Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
*
  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-
-

 
- guerillagrowing

Bioponisch:

Nix für Anfänger Publiziert am: 06.09.06
hanfjournal 06august artikel Nix für Anfänger: Bioponic
Bisher galt: Entweder Mensch entscheidet sich, Bio-Gras zu züchten und somit für eine Erdkultur oder die/der BertreiberIn eines Indoor-Gartens widmet sich der hydroponischen Zucht und verzichtet somit auf das Bio-Attribut und die damit verbundenen geschmacklichen und gesundheitlichen Vorzüge.
Seit...

CANNABIS-COCKTAILS GEGEN KRANKHEITEN DER CANNABIS-PFLANZE

/hajo-website/artikel/2006/07/s6-canna.php Publiziert am: 13.07.06
hanfjournal 06juli artikel Cannabis-Cocktails gegen Krankheiten der Cannabis-Pflanze

Neue Cannabis-Sorten entstehen durch die Kreuzung bereits existierender Sorten und die anschließende Auslese (Selektion) nach gewünschten Merkmalen, wie z. B. höhere Erträge oder THC-Anteile, kürzere Blütephasen oder eine bessere Resistenz gegen Krankheiten. Diese Auslese erfordert nicht nur viel...

Sommerzeit!

Jedes Jahr aufs Neue kämpfen viele Heimgärtner mit hohen Lufttemperaturen und niedriger relativen Luftfeuchtigkeit. Publiziert am: 13.07.06
hanfjournal 06juli artikel Sommerzeit!
Die sommerliche Wetterlage macht den reibungslosen Betrieb von Kunstlichtgärten einfach. Schädlinge vermehren sich in der trockenen Wärme rasend schnell. Aber auch Pflanzenschäden durch Wärme und Trockenheit sind mitunter zu befürchten.

Folgende Tipps helfen dem Kunstlichtgärtner aus Erfahrung...

Pflanzenklima - Lüfterleistungsberechnung

Wird in geschlossenen Räumen mit Endladungslampen gegrowed, so ist eine Abluftanlage zusätzlich zu den Ventilatoren in den allermeisten Fällen unverzichtbar. Publiziert am: 14.06.06
hanfjourna 06juni artikel Pflanzenklima - Lüfterleisntungsberechung
Die Ventilatoren verteilen und mischen die vorhandene Luft zwar, aber sie tauschen die Luft nicht aus und kühlen daher auch nicht.
Die Abwärme der Gerätschaften und die evtl. zu geringe oder zu hohe relative Luftfeuchte erzeugen schnell ein schlechtes Klima.
Ohne eine Abluftanlage steigt das Risiko...

Der pH-Wert

pH kommt aus dem Lateinischen und steht für pondus Hydrogenii oder potentia Hydrogenii und bedeutet so viel wie "Wassergewicht oder Wasserkraft" (lat. pondus = Gewicht; potentia = Kraft; hydrogenium... Publiziert am: 14.06.06
hanfjournal 06juni artikel Der pH-Wert
Der pH-Wert gibt Auskunft darüber, wie sauer oder wie basisch/alkalisch das Wasser ist.
Ist der pH-Wert niedriger als 7, so wird das Wasser zunehmend sauer. Ein pH-Wert über pH 7 gibt dem/der Heimgärtner/in Aufschluss darüber, wie alkalisch/basisch (kalkhaltig) das Gießwasser ist. Stark kalk...

Das Netzwerk der Hormone Teil 2

Hormone von Menschen und Pflanzen haben einiges gemein: Sie werden im Organismus selbst hergestellt und der Produktionsort ist woanders als der Ort, an dem sie ihre Wirkung tun. Publiziert am: 09.05.06
hanfjournal 06mai artikel Das Netzwerk der Hormone – Teil II
Sie regulieren in teils sehr kleinen Konzentrationen den Stoffwechsel.

Unterschiede zwischen Pflanzen- und Tierhormonen sind: Phytohormone werden nicht in speziellen Drüsen produziert und sie bedienen sich nahezu aller Transportwege.

In der vorigen Aufgabe haben wir die Auxine kennengelernt....

Pflanz in den Mai

Das Frühjahr kommt - die Tage werden länger und heller - die Nächte lauer. Ideale Bedingungen, um mit der Aufzucht auf Balkon, im Garten und auf der Terrasse für das laufende Jahr zu beginnen! Publiziert am: 09.05.06
hanfjournal 06mai artikel Pflanz in den Mai
Samen für den Outdoor-Anbau im geschützten Garten oder auf dem Balkon sollten spätestens jetzt zum Keimen gebracht werden. Da zum optimalen Keimen der Samen beständig warme Temperaturen von ca. 20 °C erforderlich sind, sollte der Keimvorgang im Innenraum am Fensterbrett (oder unter...

Richtige Selektion garaniert gesunde Mutterpflanzen ...

Mutterpflanzen werden über eine lange Zeit am Leben erhalten, um nahezu oft ein und dieselbe Pflanze über Stecklinge oder sog. "Klone" zu reproduzieren. Publiziert am: 09.05.06
hanfjournal 06mai artikel Richtige Selektion garantiert gesunde Mutterpflanzen
Stecklinge, die von einer Mutterpflanze genommen wurden, besitzen folglich die gleichen Erbanlagen.

Die Selektion ...
... ist, wie sich viele vielleicht denken werden, ein sehr schwerer Vorgang.
Dies mag in gewisser Hinsicht stimmen und jede/r Grower/in, der/die eine Mutterpflanze selektieren...

Alle Jahre wieder ...

... stehen Hanf-LiebhaberInnen, sobald sich die ersten Frühlingsboten zeigen, hierzulande vor dem selben Problem: Publiziert am: 10.04.06
hanfjournal Sa 06 growing artikel Alle Jahre wieder ...
Mach ich’s mir selbst und mich somit strafbar oder füttere ich weiterhin meinen Dealer oder meine Dealerin mit Kohle und überlasse das Risiko zum großen Teil ihm oder ihr? Die dritte Möglichkeit, das Einschlagen eines asketischen Lebenswegs, kommt halt leider nicht für jeden in Frage.

Auch wenn...

Hanfapotheke sucht Spender

Seit letztem August gibt es sie nun – die Hanfapotheke im Netz. Diese Initiative versorgt schwer kranke Menschen kostenlos mit Cannabis, welches wiederum von anonymen Spendern stammt. Publiziert am: 10.04.06
Grundsätzlich gilt, dass nur diejenigen mit Cannabis versorgt werden, die eine entsprechende ärztliche Stellungnahme vorweisen können. Und eine solche erhält nur, wer schwer erkrankt ist und die bisherige Behandlung nicht ausreicht oder aber starke Nebenwirkungen verursacht. Und natürlich muss eine...

*
Seite 28 von 43  |  << 1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  21  22  23  24  25  26  27 28 29  30  31  32  33  34  35  36  37  38  39  40  41  42  43 >>
*
*
  Sonderausgaben
-