Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
*

  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

sonderausgaben

Sonderausgabe Hanftag 2010

Kannabis ist Cultur
Das Verbot psychoaktiver Substanzen ist Scheinheiligkeit in Reinkultur.
Publiziert am: 03.05.10 - Medienformen: Medienform Text
Während seit mehr als 40 Jahren der Krieg gegen die Drogen verzweifelt geführt wird, gehören Drogen seit Gedenken zum Leben der Menschen dazu. Die Kultur des Menschen hat ihren Ursprung den Veränderungen im Bewusstsein zu verdanken, die unsere Vorfahren dazu gebracht haben, Dinge anders zu...
GMM in Prag und Warschau
Auch unsere Nachbarn haben's dicke
Publiziert am: 04.05.10 - Medienformen: Medienform Text
In Tschechien gilt zwar seit dem 1.1.2010 ein relativ liberales Drogengesetz, legal ist dort der Hanf aber noch lange nicht. Deshalb wird am 9. Mai um 13.00 Uhr in Prag im Rahmen des Global Marihuana Marchs für die Legaliserung von Hanf unter strengen Jugenschutzauflagen demonstriert. Los geht es...
Steh auf, wenn du ein Kiffer bist!
grossstadtsurvivor
Publiziert am: 03.05.10 - Medienformen: Medienform Text
Es gibt nicht viele lohnenswerte Gelegenheiten, als Kiffer die heimische Couch zu verlassen. Aber wenn es darum geht, in der Zukunft noch komfortabler und entspannter zu kiffen, kann die Playstation durchaus mal einen Tag ausbleiben. Sie verkraftet das sicher! Der 8.5. 2010 würde sich anbieten, um...
Bayrische Fundamentalisten und die „tschechische Lösung“
Publiziert am: 04.05.10 - Medienformen: Medienform Text

Zum 1. Januar 2010 hat sich die tschechische Republik ein neues Drogengesetz gegönnt. Die Neuregelungen riefen im Nachbarland Deutschland zum Teil heftige Medienreaktionen hervor. Manch einer sah gar die „Erfolge deutscher Repressionsbemühungen sabotiert“ und warnte vor einem „neuen...
mehr sonderausgabe hanftag 2010
Sonderausgabe Hanftag 2009

Global denken - lokal legalisieren!
Lange vor Sonnenaufgang werden Jeff und Liz an den Strand gehen. Sie haben sich für diesen 02. Mai schließlich eine Menge vorgenommen. Ihr privates Tuvalu-Legalize-Breakfest soll der Startschuss für...
Publiziert am: 24.04.09 - Medienformen: Medienform Text
Schon seit 1999 gibt es den GMM. In diesem Jahr werden sich mehr als 230 Städte beteiligen. „Zusammen“ mit Jeff und Liz auf Tuvalu, werden mehr als eine Million Menschen für die Legalisierung des Umgangs mit Cannabis demonstrieren... oder eben tanzen.

Tanzen ist zumindest das, was sich die Macher...
Potsdam treibt es geheimnisvoll
Auch der Chill Out e.V. Potsdam plant zum „Global Marijuana March“ eine Aktion.
Publiziert am: 24.04.09 - Medienformen: Medienform Text
Wie schon in den letzten Jahren kümmert sich der Verein zur Förderung akzeptierter Drogenarbeit um einen Event am „Global Marijuana March“ Wochenende.
Im Internet unter www.LiberationDay.de sollten sich alle Szeneinteressierten, die am 10.05.2009 noch nichts Konstruktives geplant haben, einfach...
Hanfwandertag im Wiener-Reggae-Walzerschritt
Unter dem Titel „Hanfwandertag“ werden unsere freundlichen Nachbarn in Österreich bei einer Groß-Demonstration im Rahmen des „Global Marijuana March“, mit anschließender After-Party in der Arena Wien...
Publiziert am: 24.04.09 - Medienformen: Medienform Text
Ebenso wie in Berlin am 09.05.2009 stoßen die marschierfreudigen Wiener zum Globalen Marijuana March und feiern anschließend in der Wiener Arena eine Riesenparty.
Aber auch schon am 02.05.2009 nehmen sich die Wiener die Zeit, um ernsthaft am Global Marijuana March teilzunehmen. So findet an diesem...
So gehört sich das
Publiziert am: 24.04.09 - Medienformen: Medienform Text

mehr sonderausgabe hanftag 2009


Sonderausgabe Hanfparade 2013

Das Hanf Museum
Ein Kleinod mitten in Berlin
Publiziert am: 02.07.13 - Medienformen: Medienform Text

