Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

- news
*
Versenden: Artikel drucken Bild Druckversion

Can-Filters präsentiert den „Klick-Flansch“

Innovatives vom Weltmarktführer
Publiziert am: 03.04.12 - Medienformen: Medienform Text

Fotos: Can Filters

Jim Ramsahai, Geschäftsfürer bei Can-Filters, war aufgefallen, dass es beim Marktführer für Aktivekohlefilter keine Modelle unter 700m³/h sowie im Leistungsbereich von 700-1000 m³/h keine „Lite“-Version der High-Tech Geruchfresser gab.
Die Umsetzung dieses Projekts war eine große Herausforderung für die Forschungs- und Entwicklungsabteilung des Unternehmens und konnte mit der Einführung vom „Lite“ 150, dem „Lite“ 300, dem „Lite“ 425 sowie dem „Lite“ 600, der als einiger ein Stahlgehäuse besitzt, erfolgreich abgeschlossen werden.
Die neuen Modelle weisen zahlreiche Vorteile in der Anwendung auf, wobei die vollständige Neutralisation aller unerwünschten Gerüche an erster Stelle steht. Zudem sind die neuen Modelle super leicht und mit einem auswechselbaren Flansch ausgestattet, der mit einem neuen, einzigartigen Klicksystem an- und abmontiert wird.
Auch die altbewährten Modelle werden ab sofort mit diesem praktischen Gimmick ausgestattet, deren Produktlinie ebenso um drei Modelle erweitert wurde: Der Can 1500, der Can 2600 und der Can 9000, alle befüllt mit hochwertigen, nicht staubenden Aktivkohle-Pellets.



Hocherfreute Kunden
Das Feedback seiner Kunden bestätigte das Team in seinen Anstrengungen, bei den neuen Filtern das leichte Plastikgehäuse in die „Lite“ Line aufgenommen zu haben. Besonders für den abnehmbaren Flansch gab es viel Lob. „Glückliche und zufrieden Kunden sind die beste Belohnung, die wir kriegen können“ sagt Jim von Can-Filters.“Wir wären ohne die Loyalität unserer Kunden, die sich immer wieder von Neuem entscheiden, mit unseren Produkten zu arbeiten, niemals zum Marktführer geworden. Mein Dank geht auch an unsere Forschungs- und Entwicklungsabteilung, die immer bemüht sind, Fragen wie: „Wie können wir die Kunden noch zufriedener machen?“ oder „Was braucht der Kunde?“ und auch „Wie können wir die Kundenwünsche fachgerecht umsetzen?“ umfassend und für alle nachvollziehbar zu beantworten. Wir achten bei der Produktentwicklung neben der guten Performance auch auf einfache Handhabung und bezahlbare Lösungen für unsere Kunden.“
Seit Mai 2011 kooperiert Can mit einem der Marktführer in der Belüftungstechnik, der in Deutschland seinen Sitz hat und weltweit Belüftungstechnik für den Indoor Bereich vertreibt. Seitdem kann Can-Filters auch genau aufeinander Filter-Lüfter Sets anbieten. Die marktführende Position, die Innovationsfreudigkeit sowie ihr Engagement beider Firmen lässt für die Zukunft noch eine Menge erwarten. Ihr Motto für die Zukunft zur Gewinnung neuer Kunden auf der ganzen Welt lautet: „Neue Märkte erschließen und dabei den alten Prinzipien treu bleiben. Versprochen“.

www.canfilters.nl



Versenden: Artikel drucken Druckversion Versenden: Artikel bookmarken bei einem ServiceBookmark it!

Mehr zum Thema:

- Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

 
*
 Aktuelles HanfJournal
-