Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-
-

- news
*
Versenden: Artikel drucken Bild Druckversion

Neue Plugs bei Hanf&Hanf

Mit gutem Gewissen, ohne chemische Bindemittel und biologisch abbaubar growen
Publiziert am: 01.09.12 - Medienformen: Medienform Text

Ohne chemische Bindemittel: Die neuen Plugs Foto: Hanf&Hanf

Hanf&Hanf hat zusammen mit den Herstellern von den bekannten Easy Plugs ein neues Medium entwickelt.
Die Indoor-Spezialisten aus Wien wollten einen Anzuchtwürfel in gängiger Größe kreieren, der voll biologisch abbaubar sowie für Erde, Kokos, Hydrosubstrate und NFT-Technik kompatibel ist, so dass man später auf alle gängigen Medien ohne Umstellungsprobleme weiter arbeiten kann.
Wichtig bei der Entwicklung war, dass der Würfel ein breites pH-Spektrum von 5,5 – 7,5 verträgt, ohne die Blumen in ihrer Entwicklung zu stören, so wie es bei Steinwolle, Erde, Kokos bei so großen Abweichungen der Fall wäre. Der breit gefächerte pH-Bereich stellt für die Kundinnen und Kunden eine enorme Erleichterung beim späteren Einpflanzen in das Medium der Wahl dar. Nichtsdestotrotz sollte man später beim gewählten Medium natürlich wie immer auf den pH-Wert achten, der für das jeweilige Medium vom Hersteller vorgegeben wird.
Der Würfel besteht aus Torf, Kokos sowie Erde und wurde mit einem biologischen Bindemittel in Form gebracht. Die innovativen Anzuchtwürfel speichern zudem Wasser deutlich länger als Steinwolle oder Erde, so kann man mit dem Umsetzen sogar zwei bis drei Tage warten, ohne den Blumen Schaden zuzufügen, wie etwa bei längerem Transport im Auto oder beim Privatversand, sofern die Temperatur währenddessen stimmt.
Man kann den Plug ein halbes Jahr lang spülen, ohne dass er wesentlich an Form verliert, was ihn besonders für NFT Grower interessant macht und den höheren Preis, verglichen mit herkömmlichen Plugs, wieder kompensiert. Leider treibt die Verwendung organisch-biologischer und kompostierbare Rohstoffe auch in der Growbranche die Preise in die Höhe, dafür kann man sich aber bei deren Verwendung sicher sein, ein erstklassiges und rückstandsfreies Endprodukt zu erhalten und die Umwelt zu schonen.
Trotz höherer Produktionskosten hat sich der ambitionierte Shop aus Wien dazu entschlossen, die komplette Produktion auf die neuen Plugs umzustellen, ohne dabei die Preise zu erhöhen. Hanf&Hanf möchte seinen Kundinnen und Kunden einfach bestmögliche Blumen in einem erstklassigen Medium bieten, das außerdem biologisch abbaubar ist, der Umwelt und den Lieblingspflanzen zu liebe!
Als Mitentwickler ist Hanf&Hanf weltweit die erste (Hanf)-Gärtnerei, die mit diesem hochwertigen und erstklassigen Anzuchtwürfeln arbeitet. Das Team freut sich, diesen Vorteil an seine Kundschaft weitergeben zu können.

Jeder Mensch braucht seinen Garten.

Hanf&Hanf
Lassallestrasse 13
A-1020 Wien |
Shop: +43 1 2764147 |
Öffnungszeiten:
Mo - Fr 11-19h, Sa 11-17h |
email: info@hanf-hanf.at
Internet: www.hanf-hanf.at



Versenden: Artikel drucken Druckversion Versenden: Artikel bookmarken bei einem ServiceBookmark it!

Mehr zum Thema:

- Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

*
  Sonderausgaben
-