Das Hanf Museum ist landesweit die einzige ständige Ausstellung über die Kulturpflanze Hanf. Im Herzen Berlins, im Nikolaiviertel, findet man am Mühlendamm 5, auf fast 300 Quadratmeter altes Wissen und neue Informationen rund um Cannabis.
Neben der Pflege und Präsentation einer großen Ausstellung...
Drogenpolitische Abstimmungen in der Schweiz
Verteilaktion des Hanf Journals in den schweizer Bergen zur Sonderausgabe „Hanfinitiative“
Publiziert am: 02.07.13 - Medienformen: Medienform Text

Im Gegensatz zu Deutschland kann in einigen Ländern, wie beispielsweise in der Schweiz, das Volk über drogenpolitische Gesetzgebungen entscheiden. Das Thema Drogen beschäftigte die Schweizerinnen und Schweizer in den 90er Jahre des letzten Jahrhunderts wie nie zuvor. Vor allem im Vorfeld der...
Cannabis Social Clubs
Erste Keimzellen in Deutschland?
Publiziert am: 02.07.13 - Medienformen: Medienform Text

Am Samstag, 8. Juni 2013 fand im KUBIZ in Berlin die Veranstaltung „Cannabis Social Clubs in Deutschland: Diskussion über die Umsetzung“ statt. Organisiert wurde sie von ENCOD (European NGO Council on Drugs and Development) mit Hilfe von Near Dark und dem Hanf Museum Berlin. Michael Kleim hielt...
Drogenpolitik in der Schweiz: Droleg, Hanfinitiativen

Die verpassten Chancen
Publiziert am: 02.07.13 - Medienformen: Medienform Text

Roger Liggenstorfer ist Gründer und Geschäftsleiter des Nachtschatten Verlags. In seiner verlegerischen Tätigkeit spezialisiert er sich auf Publikationen zur Drogenaufklärung. Er ist Mitbegründer verschiedener drogenpolitischer Organisationen und Initiativen, so u.a. der DroLeg, Verein für eine ve...
mehr sonderausgabe hanfparade 2013


Sonderausgabe Hanfparade 2012

Psychedelische Ambulanz
Ein Projekt des Eclipse e.V, Verein für akzeptierende Drogenarbeit und psychedelische Krisenintervention
Publiziert am: 13.07.12 - Medienformen: Medienform Text

Ende der 80er, Anfang der 90er Jahre entstand aus einer subkulturellen Bewegung eine Szene, die vordergründig elektronische „Endlostracks“ in einem bunten und teilweise drogeninduzierten Zustand feierte. Daraus entstand mit der Zeit eine ganz neue Jugendkultur, die sich kaum bis gar nicht...
Entkriminalisieren, Aufklären, Hilfsangebote schaffen
Für eine linke Drogenpolitik
Publiziert am: 13.07.12 - Medienformen: Medienform Text

„Alkohol ist als Droge gefährlicher als Cannabis. Alle Kulturen der Welt suchen nach Möglichkeiten, sich in Rausch zu versetzen. Ein “Recht auf Rausch” postuliert keine “Pflicht zum Rausch”. Alle Drogen haben Nebenwirkungen, Alkohol auch tödliche. Nur durch eine sachliche und vorurteilsfreie...
Drogenfreiheit?
Prohibition, Religion und die Frage nach den demokratischen Werten
Publiziert am: 11.07.12 - Medienformen: Medienform Text

