Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-
-

- news
*
Versenden: Artikel drucken Bild Druckversion

Egaming

Publiziert am: 12.12.11 - Medienformen: Medienform Text

Autor: mze
Der Wolkenhort aus der Vogelperspektive

The Legend of Zelda: Skyward Sword
Goldene Luftschlösser

Fünf lange Jahre mussten Wii Besitzer auf ihr System exklusives The Legend of Zelda Spiel warten. The Legend of Zelda: Twilight Princess zum Start der Konsole war schließlich nur ein Systemhybrid, der eigentlich schon für den Gamecube geplant wurde und auch für diesen dann als letztes großes Nintendo Spiel erschien. Mit The Legend of Zelda: Skyward Sword erscheint also das erste Zelda, das von Grund auf für Nintendo´s erfolgreiche Family Konsole entwickelt wurde.
Natürlich mit Wii-Motion Plus Feature. Da dieses Upgrade des herkömmlichen Wii-mote Controllers Voraussetzung fürs Spielen von Skyward Sword ist, bietet Nintendo das neue Zelda direkt in einer limitierten Collectors Edition an, welcher eine goldene Wii-mote mit integriertem Wii-Motion Plus Feature beiliegt. Die Zelda Serie erschafft sich in jedem Teil etwas neu, bleibt sich in ihrem Grundgedanken jedoch stets treu. Link, ein spitzohriger Elf, wird vom knabenhaften Aussenseiter zum heldenhaften Retter Hyrules, des Königreiches Prinzessin Zelda´s, welches er vor einer dunklen Übernahme durch den Ganoven Ganondorf bewahren muss. In The Legend of Zelda: Skyward Sword liegt die Besonderheit nun im Bereisen voneinander getrennter Areale, in welchen ihr nach praktischen Items, düsteren Dungeons und sympathischen Personen Ausschau haltet, um die sich euch in den Weg stellenden Hindernisse, Rätsel und Gegner überwinden zu können - sowie selbstverständlich in der gelungenen Umsetzung des natürlichen Schwertschwingens, dass durch die Wii-mote übermittelt wird und ein neues, intensives Gefühl beim Schlüpfen in die gewohnte Haut vermittelt.
Der Wolkenhort, fliegende Inseln, die mit großen Vögeln im Flug erkundet werden, ist der Ort, in der ihr euer Abenteuer beginnen werdet. Nachdem Zelda durch einen Sturmwind auf den Grund des alten Kontinents gerissen wird, erklärt sich Link bereit, die grüne Zipfelmütze aufzusetzen, seinen Helden zu stehen und seine Freundin zu erretten. Mit hilfreichen Gadgets, wie dem ferngelenkten Skarabeus Käfer, löst ihr sodann knackige Rätsel, kämpft mit dem magischen Schwert der Göttin gegen verschiedenste Feinde und die obligatorischen Dungeon Bosse. Dank Wii-Motion Plus gehören diese mit viel Geschick bearbeitet, wobei ihr dabei stets die jeweilige Schlagrichtung und das richtige Timing eures Schwertschwunges bedenken müsst.


Dungeons warten mit garstigem Getier auf

Insgesamt ist die Steuerung sehr sinnvoll auf die Fähigkeiten der Konsole zugeschnitten und bietet eine zugängliche Handhabung. Nintendo weiß dazu wie wichtig die Zelda Franchise ist und will nach dieser Wartezeit nichts weniger als ein perfekt inszeniertes Werk abliefern. Mit The Legend of Zelda: Skyward Sword schaffen sie es dabei erneut Spieler in nahezu allen Belangen zu begeistern und liefern vielleicht den letzten Baustein, um auch noch den größten Zweifler zum späten Kauf der zweischneidigen Wii Konsole zu animieren. Denn wer in der Winterzeit auf ein absolut homogenes, stimmungsvolles und fantastisches The Legend of Zelda Spiel verzichtet, dem ist nicht mehr zu helfen.
Grüne Zipfelmütze aufgesetzt, Schwert geschmiedet und losgeflogen.



The Legend of Zelda: Skyward Sword
Fotos: Nintendo
USK: 12
Circa: 44€

Nintendo Wii – ASIN: B0052C1J3S


Sonic Generations
Sonic²

Der schnellste Igel aller Zeiten ist wieder da und er ist in Topform. Nach vielen weniger geglückten Versuchen Sega´s zwanzig Jahre altes Maskottchen auf modernes 3D Gameplay zu eichen, kehrt man mit Sonic Generations zumindest teilweise zu den bewährten, pfeilschnellen Seitenansichten der Vergangenheit zurück.


