Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-
-

- news
*
Versenden: Artikel drucken Bild Druckversion

Egaming

Jedi Menü 2: Sturmtruppengeschnetzeltes
Publiziert am: 12.01.11 - Medienformen: Medienform Text

Autor: mze
Sturmtruppengeschnetzeltes

Star Wars: Force Unleashed II
Was ist besser als Star Wars oder Videospiele? Ganz klar: Star Wars Videospiele!

Sich seiner Macht bewusst, wurden schon dutzende Videospielkonvertierungen der beliebten Weltraumoper in George Lucas´ Auftrag geschrieben, die sogar meist den Ansprüchen der Fans gerecht wurden.
Im November schon erschien mit Star Wars: The Force Unleashed II der zweite Teil der offiziellen Star Killer Story, der uns leider aber nicht zeitnah erreichte und somit hier erst besprochen wird. Schon im Erstling The Force Unleashed durfte man sich von den Fähigkeiten des brutalen Vader-Schülers überzeugen und einige wunderschöne Teile der Galaxie bewundern, um dann vieles darin zu zerstören. Nun, in Teil zwei seid ihr erneut am Leben, den Kamino Klonern sei Dank, und müsst dieses Gut gegen euren alten Meister verteidigen. Wie schon im Vorgänger schnetzelt ihr euch dazu mit euren Laserschwertern durch die fulminant gestaltete Science-Fiction Umgebung, die eine wirklich prachtvolle Darstellungsqualität erreicht und mit vielen Details zu gefallen weiß. Mit Jedimacht vertraut, seid ihr ein starker Gegner des Imperiums geworden und so scheut sich die imperiale Führungsspitze nicht, massenweise Sturmtruppen, riesige Alienmonster und schweres Gefährt gegen euch in die Schlacht ziehen zu lassen. Ihr entwickelt durch den ständigen Kampf Hack´n Slay typisch eure Fähigkeiten und lernt mächtige Angriffe dazu.
Während Stimmung, Action und Setting in Star Wars: The Force Unleashed II meist ideal gewählt sind, stellt sich die haklige Steuerung und vor allem die zu kurze Spieldauer des Star Killers in den Weg zur absoluten Spaßgranate. Gerade auf den höheren Schwierigkeitsgraden wird das hektische Knöpfen drücken zum Glücksspiel, da die Erkennung oft nicht richtig funktioniert. Dennoch ist es auf den leichteren Modi eine Freude als Jedi-Anti-Held durch die Galaxie zu streifen und mit staunenden Augen sein Recht aufs eigene Leben zu erkämpfen und dabei ein wichtiger Teil der bekannten Star Wars Geschichte zu werden. Die Macht ist ein starker Verbündeter, eben auch für Videospiele. Aber wer weiß, vielleicht ist bis zum Erscheinen dieses Tests, Star Wars typisch, die komplette und mit wesentlich mehr Inhalt gefüllte „Sith Edition“ angekündigt, wie das beim Vorgänger schon nach kürzester Zeit der Fall war. Auf diese sollte man sicherlich warten, um sich dann als perfekt gestylter Jedikrieger Vader in den Weg zu stellen und nicht nur als fix geklonte Spielzeugpuppe ein paar kurze Stunden im Weltall zu verbringen.



Fotos: Lucasarts
PS3-ASIN: B003URR29W
Xbox360-ASIN: B003URR2AG
PC-DVD-ASIN: B003URR29M Usk 16 Circa 60€