Ich bin für die Drogenfreiheit. Mehr noch; ich bin fest davon überzeugt, dass die Zukunft der Demokratie genau von diesem Punkt abhängig ist, nämlich ob es uns gelingt, Schritt für Schritt eine drogenfreie Gesellschaft durchzusetzen.
Dabei messe ich die Drogenfreiheit qualitativ am Maßstab der...
Helfen statt verbieten
Gedanken über die deutsche Drogenpolitik
Publiziert am: 13.07.12 - Medienformen: Medienform Text

Bei der öffentlichen Debatte zur Drogenpolitik werden oftmals pauschale Einteilungen in erlaubte (also weniger schädliche) und verbotene (also besonders gefährliche) Substanzen vorgenommen. Der Begriff „Droge“ wird hierbei ausschließlich für den illegalen Bereich verwendet, wie der allgemeine...
mehr sonderausgabe hanfparade 2012


Sonderausgabe Hanfparade 2011

Cannabis Social Clubs in Belgien
Ein Vorbild für uns
Publiziert am: 01.07.11 - Medienformen: Medienform Text


Wir Belgier tun uns gerade schwer damit, eine Regierung zu bilden, aber das liegt nicht daran, dass wir eine Phantasie hätten.
Während “Schadensbegrenzung” das einzige ist, was niederländische Hanffreunde in den kommenden vier Jahren von ihrer Regierung, die angekündigt hat, den Zugang zu...
Wie die Hanflegalisierung Atomkraftwerke ausschalten kann
'raus mit den Pflanzen!
Publiziert am: 01.07.11 - Medienformen: Medienform Text
Wir bauen Kraftwerke. Wir verbrennen Kohle. Wir bauen Dämme in Flüsse. Und das alles um Elektrizität herzustellen und um unsere Pflanzen im Indoorgarten zu beleuchten. Einige der Lichter, meist 600 bis 1000 Watt Natriumdampflampen, brennen 18 Stunden am Tag. Mit Lüftern, Entfeuchtern und...
Nie wieder Zirkusdirektor
Der Hanfparadetag aus Sicht des Versammlungsleiters
Publiziert am: 01.07.11 - Medienformen: Medienform Text
04:30 Uhr
– Als mein Handy mich weckt, liege ich in der Küche auf dem Fußboden, weil alle Betten, Matratzen und Sofaplätze mal wieder von Besuchern der Hanfparade belegt sind. Egal – so richtig viel Schlaf hab ich in den letzten Tagen eh nicht gekriegt.
Bevor ich das Haus verlasse, schreibe ich...
DHV und Hanfparade
Publiziert am: 01.07.11 - Medienformen: Medienform Text


Gleich mal vorweg: Der Deutsche Hanf Verband (DHV) ist NICHT Organisator der Hanfparade. Aber Supporter und Teilnehmer. Wir vom DHV bekommen immer wieder Emails mit Kritik, Anregungen und Vorschlägen zur Hanfparade. Dafür sind wir nicht die richtigen Ansprechpartner. Die Hanfparade wird von einem...
mehr sonderausgabe hanfparade 2011


Sonderausgabe Hanfparade 2008

Hanfparade - weil´s um DEIN Gras geht
Bereits zum 13. Mal findet in am 2. August eine Hanfparade in Berlin statt. Ein Dutzend dieser Demonstrationen für die Legalisierung von Cannabis als Rohstoff, Medizin und Genussmittel hat es schon...
Publiziert am: 30.06.08 - Medienformen: Medienform Text
Auf den ersten Blick ist die politische Ausbeute der letzten deutschen Cannabisdemo tatsächlich nicht berauschend. Kein Mensch glaubt mehr daran, dass die Politik sich von ein paar Tausend demonstrierenden Kiffern beeindrucken lässt.

