Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

- news
*
Versenden: Artikel drucken Bild Druckversion

“Rapper sind scheisse“

Laßt uns lieber im Kibuz einen kiffen- ein Kommentar von mze
Publiziert am: 27.04.11 - Medienformen: Medienform Text

Drogen scheisse? - Kiffen gut?

Gestern, am 26. April 2011 traf sich bei Markus Lanz im ZDF eine gesellige Runde, um über Gewalt und Intergration zu diskutieren. Ebenso, um über falsche Vorbilder und die Alternativen für eine gelungene Erziehung von Kindern und Jugenlichen reden zu wollen.
Im Laufe der Gesprächsrunde, an der neben Rapstar Sido, Howard Carpendale samt Sohn, Jürgen Drews mit seiner Tochter auch der Neuköllner Bürgermeister Heinz Buschkowsky teilnahm, outeten sich nahezu alle Anwesenden Marihuana und / oder Haschisch konsumiert zu haben oder es wie in Sidos’ Fall sogar noch tun. Selbst der Neuköllner Bürgermeister Heinz Buchowsky gestand in seiner Vergangenheit an einem Chillum gesaugt zu haben, als er sich in seinen jungen Jahren in Israel in einem Kibuz aufhielt und dort arbeitete. „Das gehörte da einfach nach getaner Arbeit dazu“, sagte der 63 jährige Beamte friedlich, freundlich und fröhlich.
Leider fand man gerade bei der Disskussion um die Gewalt nicht die passenden Worte, die Sprachgesangstalent Sido dann einfach auf die Substanzen schob, um vielleicht doch noch einen guten Eindruck bei der alternden ZDF-Zielgruppe zu hinterlassen. „Drogen sind scheisse“ grinste das 30jährige Potface polemisch in die Kamera, anstatt die Situation zu nutzen und sich ernsthaft der Thematik anzunehmen. Schliesslich waren hier alle anwesenden Gesprächsgäste ausnahmsweise so weltoffen wie selten in einem öffentlich-rechtlichen Fernsehsender anzutreffen. Da, wie in der Sendung festgestellt, Idole, Elternhaus und soziales Umfeld maßgeblich für die Erziehung Jugendlicher verantwortlich sind, kann man dem ehemaligen Mann mit der Maske nur eines noch ans Herz legen, da er die wichtigen Punkte offensichtlich verpasst hat.
Also hier nochmal ganz langsam für Sido: Rapper sind scheisse! Vor allem für die Erziehung halbstarker Jugendlicher, die sich auf der Suche nach ihrem weiteren Weg befinden.

Versenden: Artikel drucken Druckversion Versenden: Artikel bookmarken bei einem ServiceBookmark it!

Mehr zum Thema:

- Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

 
*
 Aktuelles HanfJournal
-