Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
*
  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

 
- news


Junior Hermann der Rapper
Der Sohn von Bayerns Innenminister ist ein ganz harter
Publiziert am: 21.01.11 - Medienformen: Medienform Text

Die Abendzeitung berichtet über den Sohn von Bayerns Innenminister Hermann als bösen "Porno-Rapper", der über "Alkohol und auch Drogen" rappe. Nach einem kurzem Blick auf das youtube-Profil des widerspenstgen Sprösslings kann man jedoch sehen, "Jackpot" einer von den vielen tausend Jugendlichen ist...
Anzeige


Mexiko: 2010 über 15.000 Morde
Der War on Drugs ist der blutigste Konflikt weltweit
Publiziert am: 20.01.11 - Medienformen: Medienform Text

Alle Welt schaut nach
Afghanistan und in den Irak. Zusammen sind dort 2010 knapp 13.000 Menschen in gewaltsamen Konflikten ums Leben gekommen.

In Mexiko waren es im selben Zeitraum 15.273 Tote, allein in Juarez, der momentan gefährlichsten Stadt der Welt, einen Steinwurf vom texanischen El Paso...
Soundsession zugunsten der Hanfparade
Für Cannabiphile und Anhänger gewagter Musik findet eine Soundsession am 20.02.2011 im RAW-Tempel Berlin zugunsten der Hanfparade statt.
Publiziert am: 20.01.11 - Medienformen: Medienform Text

Unter dem Motto „electrify me live!“ veranstalten der Jakis e.V. (Organisator der Hanfparade), der RAW-Tempel e.V. und TuneUp e.V. eine Fusion von Jam Session und elektronischer Musik. Zu diesem Zweck werden die Musiker von TuneUp live mit den Plattenauflegern Sätchmo Räuchermann (Echochamber...
Hanfbanden anstelle blühender Landschaften
Hanfhandel gerät in falsche Hände
Publiziert am: 19.01.11 - Medienformen: Medienform Text

War der Handel mit Cannabisblüten bis vor einigen Jahren meist noch in Schweizer Händen, da, wenn überhaupt, nur geringe Strafen drohten, so ist er in den vergangen Jahren immer mehr in die Hände organisierter Banden gelangt. Denen ist die zunehmede Repression egal, die Qualität des Grases sowieso...
Der Deutsche Hanfverband präsentiert Repressionsopfer Nummer fünf
Floh Söllners teures Hanföl
Publiziert am: 18.01.11 - Medienformen: Medienform Text

Der
Repressionmelder des DHV ist um eine Ungerechtigkeit reicher: Floh Söllner wurde in Bayern aufgrund von Hanf-Speiseöl kriminalisiert, die Polizei schreckte nicht einmal vor einer Hausdurchsuchung zurück. Außerdem blieb er nach Verfahrenseinstellung auf den Kosten in Höhe von 1000 € sitzen...
Endspurt für die Cannabispetition
Auch die Niedersächsichen Piraten sind dafür
Publiziert am: 17.01.11 - Medienformen: Medienform Text

Wir haben bereits vor einem Monat dazu
aufgerufen, die Petition, die der DHV eingereicht hat, zu unterstützen.
Mittlerweile hat sie eine eigene Homepage, über 15.000 Mitzeichner, ist die zur Zeit erfolgreichste online-Petition und täglich erhält der DHV zudem ausgefüllte Listen, die in Grow- und...
Die Cannatrade 2011 findet in Zürich statt
Die älteste Hanfmesse Europas vom 1.- 3. April 2001 in Zürich
Publiziert am: 17.01.11 - Medienformen: Medienform Text

Nachdem Bern und Basel als Veranstatungsorte aus dem Rennen waren, freut sich das Team der
Cannatrade.ch, Zürich als Veranstaltungsort der 11. Cannatrade.ch präsentieren zu können.
Vom 1. bis 3. April diesen Jahres findet in der größten Stadt der Schweiz wieder eien Hanf-Expo der Extraklasse statt...
VW und Cannabis als Medizin
US-Tochter der Deutschen Weltmarke hat kein Herz für Cannabis-Patienten
Publiziert am: 14.01.11 - Medienformen: Medienform Text


Mario Abad ist 48 Jahre alt und betreibt in Kalifornien einen legalen Lieferservice für Patienten, die von ihrem Arzt medizinisches Cannabis verschrieben bekommen, jedoch keine reguläre Abgabestelle in erreichbarer Nähe haben. Um sein Geschäft ein wenig ansprechender zu gestalten, hat er ver...
Haschkuchen für Donald Tusk
Polnischer Hanfaktivist im Parlament festgenommen
Publiziert am: 13.01.11 - Medienformen: Medienform Text

Beim Versuch, dem polnischen Ministerpräsidenten Donald Tusk einen Graskuchen zu bringen, ist der Hanfaktivist Obara Thomasz "Gota" im Parlament
festgenommen worden.
Nachdem er freigelassen war und erfahren hatte, dass die Wohnung seiner Mutter aufgrund seiner Aktion durchsucht worden war, kehrte...
US-Militär als Drogenschmuggler?
Wie einst in Vietnam
Publiziert am: 12.01.11 - Medienformen: Medienform Text


Früher waren es europäische und amerikanische Hippies oder auch Geschäftsleute, die den Drogenschmuggel aus Afghanistan organisiert haben. Touristen gibt es schon lange nicht mehr und Geschäfte kann man im vom Krieg geplagten Land auch keine erwähnenswerten mehr machen. Nichtsdestotrotz ist die...

*
Seite 110 von 253  |  <<   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30   31   32   33   34   35   36   37   38   39   40   41   42   43   44   45   46   47   48   49   50   51   52   53   54   55   56   57   58   59   60   61   62   63   64   65   66   67   68   69   70   71   72   73   74   75   76   77   78   79   80   81   82   83   84   85   86   87   88   89   90   91   92   93   94   95   96   97   98   99   100   101   102   103   104   105   106   107   108   109 110   111   112   113   114   115   116   117   118   119   120   121   122   123   124   125   126   127   128   129   130   131   132   133   134   135   136   137   138   139   140   141   142   143   144   145   146   147   148   149   150   151   152   153   154   155   156   157   158   159   160   161   162   163   164   165   166   167   168   169   170   171   172   173   174   175   176   177   178   179   180   181   182   183   184   185   186   187   188   189   190   191   192   193   194   195   196   197   198   199   200   201   202   203   204   205   206   207   208   209   210   211   212   213   214   215   216   217   218   219   220   221   222   223   224   225   226   227   228   229   230   231   232   233   234   235   236   237   238   239   240   241   242   243   244   245   246   247   248   249   250   251   252   253 >>
*
 
*
 Aktuelles HanfJournal
-