Konkrete Schritte in Richtung Legalisierung sind ebenso...
Schweiz to legalize?
Von Gesetzen und ihren Lücken
Publiziert am: 30.06.08 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 08hanfparade artikel Schweiz to legalize? Von Gesetzen und ihren Lücken
Anders als in den meisten europäischen Staaten gilt in der Schweiz eine sehr liberale Drogenpolitik, obwohl die Gesetzeslage strenger als hierzulande ist (siehe Artikel Schweiz: Der Countdown zur Abstimmung läuft).
Ein Kuriosum aber ist, wie der Hanfanbau momentan gehandhabt wird:

THC-arme...
Route der Hanfparade 2008
Nach dem Start am Berliner Fernsehturm um 13 Uhr zieht die Hanfparade 2008 über die Straße „Unter den Linden“ und die Friedrichstrasse, zum Checkpoint Charlie. Anschliessend geht es an Bundesfinan...
Publiziert am: 30.06.08 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 08hanfparade artikel Route der Hanfparade 2008
Auftaktkundgebung!
Endlich ist wieder Hanfparade!


Mitten durch das historische Herz Berlins wird sich am 2. August 2008 die zwölfte
Hanfparade schlängeln. Zuvor werden sich um die Mittagszeit die Teilnehmer und die bunt geschmückten Paradewagen mit ihren politischen Botschaften und Forderungen am...
Nutz´ mit Spasshanf
Ich arbeite seit 2001 an der Organisation der Hanfparade mit und war seit 2002 im Vorstand des veranstaltenden Vereins Bündnis Hanfparade e.V. aktiv. Auf den folgenden beiden Seiten möchte ich euch...
Publiziert am: 30.06.08 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 08hanfparade artikel Hanfparade 2006 - Ein Hanffeld für Berlin?
Hanfparade 2002 -
Festnahmen wegen 63 Hanfpflanzen


Meine Geschichte beginnt im Jahre 2002. Damals beschlagnahmte die Polizei 63 Hanfpflanzen, die der Deutsche Hanf Verband von der Firma Hanffaser Uckermark erworben hatte. Die Beamten erklärten die Maßnahme damit, dass nicht ausgeschlossen sei,...
mehr sonderausgabe hanfparade 2008
Sonderausgabe Hanfinitiative Schweiz 2009

Die Grüne Blume Schweiz – Medical Cannabis Club
Hilfe zur Selbsthilfe
- auch wenn es streng genommen illegal, hilft der Medical Cannabis Club schon jetzt, kranken Menschen den zugang zu medizinischem cannabis zu erleichtern. Das folgende Porträt...
Publiziert am: 31.10.08 - Medienformen: Medienform Text
08sonderausgabe ch Friedenstaube Hanfblatt
Wir bieten kranken Menschen eine Anlaufstelle, wo sie mit ihren Fragen nicht alleine im Regen stehen gelassen werden. Und versorgen sie mit einem der ältesten Naturheilmittel der Welt: Hanf.
Unser so genannter „Social Club“ besteht aus über 100 Mitgliedern jeder Altersgruppe. Momentan sind die...
Hasch legal
Am 14. Februar 1925 beschlossen die Teilnehmer der Genfer Opiumkonferenz ein globales Cannabisverbot. Dass an dieser Konferenz, an der es, wie ihr Name sagt, eigentlich um Opiate ging, Cannabis...
Publiziert am: 31.10.08 - Medienformen: Medienform Text
08sonderausgabe ch hanf-initiative flat
Das war vor allem eine Geste des Wohlwollens gegenüber Ägypten, die meisten Länder interessierte Cannabis damals nämlich überhaupt nicht. Später wurde die Massnahme als «Lösung ohne Problem» beschrieben. Was wäre geschehen, wenn die Abstimmung anders gelaufen wäre? Wenn sich zum Beispiel die...
Das Scheitern der Schweizer Drogenpolitik
Oder wieso Hanf plötzlich zu den harten Drogen gezählt wird
Publiziert am: 31.10.08 - Medienformen: Medienform Text
08sonderausgabe ch Friedenstaube Hanfblatt
Die Drogenpolitik der Schweiz hat sich in den letzten Jahrzehnten durch ein pragmatisches Vorgehen ausgezeichnet. Man sass zusammen, diskutierte und suchte Lösungen, um den betroffenen Menschen zu helfen. Die Bilder vom Lettenpark schockierten - und mit den daraufhin eingeführten...
Hanf ist Heilmittel Nur ein doppeltes „Ja“ hilft
Neben der Volksinitiative „Pro Jugendschutz gegen Drogenkriminalität“ wird es am 30.November ein Referendum geben, bei dem es um die Revision des Betäubungsmittelgesetzes geht.
Publiziert am: 31.10.08 - Medienformen: Medienform Text
08sonderausgabe ch Friedenstaube Hanfblatt
National- und Ständerat hatten vergangenes Jahr beschlossen, die staatliche Abgabe von Heroin an Schwerstabhängige nach 15 Jahren auch endlich gesetzlich zu verankern sowie die medizinische Versorgung Verwendung von THC -haltigen Hanf- oder Hanfarzneien zu ermöglichen. Das heißt, dass am 30....
mehr sonderausgabe schweizer hanf-initiative


