Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
*
  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

 
- news


Schweigen bedeutet Zustimmung
Kirchen sollen Haltung zum Drogenkrieg korrigieren
Publiziert am: 06.06.11 - Medienformen: Medienform Text



„Nun ist es endlich an der Zeit, dass auch Kirchen und christliche Hilfsorganisationen ihre Haltung zum Drogenkrieg überdenken und korrigieren“ fordert der Thüringer evangelische Theologe Michael Kleim. „Mit ihrem fortgesetzten Schweigen zu dieser Frage unterstützen Christen...
Anzeige


Die meisten Toten gibt es im Krieg
Die Global Commission on Drug Policy erklärt den "War on Drugs" für gescheitert
Publiziert am: 03.06.11 - Medienformen: Medienform Text



Einflussreiche Politiker wie der ehemalige UN-Generalsekretär Kofi Annan sowie die ehemaligen Präsidenten von Brasilien , Colombien, Mexiko und der Schweiz oder der ehemailge griechische Premierminister fordern eine Kehrtwende in der internationalen Drogenpolitik. In einer
Presseerklärung...
Schweden: Eine neue Droge für EU-Bürger/innen
Sabbertabak soll in die EU
Publiziert am: 01.06.11 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal 08august artikel schweden hanf

Bei Snus, einem skandinsvischen Kautabak-Produkt, zeigt sich die sonst so
reppresiv eingestellte Schwedische Regierung sehr liberal. Wirtschaftsministerin Ewa Björling drängt die EU momentan, das außerhalb von Skandinavien bestehende Snus-Verbot aufzuheben, damit Schweden diese Droge mit dem...
GdP: Höhere Eigenbedarfsgrenzen sind nicht genug
Polizeigewerkschaft ist die Kiffer-Jagd leid
Publiziert am: 31.05.11 - Medienformen: Medienform Text

Nach der Anhebung der Geringen Mengen in Nordrhein-Westfalen
kritisiert GdP-Vorstandsmitglied Wolfgang Spies die neue Regelung als nicht ausreichend.
Die Anhebung entlaste die Polizei kaum merklich, da in der Praxis weiterhin jeder Fund aufgenommen und zur Anzeige gebracht werden müsse.
"Wenn wir...
Coffeeshops: Rechts-Regierung reicht's
Clubs statt Shops heißt: Ausländer raus
Publiziert am: 30.05.11 - Medienformen: Medienform Text


Bisher war nicht klar, wie die von rechtsaußen unterstützte Regierung der Niederlande mit dem
Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) umgeht.
Waren die Betreiber bislang davon ausgegangen, dass der geplante "Wietpass" nur eingeführt werde, wenn die betroffene Kommune eine entsprechende...
Kampagne gegen den Drogenkrieg
Meldung vom DHV: avaaz.org startet eine weltweite Kampagne gegen den "War on Drugs"
Publiziert am: 27.05.11 - Medienformen: Medienform Text


Die mächtige internationale Protestplattform
avaaz.org hat eine online-Protestkampagne gegen den Drogenkrieg gestartet. Ziel der Kampagne: 1.000.000 Unterschriften bis nächste Woche! 330.000 Menschen haben schon mitgemacht. Auf geht´s!

Das passt wunderbar zur DHV-Petition zur Entkriminalisierung...
Drogen 2.0: Sinnlose Verbote
Fragwürdiger Erfolg in Österreich
Publiziert am: 26.05.11 - Medienformen: Medienform Text

Der Österreichische Bundesgesundheitsminister Alois Stöger hatte bereits vor zwei Wochen im Schnellverfahren weitere
Bestandteile so genannter Räuchermischungen verboten. Die Tagespresse
meldete, Österreich habe als erstes Land Europas geschafft, so ziemlich sämtliche Räuchermischungen zu...
USA: Cannabis-Patienten landesweit gefährdet
Obama macht Ernst: Keine neuen Gesetze zu medizinischen Cannabis
Publiziert am: 25.05.11 - Medienformen: Medienform Text

Nachdem die Obama-Administration
gedroht hatte, neue Gesetze einzelner Bundesstaaten, die gegen das US-weite Hanfverbot verstießen, nicht anzuerkennen, haben Arizona und Washington State ihre erst kürzlich beschlossenen Regelungen zu staatlich überwachten Cannabisabgestellen zurückgezogen...
Brasilien: Gummigeschosse auf Hanfdemonstrant/inn/en
Meldung der...
Publiziert am: 24.05.11 - Medienformen: Medienform Text
Hanf Journal News Logo
Nachdem es den Aktivisten in Brasilien verboten wurde, eine “Demonstration für Marihuana” anzumelden, hatten sie in Abstimmung mit der Polizei beschlossen, anstelle dessen eine Demonstration für die Meinungsfreiheit durchzuführen. Zehn Minuten nachdem die Demonstration gestartet war, attackierte...
Helmand, Heroin und die Nato
Britische Opium-Gärtner in Afghanistan?
Publiziert am: 22.05.11 - Medienformen: Medienform Text

Berichte von
RAWA, einer auch von amnesty international geschätzen NGO, die sich für Frauenrechte in Afghanistan einsetzt, legen mögliche, dirkete Verstrickungen der NATO-Truppen in den Heroinhandel nahe:

Die afghanische Parlamentsabgeordnete und Frauenrechtlerin Nasimeh Niazi berichtete laut...

*
Seite 99 von 253  |  <<   1   2   3   4   5   6   7   8   9   10   11   12   13   14   15   16   17   18   19   20   21   22   23   24   25   26   27   28   29   30   31   32   33   34   35   36   37   38   39   40   41   42   43   44   45   46   47   48   49   50   51   52   53   54   55   56   57   58   59   60   61   62   63   64   65   66   67   68   69   70   71   72   73   74   75   76   77   78   79   80   81   82   83   84   85   86   87   88   89   90   91   92   93   94   95   96   97   98 99   100   101   102   103   104   105   106   107   108   109   110   111   112   113   114   115   116   117   118   119   120   121   122   123   124   125   126   127   128   129   130   131   132   133   134   135   136   137   138   139   140   141   142   143   144   145   146   147   148   149   150   151   152   153   154   155   156   157   158   159   160   161   162   163   164   165   166   167   168   169   170   171   172   173   174   175   176   177   178   179   180   181   182   183   184   185   186   187   188   189   190   191   192   193   194   195   196   197   198   199   200   201   202   203   204   205   206   207   208   209   210   211   212   213   214   215   216   217   218   219   220   221   222   223   224   225   226   227   228   229   230   231   232   233   234   235   236   237   238   239   240   241   242   243   244   245   246   247   248   249   250   251   252   253 >>
*
 
*
 Aktuelles HanfJournal
-