Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

- news
*
Versenden: Artikel drucken Bild Druckversion

Egaming Special

Spielmaschine, Zeitmaschine, Geldmaschine - 2012
Gaming on a new level. Again a new ...
Publiziert am: 01.02.12 - Medienformen: Medienform Text

Autor: mze
Foto: Nintendo Das Wii-U Tablet - Schicke Idee, * § * § * Name

Nicht alle Prognosen in diesem Jahr sagen Negatives voraus. Spätestens im Juni zur größten Videospielmesse in L.A., der E3 , werden Hardwareträume der Konsolenjünger Wirklichkeit.

Da Nintendo schon im letzten Jahr enthüllte, wohin die Reise gehen wird und mit dem Wii U endlich einen zeitgemäßen Nachfolger der Maßstäbe setzenden, aber Gaminggemeinden spaltenden Wii Konsole vorstellte, wird sich zumindest Microsoft in diesem Jahr die Show nicht stehlen lassen wollen und mit ziemlicher Sicherheit den Nachfolger der Xbox360 der gespannten Öffentlichkeit vorstellen.

Der Wii U, der ein integriertes Touchscreendisplay und Kameras in seinem Joypad beinhaltet und mit aktuellem, technischen Innenleben auch das Herz von Vollblutzockern noch in diesem Jahr erreichen wird, gibt, wie von Nintendo nicht anders gewohnt, schon einmal eine recht innovative Richtung vor. Dazu wird der Third Party Support einen Schub erleben und zum Start der Konsole einige überarbeitete Hit Games der aktuellen Systeme verschiedener Publisher anbieten, was Gamer, neben der exklusiven Erhältlichkeit typischer Nintendo Marken, leichter zum Kauf animieren könnte.

In diesem Falle müssten sich die Konkurrenten von Sony und Microsoft seit längerem ernsthafte Gedanken über die Entwicklung eigenständiger, systemexklusiver Systemseller machen, was nur zu begrüßen wäre. Nötig wird der Bedarf nach neuer Hardware bei Spielern meist, nach dem abklingenden Hype um technische Finessen, durch hervorragende Software generiert.

Dass die beste Hardware oft durch die beste Software definiert wird, dürfen die Produzenten der aus Firmenkassen subventionierten, viele hundert Millionen Dollar teuren Entwicklungen nie vergessen, denn dies kann auf lange Sicht über die Zukunft gesamter Konzerne entscheiden.

Mit der Vorstellung einer dritten Xbox und konkreten Informationen über Nintendos neues Baby ist jedenfalls im Bereich des E3 Events fest zu rechnen. Ebenso ist davon auszugehen, dass MS´s optionales Bewegungssteuerungssystem Kinect festen Einzug und ein technisches Upgrade bei Erscheinen der neuen Konsolengeneration Microsofts erfahren wird, auch wenn nicht alle Gamer mit dieser Entwicklung glücklich sein werden.

Ob sich Microsoft, wie schon oft vermutet, auf einen Kampf im Handheldsektor einlassen möchte, scheint nach Sony´s derzeitigem PSVita Debakel dafür weniger realistisch als je zuvor.

Nintendo wird das immer erfolgreichere 3DS Handheld dagegen mit absoluter Sicherheit weiterhin mit Softwareperlen versorgen, und auch andere Hersteller werden in Zukunft verstärkt auf den wachsenden Doppelbildschirmmarkt aufspringen und einige Must Have Titel auf manchen Einkaufszettel platzieren.

Dass Sony den Abwärtskurs der PsVita ändern kann und mit First Class Titeln für Begeisterungsstürme bei Fachpresse und Spielern sorgen wird, scheint derzeit dafür noch wenig aussichtsreich. Ebenso die Vorstellung einer neuen Playstation, da Sony wiederholt auf den festgelegten zehn Jahres Lebenszyklus des Systems verweist, den die Bosse in ihren Vorstellungen generiert hatten, offensichtlich mit der Absicht nicht auf tatsächliche Entwicklungen im Business reagieren zu wollen.

Welche Qualität die kommende Grafikpracht auf der nächsten Generation der Heimkonsolen erreicht, ob die PS3 mithalten können wird, womöglich sogar Gamestreams eine Zukunft haben, welche Genres die Spielergemeinde zum Hauptkriterium krönen werden und welcher Hersteller mit seiner Philosophie letztendlich die richtige Wahl getroffen hat, erfahren wir jedoch leider eh erst frühestens Ende 2013 - falls wir dort ankommen.
Versenden: Artikel drucken Druckversion Versenden: Artikel bookmarken bei einem ServiceBookmark it!

Mehr zum Thema:

- Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

 
*
 Aktuelles HanfJournal
-