sonderausgabe growing 2012

Digital angebaut
POLEN
Unsere dortigen Grow-Redakteure stehen auf Technik im Growraum. Nach wenigen Jahren der Growkultur hat sich, auch aufgrund der Möglichkeit, legal Samen zu erwerben, die Szene rasant entwickelt....
Publiziert am: 13.04.12 - Medienformen: Medienform Text

Lasst den Laptop ackern

High-Tech, wohin man schaut, selbst der Anbau von ein paar Graspflanzen muss nicht mehr nur aus Samen, einer Schaufel, Sonne und Regen bestehen. Dank ausgetüftelter Free-Ware aus dem Internet kann man heutzutage selbst die kleinste Growbox voll automatisiert laufen lassen...
Citrus in a Box
Low Budget-High Quality
Publiziert am: 10.04.12 - Medienformen: Medienform Text

Tag 0-1
Ich habe zwei Samen in mit klarem Wasser getränkte Baumwoll-Pads gelegt und am Fenster keimen lassen. Einer erblickte nach drei, der andere nach vier Tagen das Licht der Welt, in der man von Gesetzes Wegen schon als Hanfbaby keine Daseinsberechtigung hat und Gefahr läuft, auf Anordnung des...
Kompakt angebaut
In der Ukraine ist der Anbau von Hanf zwar verboten, bis zu zehn Outdoor-Pflänzchen werden im Land unserer Schwesterzeitschrift Konoplyana Pravda jedoch nicht hart bestraft und sogar eher als...
Publiziert am: 10.04.12 - Medienformen: Medienform Text

Eigentlich leben wir in einer schönen Welt, in der immer mehr unserer Freunde Alkohol verabscheuen, aber gerne Gras rauchen. Ihre Wahl ist logisch und eindeutig, jedoch nicht immer einfach umsetzbar. Von Strassendealern zu kaufen, gleicht einer Lotterie, eine normale Growbox ist ein riskanter Weg,...
Keiner growt wie Don Camillo
Terence Chill und sein Highrauch
Publiziert am: 25.04.12 - Medienformen: Medienform Text

Ein ganzes Jahr war es still um Bud Spencer´s besten Kumpel Terence Chill. Doch nun meldet sich der blonde Italiener mit den strahlend blauen Augen zurück, um etwas Licht in sein dunkles Geheimnis schimmern zu lassen und den Hanf Journal Lesern einen Blick ins erleuchtete Dunkel zu gewähren.
Teren...
mehr sonderausgabe growing 2012


sonderausgabe growing 2011

Konkret diskret
Seeds24.at - Saatgut und Bongs der Extraklasse
Publiziert am: 01.03.11 - Medienformen: Medienform Text

Die Übersicht auf dem Hanfsamenmarkt zu bewahren ist nicht gerade einfach. Seriöse Samenhändler sind im Zeitalter des www keine Selbstverständlichkeit. Ein guter Samenshop behandelt seine Kundendaten, so wie es alle Geschäfte eigentlich sollten, vertraulich. Sie verschicken auch nur ausschließlich...
Viel Sonne, viel Licht
Nichts schlägt einen fetten Outdoor Grow
Publiziert am: 03.03.11 - Medienformen: Medienform Text

