Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

- news
*
Versenden: Artikel drucken Bild Druckversion

GMM in Posen

Publiziert am: 07.06.11 - Medienformen: Medienform Text

Bild: Spliff
Auch in Posen in Polen wurden der Global Marijuana March am 07.Mai zelebriert, um gegen die Prohibition von Hanf zu demonstrieren. Um zwei Uhr wurde der, von dem Posener Hanf Aktivisten Team (www.konopie.info) organisierte Event, gestartet, um in schönem Sonnenschein und von recht freundlichen Polizisten begleitet, für eine sinnorientierte Hanfpolitik zu demonstrieren.

Mit Hanfsamen bestückte Heliumballons wurden unter dem Motto „Seed to Heaven“ in die Luft entlassen und einige Redner aus Politik, Medien, Polizei und Kunst wurden zu ihrer Meinung interviewt. Unterstützung fanden die polnischen Aktivisten bei dem Künstler DonGóraLesko, der sich gegen das aktuelle Gesetz aussprach und vor hat, öffentlich dagegen vorzugehen.
Auf dem ersten Zwischenhalt im Gerichtsviertel Posens´ forderten die Redner die Freilassung von Gefangenen, die nur wegen des Besitzes geringer Mengen Hanf in Haft sitzen. Bei Eingriffen der Polizei gegen Teilnehmer formierten sich Sitzstreiks, die mit den schallenden Worten „Lasst ihn frei!“ friedlich für deren weitere Teilnahme sorgen konnten. Auch der Rauch konnte daher recht ungehindert an der Hanfdemonstration seine Runden ziehen und für schöne Atmosphäre und einen angenehmen Duft sorgen.

Vor der Polizeistation in der Nähe der Medizinischen Universität sprachen die Redner die Polizei direkt an und versuchten sie mit dem Gedankenmodell, bei der derzeitigen Gesetzgebung die eigenen Kinder durch ein Marihuanadelikt ins Gefängnis wandern zu sehen, von ihrer Meinung zu überzeugen. Neben dem bunten Getanze, sehr viel guter Laune und sogar einer Preisverleihung wurden auf dem GMM in Posen insgesamt 600 Ballons mit vielen Hanfsamen verteilt, die für die Verbreitung der anti-prohibitionistischen Botschaft einiges erreichen werden.

Versenden: Artikel drucken Druckversion Versenden: Artikel bookmarken bei einem ServiceBookmark it!

Mehr zum Thema:

- Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

 
*
 Aktuelles HanfJournal
-