Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
*
  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

 
- news


Legalisieren? Ich kiff' doch gar nicht!

Publiziert am: 05.07.10 - Medienformen: Medienform Text

Mehr als 130.000 Mal wurden im Jahr 2009 von deutschen Polizisten Verstöße gegen das Betäubungsmittelgesetz (BtMG) festgestellt, bei denen es lediglich um Cannabis ging. Die Regierung, allen voran Bundesinnenminister Thomas de Maizière (CDU) und die Drogenbeauftragte der Bundesregierung Mechthild...
Anzeige


Das Endocannabinoid-System ist bei der Reisekrankheit gestört
Franjo Grotenhermen ist Vorstand und Sprecher der Arbeitsgemeinschaft Cannabis als...
Publiziert am: 05.07.10 - Medienformen: Medienform Text
Etwa 7 bis 28 Prozent aller Menschen berichten von Symptomen akuter Übelkeit während Reisen mit dem Auto, dem Flugzeug oder dem Schiff. Am bekanntesten ist sie als Seekrankheit. Die Ursache für diese häufig sehr unangenehme Begleiterscheinung von Reisen ist nicht vollständig geklärt. Allgemein wird...
Europäische Koalition für gerechte und effektive Drogenpolitik tagte in Frankfurt

Publiziert am: 05.07.10 - Medienformen: Medienform Text
Eine bunte Mischung von 30 drogenpolitischen AktivistInnen aus 7 europäischen Ländern traf sich vom 18. - 20.Juni im „Institut für vergleichende Irrelevanz“ der „Freien Uni Frankfurt“ zur jährlichen Encod-Generalversammlung (www.encod.org).

„ENCOD“ ist ein Zusammenschluss von derzeit 7 Harm...
Statistik der Jagd auf Kiffer 2009

Publiziert am: 05.07.10 - Medienformen: Medienform Text
Bundesinnenminister Thomas de Maizière hat die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) 2009 vorgestellt. Entgegen den Trends hat die Zahl der verfolgten Cannabiskonsumenten zugenommen.
De Maizière meldet in seiner Pressemitteilung:
Weniger gemeldete Straftaten bei gleichzeitig steigender...
Dyckmans antwortet Wurth zu Streckmitteln

Publiziert am: 05.07.10 - Medienformen: Medienform Text
Was die Bundesdrogenbeauftragte zu Streckmitteln in Marihuana zu sagen hat, ist an Ignoranz kaum zu überbieten.

Am 19. März habe ich die Drogenbeauftragte Dyckmans darauf aufmerksam gemacht, dass wir beim DHV feststellen, dass der Marihuana-Markt in Deutschland massiv durch Streckmittel verseucht...
ENCOD: Europäische Drogenpolitik von unten
Joep Omen im Gespräch mit Steffen Geyer
Publiziert am: 05.07.10 - Medienformen: Medienform Text
Am Rande der Vollversammlung des Europäischen NGO- Netzwerks ENCOD (European Coalition for Just and Effective Drug Policies) hatte Steffen Geyer aka usualredant die Möglichkeit mit Joep Oomen, belgischer Legalize-Aktivist und Sekretär der Organisation, ein Interview über die Beteiligung der...
Hanf-Pionier setzt sich ab
Andrea Stafforte in Nepal
Publiziert am: 01.07.10 - Medienformen: Medienform Text
Er musste bereits seinen Growshop abgeben, der vergangenes Jahr geschlossen wurde, obwohl kein Hanf verkauft wurde. Zudem wurde der Schweizer Hanf-Pionier Andrea Stafforte zu zwei Jahren Gefängnis wegen Hanfbesitzes verureilt.

Bevor er die Strafe antreten sollte, gelang es ihm einem Bericht der...
Berhard Rappaz geht es schlecht
Zawngsernährung für den Hanf-Aktivisten?
Publiziert am: 30.06.10 - Medienformen: Medienform Text
Bernard Rappaz ist seit dem 10. Mai im Hungerstreik. Mittlerweile befindet er sich in einem gesundheitlich kritischem Zustand. Rappaz hatte vor em Hungerstreik verfügt, er lehne jedwede Zwangsmaßnahmen ab und wolle den Weg notfalls bis zum Ende gehen.
Der Zürcher Strafrechtsprofessor Christian...
Die Wiener Erklärung: Repression funktioniert nicht
"Die Kriminalisierung von Konsumenten illegaler Drogen trägt zur Ausbreitung der HIV-Epidemie bei und hat äußerst negative gesundheitliche und soziale Folgen nach sich gezogen. Hier ist eine umfasse...
Publiziert am: 28.06.10 - Medienformen: Medienform Text
So fängt die die offizielle Erklärung der XVIII. Internationalen AIDS-Konferenz (AIDS 2010), die vom 18. bis 23. Juli in Wien (Österreich) stattfindet, an.

Nach eigener Aussage handelt es sich bei der Wiener Erklärung um " eine Stellungnahme, die zum Ziel hat, die Gesundheit und Sicherheit der...
Hausdurchsung wg. Kräuterkonsum
Besser 112 statt 110: Konsumentenjagd in Bayern
Publiziert am: 28.06.10 - Medienformen: Medienform Text
Nachdem ein Mann in München vergangenes Jahr eine legale Kräutermischung geraucht hatte, bekam er Kreislaufprobleme und rief den Notarzt. Leider wählte er die 110 statt die 112. Der Polizeibeamte vermutete sofort Cannabiskonsum und rief die Kollegen der Drogenfahndung auf den Plan.
Drogenkonsum...

*
Seite 126 von 253  |  <<   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30   31   32   33   34   35   36   37   38   39   40   41   42   43   44   45   46   47   48   49   50   51   52   53   54   55   56   57   58   59   60   61   62   63   64   65   66   67   68   69   70   71   72   73   74   75   76   77   78   79   80   81   82   83   84   85   86   87   88   89   90   91   92   93   94   95   96   97   98   99   100   101   102   103   104   105   106   107   108   109   110   111   112   113   114   115   116   117   118   119   120   121   122   123   124   125 126   127   128   129   130   131   132   133   134   135   136   137   138   139   140   141   142   143   144   145   146   147   148   149   150   151   152   153   154   155   156   157   158   159   160   161   162   163   164   165   166   167   168   169   170   171   172   173   174   175   176   177   178   179   180   181   182   183   184   185   186   187   188   189   190   191   192   193   194   195   196   197   198   199   200   201   202   203   204   205   206   207   208   209   210   211   212   213   214   215   216   217   218   219   220   221   222   223   224   225   226   227   228   229   230   231   232   233   234   235   236   237   238   239   240   241   242   243   244   245   246   247   248   249   250   251   252   253 >>
*
 
*
 Aktuelles HanfJournal
-