Spannender geht‘s kaum


"Alles fing am 4.Mai 2009 mit Samen von erfahrenen holländischen und dänischen Züchtern an. Die Sorten, die es dieses Mal auf meine Liste geschafft haben, waren Bangi Haze, Big Bud von Dutch Hemp Seeds, Danish Passion, Early Dog x Early Skunk und Mighty Mite.
Ein...
TOP GROW BOX
Erfolgreiches Gärtnern auf einem Quadratmeter
Publiziert am: 01.03.11 - Medienformen: Medienform Text

Die Top Grow Box von Plagron ist ein komplettes Pflanz- und Blumenpaket, mit dem ihr auf kleinstem Raum gärtnern könnt. Zur Auswahl stehen das 100% BIO-concept und das Terra-concept. Der Inhalt einer Top Grow Box reicht für 1 m² und kann mit allen Arten von Substraten verwendet werden. Die Top...
Unser Dach soll schöner werden
Guerilla-Dachbegrünung in Polen
Publiziert am: 04.03.11 - Medienformen: Medienform Text

„2006 war die beste Saison für Outdoor-Grower in Polen, zumindest seitdem ich mich erinnere, habe ich keinen so schönen Sommer und Herbst erlebt. Nehmt euch ein wenig Zeit und lest, wie ich das ganze durchgezogen habe:

Die Vorbereitung

Mit der Planung habe ich bereits im Winter begonnen. Denkt...
mehr sonderausgabe growing 2011


sonderausgabe growing 2010

Die Grow City öffnet ihre Pforten vor den Toren Wiens
Eröffnungsangebote locken am zweiten Märzwochende
Publiziert am: 08.03.10 - Medienformen: Medienform Text
Wien ist um eine Attraktion reicher. Am 11., 12. und 13. März eröffnet Europas größtes Joint -Venture der Growingszene in der Shopping City Süd, nahe der Eventpyramide in Wien, die allen Cultiva Besuchern schon ein Begriff sein müsste, mit einer großen Eröffnungsfeier und vielen Eröffnungsangeboten...
Hanf in der Ukraine
EU-Maßstäbe sind hier fehl am Platze
Publiziert am: 08.03.10 - Medienformen: Medienform Text
Da die Hanf Journal Familie mittlerweile auch in der Ukraine ihre Finger im Spiel hat, können wir euch die dortige Situation rund um das Thema Hanf etwas näher beleuchten.
Die alte Nutzhanfkultur ukrainischer Bauern wird gerade wiederentdeckt
Früher war der Nutzhanfanbau in der Ukraine, so wie in...
Henk und Manne versilbern ihre Homebox
Nein, nicht so wie ihr jetzt denkt. Die Pioniere aller Indoorzelte, Eastside-Impex, bieten drei ihrer original Homebox-Modelle, die „L“, „XL“ und die „XXL“, jetzt auch mit einer hoch reflektiernden...
Publiziert am: 09.03.10 - Medienformen: Medienform Text
Eigentlich wollte Henk die Homebox „Silver XL“ bereits vorab testen, aber aufgrund eines plötzlich notwendig gewordener Umzugs ;-) hatte er das Projekt zu seiner Zeit kurzfristig abblasen müssen.
Kurz nach Weihnachten 2009 hat er endlich einen Unterstellplatz bei Manne, der bereits schon ein paar...
Heilpflanzen hydroponisch:
Arnica montana
Publiziert am: 08.03.10 - Medienformen: Medienform Text
Nicht nur Hanf ist eine der ältesten Heilpflanzen der Welt, die sich mit ein wenig Basiswissen auf hydroponischen Medien oder gar aeroponisch, also ganz ohne Medium, anbauen lassen. Noucetta Khedi, Mitbegründerin der Hydroponik-Pioniere von General Hydroponics Europe, ist international anerkannte...
mehr sonderausgabe growing 2010


sonderausgabe growing 2009

Wie alles anfing
Es ist wieder Frühling und der Hanf wird auch dieses Jahr sprießen und blühen, Prohibition hin oder her. Einige Länder (Tschechien, Spanien, Niederlande, (Nieder)-Österreich oder die Schweiz)...
Publiziert am: 09.03.09 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal 09maerz SAgrow artikel Wie alles anfing
Liebe Redaktion,
ich wollte Euch einfach mal erzählen...

