Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
*
  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-
-

 
- news


Newsticker
Publiziert am: 03.12.04 - Medienformen: Medienform Text

Hanf-Museum wird 10

Am 6.12.1994 öffnete diese deutschlandweit einmalige Institution zumersten Mal ihre Türen. Nun schon zehn Jahre sorgt das
Hanf Museum Berlin dafür, dass Kiffer und Nichtkiffer sich intensiv mit Geschichte,Verwendung und Kultur unserer Lieblingspflanze auseinandersetzenkönnen....
Anzeige


Der Fall " IFP - Invisible Freak Project"
Kriegsberichterstattung aus dem War on Drugs
Publiziert am: 03.12.04 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal 04dez artikel Der Fall „ IFP – Invisible Freak Project“ Kriegsberichterstattung aus dem War on Drugs
Multikulturell, international, selbstversorgend. Was sich anhört wie die Beschreibung einer Hippie-Kommune, muss der Polizei natürlich ein Dorn im Auge sein.
In Österreich wurden jetzt acht Mitglieder des international renommierten Techno-Party-Veranstalterteams „Invisible Freak...
Claudias kleine Welt
Brave New World
Publiziert am: 02.12.04 - Medienformen: Medienform Text
Schon klar, dass es in unserer so genannten „zivilisierten“ Gesellschaft keinerlei Rahmenbedingungen für einen vernünftigen Umgang mit Genussmitteln gibt noch je einen gegeben hat. Trotzdem verblüfft mich die Unbekümmertheit, mit der an dieses Thema herangegangen wird, ein ums andere Mal wieder....
Die Bundesseuchenstelle warnt: Immer mehr gefährliche Drogen im Umlauf.
Nach dem Lesen der beiden Illustrierten „Focus“ und „Spiegel“ stellt die Bundesseuchenstelle fest, dass alle Drogen böse sind. Und das ist auch gut so!
Publiziert am: 02.12.04 - Medienformen: Medienform Text
Denn Drogen machen nicht nur stumpfsinnig, blöd und abhängig, sondern zum Teil sogar besoffen. Wiederum andere Quellen aus dem Jahre 1610 lassen uns vermuten, dass durch den oralen Konsum von manchen Pilzen sogar gespaltene Persönlichkeiten hervorgerufen werden. Und selbst Jesus machte ja aus...
Drogen-Jeanne d’Arc und Volkszerstörerin
Interview mit Julia Bonk
Publiziert am: 02.12.04 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal 04dez artikel Drogen-Jeanne d’Arc und Volkszerstörerin
Julia Bonk ist PDS-Politikerin im sächsischen Landtag. Sie erreichte innerhalb kürzester Zeit enorme Aufmerksamkeit durch ihren Auftritt im „Schöner leben ohne Nazis“-T-Shirt und ihre Statements zum Thema Drogen. Sie ist für die Legalisierung aller illegalisierten Substanzen.

Julia Bonk: Ich wurde...
Deine Droge ist scheiße!
Warum es nicht nur um die Cannabis-Legalisierung geht
Publiziert am: 08.11.04 - Medienformen: Medienform Text
Es ist immer das selbe Lied. Solange es ums Kiffen geht, fordert jeder Kiffer mit Inbrunst die Legalisierung. Sie wissen etwas vom Verbraucherschutz, vom Jugendschutz und auch davon, dass eigentlich erst das Verbot die meisten Probleme schafft, zu berichten. Sie können lange und detailliert...
Wahlbetrug und Drogendeals
Nicht nur in den USA wird beschissen, was das Zeug hält
Publiziert am: 08.11.04 - Medienformen: Medienform Text
Afghanistan hat vor Kurzem seine erste freie Wahl hinter sich gebracht. Juhu! Ein demokratisches Land mehr auf diesem Planeten. Doch wie so mancher Beobachter der letzten US-Wahlen bestätigen wird, bedeutet „Wahl“ nicht immer gleich „Demokratie“. Denn es gibt so einige Tricks und Kniffe, mit denen...
Dogmen statt Sicherheit
„Drugwipe“ untauglich –Polizei hält daran fest
Publiziert am: 06.11.04 - Medienformen: Medienform Text
Das der Drogenschnelltest, der seit einiger Zeit auf Deutschlands Straßen eingesetzt wird und besser als „Drugwipe“ bekannt ist, eigentlich untauglich ist, merken nun auch andere Medien. Der Polizei und der Politik scheint das egal zu sein, bei ihnen zählt es mehr Leute wegzusperren und den...
Newsticker
Der Newsticker im November
Publiziert am: 06.11.04 - Medienformen: Medienform Text
Kanada: Gras aus der Apotheke
Das kanadische Gesundheitsministerium kündigte an, eine Vorschrift erlassen zu wollen, die den Verkauf von Cannabis in Apotheken ermöglicht. Als Vorbild sieht das Gesundheitsministerium Holland, die diese Regelung schon seit einigen Monaten (mit eher geringem...
Und das Verbot ist doch verfassungswidrig!
Das Urteil aus Bernau
Publiziert am: 06.11.04 - Medienformen: Medienform Text
Das Amtsgericht Bernau hält auch nach dem jüngsten Beschluss des Bundesverfassungsgerichts vom 29. Juni 2004 die Kriminalisierung eines jeden Umgangs mit Cannabis für verfassungswidrig. Die Entscheidung des Amtsgerichts Bernau vom 12. Juli 2004 setzt sich, anders als der Beschluss...

*
Seite 222 von 253  |  <<   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30   31   32   33   34   35   36   37   38   39   40   41   42   43   44   45   46   47   48   49   50   51   52   53   54   55   56   57   58   59   60   61   62   63   64   65   66   67   68   69   70   71   72   73   74   75   76   77   78   79   80   81   82   83   84   85   86   87   88   89   90   91   92   93   94   95   96   97   98   99   100   101   102   103   104   105   106   107   108   109   110   111   112   113   114   115   116   117   118   119   120   121   122   123   124   125   126   127   128   129   130   131   132   133   134   135   136   137   138   139   140   141   142   143   144   145   146   147   148   149   150   151   152   153   154   155   156   157   158   159   160   161   162   163   164   165   166   167   168   169   170   171   172   173   174   175   176   177   178   179   180   181   182   183   184   185   186   187   188   189   190   191   192   193   194   195   196   197   198   199   200   201   202   203   204   205   206   207   208   209   210   211   212   213   214   215   216   217   218   219   220   221 222   223   224   225   226   227   228   229   230   231   232   233   234   235   236   237   238   239   240   241   242   243   244   245   246   247   248   249   250   251   252   253 >>
*
*
 Aktuelles HanfJournal
-