Sonic rast im Indy-Style in lang vermisste Spielspaßhöhen

Fans sind mittlerweile dennoch skeptisch, haben viele den letzen Teil der Aushängeserie Sonic Colors auf Nintendo´s Wii verpasst, der schon ansatzweise in die nun eingeschlagene Richtung raste und durchgängig gut spielbare Igelaction bot. Bei Sonic Generations griff man auf Grund des zwanzig jährigen Jubiläums die beiden unterschiedlichen Dekaden des Wonderhedgehogs auf und spielt daher mit dem schlanken, modernen Sonic, aber eben auch mit dem rundlichen, klassischen Igel aus vergangenen Mega Drive Tagen. Angelehnt an alle bereits erlebten Abenteuer des Super Mario Konkurrenten erwarten euch optische Hommagen und ähnlich gestaltete Level auf grafisch angepassten Niveau der heutigen Zeit, die jeweils in moderner und oldschooliger Sonic Hüpfspielmanier gemeistert werden wollen und nach dem Beenden noch mit vielen Challenges auf euch warten. Mit typischen Rennpassagen, die euch dank wahnsinnigen Geschwindigkeiten die Tränen in die Augen treiben werden, erinnert Sonic Generations an die goldenen Videospielzeiten der 90er Jahre. Die Level sind wunderbar gestaltet und bieten dank gut funktionierender Kamera immer den rechten Überblick.
Dass die düstere Dimensionsverschiebung, die das Treffen der Generationen überhaupt möglich macht, irgendwie von Eggman, alias Doktor Robotnik, initiert wurde, erklärt sich selbstredend. Um also wieder Ordnung in das Gefüge zu bringen, die Umgebung in High Speed zu bereisen, Ringe und versteckte Items zu sammeln und Doc Rob das Handwerk zu legen, arbeitet ihr euch durch schicke 2D und 3D Passagen und überschreitet dabei alle Geschwindigkeitsbegrenzungen. Sonic Generations verfügt auch über einen 3D Modus, der an entsprechenden Geräten genutzt werden kann. Freunde des blauen Igels schnüren sich daher die virtuellen Turnschuhe, um auch bei aktivierter Tiefenwirkung mit ihrem tierischen Helden mithalten zu können.
Bleibt zu hoffen, dass dieser sehr spaßige Jump´n Run Ausflug mit Sonic² entsprechend viele Freunde findet, damit die Resonanz über die Eliminierung aller spielerischen Fehlentscheidungen der Vergangenheit bei Sega auch verstanden wird. Sonic Generations darf nicht wieder das letzte, eindeutige spitzen Sonic Spiel für die nächsten zehn Jahre bleiben.
Blaue Stachelkappe aufgesetzt, dummen Spruch gerissen und losgerannt.



Sonic Generations
Fotos: Sega
USK: 6
Circa: 55€

PS3 - ASIN: B00593YRDO
XBOX360 – ASIN: B00593YRJS
PC-DVD–ASIN: B005CFY0BI
Nintendo 3DS – ASIN: B00593YRM0



Super Mario 3D Land
Menschen, Tiere, ...

... Sensationen - Klempner, Koopas, Kanalisationen.
Der bekannteste Videospielcharakter der Welt, Super Mario, stattet seinem aktuellen Haus und Hof Handheld, dem Nintendo 3DS, den ersten Besuch ab. Endlich, denn auch nach 30 erlebnisreichen Jahren, hüpft keiner besser als Super Mario Superstar.


Die hübschen Areale laden zum mehrfachen durchforsten ein.

Dank des feinen 3D Features des Nintendo 3DS konnten sich die Designer bei Super Mario 3D Land die dritte Dimension erstmalig richtig zu Nutze machen und durchdachte Levelkonstruktionen bieten, die eindeutig von dieser optischen Darstellungsmöglichkeit profitieren.



Zu neuen Talenten, wurden auch einige vergessene Fähigkeiten des bärtigen Installateurs wiederentdeckt, die Mario zum Beispiel mithilfe eines Blattes, in einen Tanuki Anzug schlüpfen lassen, der ihn wie früher schon als Waschbär, kurzeitig in der Luft strampeln lässt. Verzwickte Tricks und waghalsige Sprünge lassen sich dank Tiefenwirkungen entsprechend einfach einschätzen und bieten neben der ohnehin schon hervorragenden Spielbarkeit feinste Finesse in drei Dimensionen.



Der sympathische Klempner muss dabei selbstverständlich gegen Erzfeind Bowser bestehen und natürlich seine geliebte Prinzessin Peach aus dessen Klauen befreien. Acht bunte Welten mit bekannten wie neuen Gegnern sowie den typischen Melodien begeistern sofort und bieten Jump´n Run Spielern ausbalancierte Plattformkost in Perfektion. Die Mixtur des Moduls aus eingeschränkten und offenen Umgebungen vermischt die besten Eigenschaften des italienischen Wasserrohrspezialisten und bietet damit fast mehr Spielspaß als so manch komplett erhältliche Konsolenbibliothek. Falls jemand noch nach einem Kaufgrund für den Nintendo 3DS gesucht hat, sollte ihn jetzt gefunden haben.
Rote Klempnermütze aufgesetzt, Pilz verzehrt und losgehüpft.



Super Mario 3D Land
Fotos: Nintendo
USK: 6
Circa: 40€

Nintendo 3DS – ASIN: B005MWL1I6
Versenden: Artikel drucken Druckversion Versenden: Artikel bookmarken bei einem ServiceBookmark it!

Mehr zum Thema:

- Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

*
 Aktuelles HanfJournal
-