Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

- news
*
Versenden: Artikel drucken Bild Druckversion

Wilma Plugs Unit

IM HANDUMDREHEN ZUM EIGENEN GEWÄCHSHAUS
Publiziert am: 01.07.11 - Medienformen: Medienform Text

Legt den Deckel umgekehrt auf den Kasten. So entsteht ein Minigewächshaus. Dies sorgt für ein günstiges Klima, in dem die Samen ausgezeichnet keimen können.
Die Merkmale der Wilma Plugs Unit auf einen Blick:.
Die Kokostöpfchen quellen sehr schnell auf und sind so direkt gebrauchsfertig.
Überraschend schnelle Bewurzelung und schnelles Wachstum.
Die Quelltöpfe weisen eine hohe Wasserspeicher-Fähigkeit auf.

Gebrauchsanleitung
Anzuchtmedium mit 30 ml Wasser pro Quelltopf aufquellen lassen (insgesamt 150 ml).
Die Samenkörner einzeln auf jeden Pfropfen aussäen.
Befestige den Deckel umgekehrt auf dem Gewächshaus.
Sobald die Pflänzchen zu wachsen beginnen, wird der Lufteinlass aufgedreht


Während der Bewurzelung
Quelltöpfe in der Bewurzelungsphase ausreichend feucht halten.
Das Wasser nicht höher als 5 mm stehen lassen.
Wenn die Pflänzchen groß genug sind, könnt ihr sie einfach in handelsübliche Top-Töpfe, Schalen oder den Garten umpflanzen.


Das Wilma Plugs Unit ist ein natürliches und umweltfreundliches Produkt, das im Spezialverfahren aus Kokosnussschalen hergestellt wird. Dieser natürliche Rohstoff ist schnell erneuerbar und deshalb CO2-emmissionsfreundlich.

www.atami.com
Versenden: Artikel drucken Druckversion Versenden: Artikel bookmarken bei einem ServiceBookmark it!

Mehr zum Thema:

- Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

 
*
 Aktuelles HanfJournal
-