Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*

  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-
-

Klüger werden mit dem Hanf Journal


Zur Decarboxylierung von THC-Säure in THC
Franjo Grotenhermen ist Vorstand und Sprecher der Arbeitsgemeinschaft Cannabis als...
Publiziert am: 01.06.12 - Medienformen: Medienform Text

Cannabis sollte vor der oralen Aufnahme erhitzt werden, um die weitgehend inaktive saure Form des THC in seine phenolische Form umzuwandeln. Man nennt diesen Vorgang „Decarboxylierung“, weil die sauren THC-Formen Carboxyl-Säuren sind. Abgekürzt werden diese (beiden) THC-Säuren meistens mit THCA...
Mögliche therapeutische Wirkungen von Cannabidiol
Franjo Grotenhermen ist Vorstand und Sprecher der Arbeitsgemeinschaft Cannabis als...
Publiziert am: 02.05.12 - Medienformen: Medienform Text



Cannabidiol ist in vielen Drogenhanf-Sorten nach THC das zweithäufigste Cannabinoid. Im THC-armen Faserhanf ist es häufig das am stärksten vertretene Cannabinoid mit Konzentrationen in einer Größenordnung von 0,5 bis 2 Prozent im oberen Pflanzendrittel. Die Erforschung der möglichen medizinisch...
Die Kombinationsbehandlung von Cannabis mit Ketamin
Franjo Grotenhermen ist Vorstand und Sprecher der Arbeitsgemeinschaft Cannabis als...
Publiziert am: 02.04.12 - Medienformen: Medienform Text


Cannabisprodukte wurden in den vergangenen Jahrzehnten von Millionen von Menschen, die eine Vielzahl unterschiedlicher Medikamente eingenommen haben oder einnehmen, verwendet, ohne dass bisher starke unerwünschte Wechselwirkungen bekannt geworden sind. Cannabis und THC können die Wirkung einiger...
Cannabis gegen Alzheimer
Franjo Grotenhermen ist Vorstand und Sprecher der Arbeitsgemeinschaft Cannabis als...
Publiziert am: 02.03.12 - Medienformen: Medienform Text


Vor etwa fünf Jahren
berichtete ich im Hanf Journal bereits über die Behandlung bestimmter Symptome der Alzheimer-Krankheit (Morbus Alzheimer) mit Cannabinoiden. Damals ging es vor allem um eine Studie an der Universitätsklinik Charite in Berlin, bei der THC die nächtliche Bewegungsaktivität von...
Reizdarmsyndrom - Eine Störung des Cannabinoidsystems?
Franjo Grotenhermen ist Vorstand und Sprecher der Arbeitsgemeinschaft Cannabis als...
Publiziert am: 02.02.12 - Medienformen: Medienform Text

Etwa 20 Prozent aller Erwachsenen leiden an Symptomen, die bei einem Reizdarmsyndrom auftreten. Beim Reizdarmsyndrom handelt es sich um eine funktionelle Störung des Magendarmtrakts, die mit Schmerzen im Bauchraum, Unwohlsein und veränderten Stuhlgewohnheiten (Durchfall, Verstopfung oder Wechsel...
Der, die oder das Cannabis?
Franjo Grotenhermen ist Vorstand und Sprecher der Arbeitsgemeinschaft Cannabis als...
Publiziert am: 05.01.12 - Medienformen: Medienform Text

Warum vertraute Vorstellungen hartnäckig sind

Die Irrtümer über Cannabis und die Cannabinoide fangen bereits bei den Definitionen an. Weit verbreitet ist beispielsweise die Auffassung, Dronabinol sei synthetisches THC. Richtig ist jedoch, dass Dronabinol ein natürliches Cannabinoid der...
Kombinationsbehandlung mit Cannabis und Opiaten
Franjo Grotenhermen ist Vorstand und Sprecher der Arbeitsgemeinschaft Cannabis als...
Publiziert am: 05.12.11 - Medienformen: Medienform Text

Die Behandlung chronischer Schmerzen bleibt problematisch und gelingt nicht immer mit der gewünschten Wirksamkeit. Auch wenn Opiate wirksame Schmerzmittel sind, so erlauben Nebenwirkungen wie Müdigkeit, Übelkeit und Erbrechen oft nicht eine Therapie mit der notwendigen Dosis. Von besonderem...
Behandlung des Morbus Crohn mit Cannabis
Franjo Grotenhermen ist Vorstand und Sprecher der Arbeitsgemeinschaft Cannabis als...
Publiziert am: 01.11.11 - Medienformen: Medienform Text

Es ist jetzt etwa drei Jahre her, dass ein Mitglied der Arbeitsgemeinschaft Cannabis als Medizin aus Würzburg zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren verurteilt wurde. Die Strafe wurde auf drei Jahre zur Bewährung ausgesetzt. Die Ursache für sein Verbrechen bestand darin, an einer schweren...
Cannabis bei chronischen Darmentzündungen
Franjo Grotenhermen ist Vorstand und Sprecher der Arbeitsgemeinschaft Cannabis als...
Publiziert am: 01.09.11 - Medienformen: Medienform Text

Jüngst berichteten Ärzte des Mount-Sinai-Krankenhauses in Toronto (Kanada) von einer Umfrage, nach der die Verwendung von Cannabis bei Menschen mit Morbus Crohn und Colitis ulcerosa weit verbreitet ist. Bei diesen Erkrankungen handelt es sich um chronisch-entzündliche Darmerkrankungen, die mit...
Warum eine Ausnahmegenehmigung
Franjo Grotenhermen ist Vorstand und Sprecher der Arbeitsgemeinschaft Cannabis als...
Publiziert am: 01.09.11 - Medienformen: Medienform Text

Viele Patienten stellen keinen Antrag auf einer Ausnahmegenehmigung zu Verwendung von Cannabis bei der Bundesopiumstelle, weil sie sich den Cannabis aus der Apotheke nicht leisten können. Dieses, vom niederländischen Unternehmen Bedrocan hergestellte Produkt kostet in Deutschland pro Gramm...

| jüngere artikel | | ältere artikel |

*
 HanfJournal PDF Archiv
-