Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

- news
*
Versenden: Artikel drucken Bild Druckversion

Der B’cuzz Wurzelstimulator

Gesunde Wurzel als Basis ertragreicher Ernten.
Publiziert am: 02.03.11 - Medienformen: Medienform Text

Eine Bottel voll... Atami Foto:Atami

Es ist allgemein bekannt, dass sich die Qualität einer Pflanze zu 50% unter der Erde befindet. Eine große und gesunde Wurzelstruktur trägt also in großem Maße zu einer gut entwickelten Pflanze bei.
Um dies zu ermöglichen, sorgt dieser Wurzelstimulator für ein explosionsartiges Wachstum der Wurzelstruktur und hat eine hemmende Wirkung auf Bodenkrankheiten wie Pythium, Fusarium und Wurzellaus. Gleichzeitig wird dieser Wurzelstimulator das Bodenleben auffrischen, wodurch die Pflanze aus dem Substrat mehr und leichter Nahrungsstoffe aufnehmen kann. Die Wurzeln werden sich schneller verzweigen und auch der Umfang des Wurzelvolumens wird besonders zunehmen, wodurch die Pflanze mehr Halt bekommt und sich auch überirdisch stärker ausbreiten wird. Auch wird die Pflanze mit einer gut entwickelten und verankerten Wurzelstruktur in der Endphase mehr Blütentrauben tragen können, was sich schließlich in einer besseren Ernte auswirken wird!

Anwendung:
Ab der 1. Woche in die Nährlösung geben. Kann täglich bei der Bewässerung des Gewächses verwendet werden. Ab der 2. Woche durch B’cuzz Booster ersetzen.

Qualitätsgarantie:
Die Stimulatoren und Flüssignahrungen von Atami sind mit einem Drehverschluss versiegelt und lichtdicht verpackt, wodurch die Qualität über lange Zeit erhalten bleibt.

www.atami.com
Versenden: Artikel drucken Druckversion Versenden: Artikel bookmarken bei einem ServiceBookmark it!

Mehr zum Thema:

- Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

 
*
 Aktuelles HanfJournal
-