Wie alles anfing

Meine allerersten Erfahrungen habe ich mit dem Outdoor-Anbau von Cannabis in den Jahren 1996 bis 2000 gemacht. Damals war es noch nicht möglich, Qualitätsstecklinge zu beschaffen, dennoch konnte man von Freunden...
JOCHENS PRIVATE HANFINITIATIVE
Wir haben Post bekommen. Von einem Hanf-Gärtner aus der Schweiz, wo der Hanfanbau ja noch legal ist. Es sei denn, man baut die fast weltweit geächtete Pflanze zur Gewinnung von Rauschmitteln an. Aber...
Publiziert am: 12.03.09 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal 09maerz SAgrow artikel JOCHENS PRIVATE HANFINITIATIVE
2009, Schweiz
Grüezi, Servus und Hallooo liebe „Journalies“ (Leser desHanf Journals)!! Hier ist der Jochen aus der Schweiz mit einem Super-Hydro Growreport.
Da ich es leid war, schlechten Hanf zu konsumieren, habe ich kurzum beschlossen, „Kleinstgärtner“ zu werden. Im Nachhinein war ich von meinem...
Jorge Cervantes präsentiert sein neues Buch
.....und Kapitel 2 gibt es im Hanf Journal vorab
Publiziert am: 09.03.09 - Medienformen: Medienform Text
Es ist endlich soweit. Jorge Cervantes bringt ein neues Buch heraus. Diesmal keine fast 500 Seiten umfassende „Grower‘s Bible“, sondern eher eine Art Mao-Bibel, also ein kurz gehaltenes, kompaktes Buch, bei dem auf etwas über 200 Seiten beschrieben wird, wie man zum erfolgreichen Guerilla-Gärtner...
Supercropping
Scroggen ohne Netz und doppelten Boden
Publiziert am: 10.03.09 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal 09maerz SAgrow artikel Supercropping Scroggen ohne Netz und doppelten
Wir wurden durch die Lektüre unserer polnischen Schwesterzeitschrift „Spliff” auf eine dort sehr beliebte Methode, unter kleinen Lampen oder schlecht beleuchteten, weil gut versteckten, Outdoor-Plätzen, eine gute Ernte einzufahren, aufmerksam.

Deshalb haben sich unsere freien Mitarbeiter und...
mehr sonderausgabe growing 2009


sonderausgabe growing 2008

Leicht, langlebig und sicher - Der CarbonActive Future Filter
Schweizer Wertarbeit für Europa's Grower
Publiziert am: 08.04.08 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 08 growing artikel Leicht, langlebig und sicher Der CarbonActive Future Filter
Aktivkohlefilter sind ein unverzichtbares Werkzeug für die Pflanzenzucht @home, leider sind die meisten Modelle ziemlich schwer und haben eine Lebensdauer von nicht mehr als einem Jahr.
Seit einiger Zeit bietet die Grow In AG eine High End Alternative zum herkömmlichen Geruchsfresser: Die Filter...
Ist sicher wirklich sicher?
Wie es beim Onlineverkauf um den Kundenschutz steht
Publiziert am: 01.04.08 - Medienformen: Medienform Text
Die „Aktion Sativa“ hat es gezeigt: Bestellungen im Internet sind leicht nachvollziehbar.

Wer Dinge bestellt, von denen der Nachbar oder auch andere Leute nichts mitbekommen sollen, ist gut beraten, sich dabei an gewisse Regeln zu halten, die diese Anonymität auch bei Einkäufen im Internet...
Samenwahl.com
Seit Jahren ein zuverlässiger Partner in Sachen Saatgut
Publiziert am: 08.04.08 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 08 growing artikel Samenwahl.com Seit Jahren ein zuverlässiger Partner in Sachen Saatgut
Samenwahl.com ist seit nunmehr sieben Jahren ein diskreter und stets zuverlässiger Online Handel für Saatgut aller Art.

