Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-
-

- news
*
Versenden: Artikel drucken Bild Druckversion

Flexibel und sicher beleuchten

Das neue NXE jetzt auch regelbar
Publiziert am: 05.05.10 - Medienformen: Medienform Text

Elektronische Vorschaltgeräte sind aufgrund der Steuerung durch Mikroprozessoren, wie sie auch in Computern verwendet werden, nicht nur sicherer als magnetische, sie verfügen noch über eine Menge anderer Vorzüge: Sie gleichen kleinere Spannungsschwankungen im Netz aus, bei denen die herkömmliche Geräte oft „flackern“. Zusätzlich sind die NXE-Geräte mit einem automatischen Abschaltmechanismus ausgestattet, um die Sicherheit beim Gebrauch des Gerätes zu gewährleisten, der bei einem Kurzschluss in der Leitungsführung oder beim Einsatz einer fehlerhaften Lampe ausgelöst wird. Im Gegensatz zum magnetischen Vorschaltgerät hat die elektronische Variante nach Angaben des Herstellers im Normalbetrieb schon eine höhere Lumenausbeute, je nach eingesetzten Leuchtmittel. wird die Lebensdauer des Leuchtmittels aufgrund des elektronischen Aufbaus bedeutend verlängert. Das NXE arbeitet fast geräuschlos, es bedarf keinerlei Kühlung und ist mit einem mit Kunstharz versiegelten Gehäuse umgeben.
Seit Neuestem gibt es das NXE auch regelbar, sowohl die 400 Watt als auch die 600 Watt Version verfügen über einen Vier-Stufen Schalter, der es dem Gärtner ermöglicht, mit einem Leuchtmittel und einem Vorschaltgerät vier verschiedene Leistungsstufen zu nutzen. Echte Sonnenanbeter können bei beiden Geräten die „SuperLumen-Stufe“ wählen und haben so eine Lichtausbeute, die nach Angaben des Herstellers über 100 Prozent der Nennleistung, was bis zu 10.000 mehr Lumen des jeweiligen Leuchtmittels entspricht. Auch kann man zum Beispiel im Sommer, wenn die Box ein wenig heiß wird, einfach ein paar Watt runterregeln und löst das sonst kaum zu lösende Problem der schwankenden Zulufttemperatur. Einfach und wie es gerade passt.

Beide neuen NXE-sowie eine Menge anderer, hochwertige elektronische Vorschaltgeräte findet Ihr bei der Grow In AG. Entweder im Shop in der Kaiserin-Augusta-Allee 29 in 10553 Berlin, geöffnet werktags von 10.30-18.30 Uhr, sonnabends 10.30-14 Uhr oder einfach online im Webshop von grow-in-berlin.de. Händleranfragen in der Flottenstr. 24c in 13407 Berlin sowie unter 030 34 99 80 70 sind ausdrücklich erwünscht.

Versenden: Artikel drucken Druckversion Versenden: Artikel bookmarken bei einem ServiceBookmark it!

Mehr zum Thema:

- Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

*
 HanfJournal PDF Archiv
-