Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*

  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

- cool-tour
*
Versenden: Artikel drucken Bild Druckversion
OSS 117 - Er selbst ist sich genug (koch media)
>> DVD - Comedy
Publiziert am: 07.07.10 - Medienformen: Medienform Text

Gebt den Smoking und das kleine Schwarze in die Reinigung, poliert die Martini-Gläser, gelt die Haare und lockert die Lachmuskeln: Geheimagent Hubert Bonisseur de La Bath alias OSS 117 (Jean Dujardin), Frankreichs Antwort auf James Bond, ist zurück. Unglaublich lachend muss er zur Kenntnis nehmen, dass es wohl einst im besetzten Frankreich Nazi-Kollaborateure gab. Deren Namen stehen auf einer zum Kauf angebotenen Liste, die der untergetauchte SS-Bonze Herr von Zimmel in seiner Hand hat. Da der Mossad ebenfalls noch ein Hühnchen mit von Zimmel zu rupfen hat, haftet sich OSS 117 gemeinsam mit der israelischen Spionagekatze Dolores an die Fersen von Heinrich, dem Sohn von Zimmels, der in einer Hippiekommune in Rio lebt. Dabei muss er sich die ganze Zeit der Mordanschläge chinesischer Agenten erwehren, die aus anderen Gründen eine Rechnung mit ihm offen haben. Auch unterm Zuckerhut spart OSS 117 nicht mit unverschämten Witzen, vollendeter Ignoranz und seinem unwiderstehlichen Charme, wenn er u.a. seltene Erfahrungen mit Hippies, Drogen und selbstbewussten Frauen sammelt. - Der Film wurde bisher nur als Abschlussfilm auf dem Fantasy Filmfest 2009 einem begeisterten Publikum präsentiert, aber nicht im Kino gezeigt. Nun veröffentlicht Koch Media den französischen Nr.1-Kinohit „OSS 117 – Er selbst ist sich genug“ auf DVD und Blu-ray. Das Synchronbuch stammt übrigens aus der Feder von Oliver Kalkofe, der auch als Sprecher der Hauptrolle eine sehr gelungene Synchronisationsarbeit abliefert, die bereits schon den ersten Teil „OSS 177 - Der Spion, der sich liebte“ veredelte. Sehr unterhaltsames Bonusmaterial besteht aus einem überaus charmanten Audiokommentar von Regisseur Michel Hazanavicius und Hauptdarsteller Jean Dujardin, einem Making Of, urkomischen Outtakes und einer Featurette zur französischen Filmpremiere. Eine höchst amüsante Agentenparodie, die formal wie optisch stilecht im Design der 60er Jahre gehalten wurde.
www.kochmedia-dvd.com



Roly
Versenden: Artikel drucken Druckversion Versenden: Artikel bookmarken bei einem ServiceBookmark it!

Mehr zum Thema:

- Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

 
*
 Aktuelles HanfJournal
-