Need For Speed Hot PursuitThe Cannonball Run



Die alteingesessene NFS-Serie kehrt zurück zu ihren Wurzeln: Lange, wenig geschwungene Straßenzüge in wunderschönen Arealen mit Höchstgeschwindigkeit zu bereisen und sich dabei nicht von der Polizei erwischen lassen war das Hauptziel des ersten Teils und ist es nun im dritten Need for Speed Hot Pursuit Teil endlich wieder. Ihr heizt somit in authentischen Edelflitzern durch die Gegend, um den ersten Platz der Cannonball ähnlichen Rennen, die den diensthabenden Verkehrsbeamten ein ordentlicher Dorn im Auge sind, zu belegen. Werdet ihr während des Rennens von diesen erfasst, habt ihr sobald eine Meute wilder Cops hinter euch, die mit allen erdenklichen Mitteln versuchen werden eure Renngelüste zu beenden. Mit Rammmanövern, Nagelketten, Barrikaden und Hubschrauberunterstützung versuchen die Herren in Blau euch von der Straße zu bekommen und dingfest zu machen. Ihr seid jedoch nicht ganz auf eure Fahrkünste begrenzt und so bekommt ihr im Laufe des Games nette kleine Gimmicks zur Verfügung gestellt, die das Überleben erleichtern werden. Mit Emp, Nägeln und Nitroboostern, könnt ihr den Spieß umdrehen und versuchen die Bullen rot sehen zu lassen und dabei dennoch auf dem ersten Platz der illegalen Straßenrennen zu landen.
Besonders motivierend im Karrieremodus sind die Autolog Onlineabgleichungen mit euren Freunden, so dass ihr immer darauf hingewiesen werdet auf welcher Strecke ein Kumpel eine bessere Zeit gefahren ist. Sobald ihr auf diesen Wettbewerb eingeht, könnt ihr auf eurem schwarzen Brett alle Neuigkeiten mit euren Bekannten teilen. Ein NFS Facebook sozusagen. Dazu erhaltet ihr fast nach jedem erfolgreichen Rennen eine neue Edelkarosse, so dass man immer die Belohnung für gebrachte Leistung direkt erhält. Natürlich dürft ihr die Seiten auch wechseln und in guter alter Chase H.Q. Manier als Cop über die Straßen rasen und Jagd auf Bleifüße nehmen. Dieses Feature lässt sich natürlich auch besonders gut online nutzen, da hier dann nur echte Fahrer die beiden Seiten des Gesetztes vertreten und eine Menge Spaß beim rasenden Räuber und Gendarm spielen entsteht.
Für die musikalische Untermalung von Need for Speed Hot Pursuit hat sich EA einfach ein paar bunt gemischte Originaltracks gekrallt, die durch die Lautsprecher während der Rennen erschallen.
Somit haben die Macher von Criterion ein neues Need for Speed Hot Pursuit für EA kreiert, das sich nahtlos in die bekannte Racing Reihe einfügt und die Erwartungen von Fans voll und ganz erfüllen sollte.



Fotos: Electronic Arts
(PS3-ASIN: B003RISKNG
Xbox360-ASIN: B003RISKO0
PC-DVDRom-ASIN: B003RISKN6)
USK 12 Circa 45-79€Usk 16 Circa 60€




Def Jam Rapstar
You Gotta Do What? I Gotta Believe!




Mit Singstar kam dank Sony Karaoke auch in den heimischen Wohnzimmern an. Nun erscheint mit DefJam Rapstar Konamis Antwort für heranwachsende Hip-Hop-Helden.

Mit 45 lizenzierten Tracks aus der Geschichte des Rap wird das angehende Ghetto Gesangstalent des Mattscheiben M.C.´s auf die Probe gestellt und muss neben textlicher Sicherheit auch rhythmisches Talent beweisen.
Dazu läuft Karaoke typisch zum ausgewählten Musikvideo der Text des Songs im unteren Bildschirmrand auf welchem ein Cursor hüpft, der euch das richtige Timing für die jeweiligen Zeilen angibt. Ihr müsst dann gekonnt und im Beat in das angeschlossene Mikrofon rappen und den Song überstehen. DefJam Rapstar bewertet euch anschließend anhand spezieller Kriterien wie Sprechgenauigkeit, Rhythmus und Tonlage und verschafft euch einen Platz in der Online-Rangliste. Falls ihr gut und mutig genug seid, dürft ihr auch mit Freunden und Bekannten um die Battle rappen oder sogar mittels Konsolen Kamera eigene Videos drehen, diese mit Effekten versehen und dann in einer Onlinevideothek der DefJam Rapstar Community zum Anschauen anbieten.
Um richtig freestylen zu üben oder eigene Songs zu erstellen, stellt euch das Programm sogar einige Beats ohne Vocals zur Verfügung. Für hip hoppende Sprechgesangstalente also sicherlich ein Heidenspaß. DefJam Rapstar wird in zwei verschiedenen Versionen für alle aktuellen Heimkonsolen ausgeliefert. Einmal im Bundle mit und einmal ohne Mikrofon, so dass sich die Besitzer aller kompatiblen Sprechtröten ein paar Euros sparen können.

Fotos: Konami
(PS3-ASIN: B0044BXD4G
Xbox360-ASIN: B0044BXD6Y
Wii-ASIN: B00445Y7RE
USK 0 Circa 60€
Versenden: Artikel drucken Druckversion Versenden: Artikel bookmarken bei einem ServiceBookmark it!

Mehr zum Thema:

- Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

*
 HanfJournal PDF Archiv
-