefern und die zugleich die Umweltverschmutzung eindämmt, die Böden verbessert und unsere Luft reinigt: es ist eine alte Gefährtin, die dies schon immer getan hat: Cannabis, Hanf, Marihuana.“ So schrieb es Jack Herer in seinem wegweisenden Buch „The Emperor Wears No Clothes“, was 1993 erstmals in deutscher Sprache („Die Wiederentdeckung der Nutzpflanze Hanf“) erschien und quasi als Standardwerk für Hanfbauern und Legalisierungskämpfer gilt. Im letzten Jahr hatte Regisseurin Melissa Balin in Kalifornien eine sehenswerte Dokumentation mit und über Jack Herer und sein bewegtes Leben gedreht. Nach zwei Herzoperationen und einem weiteren Herzinfarkt ist Jack Herer, von der Zeitschrift „High Times“ zum „Hanfaktivisten des Jahrhunderts“ gekürt, am 15.April um 11:17 Uhr morgens in Eugene, Oregon gestorben.

www.jackherer.com


Versenden: Artikel drucken Druckversion Versenden: Artikel bookmarken bei einem ServiceBookmark it!

Mehr zum Thema:

- Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

*
  Sonderausgaben
-