Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-
-

- news
*
Versenden: Artikel drucken Bild Druckversion

Cannabislizenz statt Prohibition?

Mitentdecker des THC-Moleküls fordert kontrollierte Freigabe von Cannabisprodukten
Publiziert am: 15.09.10 - Medienformen: Medienform Text

Laut eines Artikels des "Telegraf" fordert der Mitentdecker des THC-Moleküls, Professor Roger Pertwee, eine Art Hanfführerschein, deren Inhaber legal Cannabis erwerben könnten, wenn sie über 21 Jahre seien und kein erkennbares Risko einer psychischen Erkrankung vorläge.
Zudem führt der Wissenschafftler zahlreiche Beispiele wie die Streckmittelproblematik, fehlende Information bezüglich des Wirkstoffgehalts oder die neu enstandene Grauzone für legale, künstliche Cannabinoide an, die verdeutlichten, dass das Verbot das Gefahrenpotial von Cannabis in jeder Hinsicht erhöhe.

Die Aussagen von Professor Pertwee haben in Großbritannien die Aufmerksamkeit von Kollegen auf sich gezogen, da Pertwee als der führende Cannabinoidspezialst gilt und weltweit auf die längste und intensivste Forschungsarbeit sowie Ergebnisse zurückgreifen kann.
Versenden: Artikel drucken Druckversion Versenden: Artikel bookmarken bei einem ServiceBookmark it!

Mehr zum Thema:

- Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

*
  Sonderausgaben
-