Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

- news
*
Versenden: Artikel drucken Bild Druckversion

Der Northstar Reflektor von Hortiline

Promotion -
Ohne Hotspot, dafür mit Verstand
Publiziert am: 05.11.12 - Medienformen: Medienform Text

Fotos: Hortiline


Der Northstar: Effektiv gegen Hitze


Hochdrucklampen sind beim Indooranbau für die Ausleuchtung rechteckiger Flächen optimal, bei einer quadratischen Grundfläche leidet die Lichtversorgung der Eckbereiche immens. Unsere guerilla growing Redaktion wartet schon seit Jahren auf die Entwicklung eines Reflektors, der eine für die so oft genutzten Indoorzelte optimierte Ausleuchtung garantieren kann, also eine quadratische Fläche so ausleuchtet, dass auch die Randbereiche mit ausreichend Licht versorgt werden. Mit dem diesjährigen Besuch auf der Cultiva in Wien hatte das lange Warten endlich ein jähes Ende, als wir völlig überraschend am Stand von Hortiline unser persönliches Messe-Highlight entdeckt haben. Der Northstar Reflektor ist nach Meinung von Kimo und seinen Kollegen der beste Lampenschirm für Indoorfreunde, der ihnen bislang unter die Finger gekommen ist.

Die Ausleuchtung der Ecken eines Growzeltes konnten wir mithilfe eines Lichtmessers vor Ort austesten: Es waren sage und schreibe 35 Prozent mehr als bei anderen, hochwertigen Reflektoren, die im Zelt nebenan hingen. Die gleichmäßige Ausleuchtung führt zudem dazu, dass es keinerlei Hotspots mehr gibt. Doch nicht nur die Lichtverteilung ist quadratisch und extrem gut, auch die Wärmeableitung besticht durch ein eingebautes Feature, was wir so bislang nicht kannten: Der Northstar verfügt über eine zentrale Öffnung über dem Leuchtmittel, durch die die Hitze des Leuchtmittels wie in einem Schornstein nach oben entweichen kann. Das vermeidet einen Hitzestau im empfindlichen Bereich direkt über den Pflanzenspitzen und soll die Temperaturen laut Herstellerangaben in diesem Bereich sogar um bis zu 13,8 Grad im Vergleich zu Standard-Reflektoren senken. Auch das Material ist vom Feinsten. Das Schweizer Produkt wird aus ultra-reflektierendem Aluminium (97%) gefertigt und ist auch nach eidgenössischen Standards verarbeitet.

Bei 60 x 60 Zentimeter Außenmaß und einer Höhe von 16 Zentimetern ist der Northstar sowohl für den Betrieb mit einem 400 als auch mit einem 600 Watt Leuchtmittel geeignet.
Fragt doch einfach im Growshop Eures Vertrauens nach, ob der neue Northstar Reflektor schon im Sortiment ist. Besonders Eilige können den neuen High-End Reflektor jetzt schon in Berlin bestellen: „Der Acker“ in Berlin hat die Messeneuheit bereits auf Lager. Wir haben auf der Cultiva übrigens noch mehr wirklich Innovatives und hochgradig Nützliches für den Indoorbereich am Stand von Hortiline entdeckt, so wie deren neues Aufhängesystem für Lampen und Komplettsysteme, doch davon an dieser Stelle später mehr...


Her damit! WO?
Händleranfragen über die Kontaktmöglichkeit des Internetauftritts von www.hortiline.com sind ausdrücklich erwünscht.


Versenden: Artikel drucken Druckversion Versenden: Artikel bookmarken bei einem ServiceBookmark it!

Mehr zum Thema:

- Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

 
*
 Aktuelles HanfJournal
-