Wie alles anfing:

Gran Canaria im Jahre 2001. Kay, geboren und aufgewachsen in Hannover, hat die Idee, einen Samenhandel für den deutschsprachigen Raum zu eröffnen. Zu diesem...
Günstig und Gut
Unsere polnischen Nachbarn haben‘s drauf
Publiziert am: 08.04.08 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 08 growing artikel Günstig und Gut Unsere polnischen Nachbarn haben‘s drauf
Nicht nur ökonomisch und politisch hat unser östliches Nachbarland schon längst mit dem Rest von Westeuropa gleichgezogen, auch im Growbereich tut sich dort Einiges. Seit Anfang 2007 hat das Hanf Journal auch eine Schwesterzeitschrift, das Spliff Magazin. Wie es sich für eine vernünftige...

mehr sonderausgabe growing 2008


sonderausgabe growing 2007

Umwelteinflüsse von Pflanzenschutzmittel
Vom richtigen Umgang mit legalen Giften
Publiziert am: 16.04.07 - Medienformen: Medienform Text
Ich denke es kann nicht schaden wenn ich mich mal mit einigen Worten zum Umgang mit Pflanzenschutzmitteln , im Folgenden PSM genannt, an euch wende. Was sind PSM überhaupt? PSM sind Stoffe die dazu bestimmt sind Pflanzen vor Schadorganismen zu schützen Pflanzenerzeugnisse vor Schadorganismen zu...
Urbane Growlegenden: CO2-Versorgung über die Wurzeln
Arbeit mit zusätzlicher CO2 Begasung in größeren Growräumen und Gewächshäusern ist nur etwas für Profis.
Publiziert am: 16.04.07 - Medienformen: Medienform Text
Die unter Umständen möglichen Erfolge sind nur dann wahrnehmbar, wenn der/die Grower/in recht erfahren ist mit seinen/ihren Strains und ansonsten schon alle anderen Möglichkeiten der Optimierung ausgenutzt hat.
Eine Alternative zu dieser kostenintensiven CO2 Begasung sind - nach Angaben vieler...
Unsere Lieblinge 2007
Auch wir stehen auf Traditionspflege. Also stellen wir Euch auch in dieser Growing- Sonderausgabe sechs Sorten vor, die es uns besonders angetan haben.
Nicht ohne mal wieder darauf hinzuweisen, dass...
Publiziert am: 16.04.07 - Medienformen: Medienform Text
Tasman Haze
Typ: indoor / outdoor
Stammbaum:: Indica 20% Sativa 80%
Blüte: 60-75 Tage
Ernte indoor m² 450-550 gr
High Sativa High
Breeder: Kiwiseeds
Neulich im Briefkasten
Leider haben wir in unserer Zeitung zu wenig Platz, all die Briefe, die uns im Laufe eines Monats erreichen, zu veröffentlichen. Allein deshalb gibt es die Kategorie „ LeserInnenbriefe“ bei uns nicht...
Publiziert am: 16.04.07 - Medienformen: Medienform Text
Liebes Hanf Journal Team,
ich muss unbedingt mal was loswerden. Ich wohne in Berlin,bin 33 Jahre und Mutter von zwei Kinder (12 und 14 Jahre alt). Bei Berlin denken viele ja an die Kiffer- Hauptstadt, wo man jederzeit mit bis zu 10 Gramm Gras auf Tasche einen in der Kneipe rauchen kann. Fragt sich...

mehr sonderausgabe growing 2007



Sonderausgabe Hanfparade 2007

Biopiraterie und Feldbefreiung!
Nicht nur der „Krieg gegen die Drogen“ verweigert friedlichen Bürgern und Ur-Völkern das Recht, Cannabis und andere wertvolle psychotrope Pflanzen für ihre nützlichen Verwendungen anzupflanzen.
Publiziert am: 15.08.07 - Medienformen: Medienform Text
Hinter den Kulissen teilen multinationale pharmazeutische Firmen und die Großindustrie der Agrochemie sowie Samenproduzenten das genetische Erbe des Pflanzen unter sich auf. Ihre Interessen werden von einem Labyrinth an Patenten und anderen Eigentumsrechten und den infamen Genetic Use Restriction...
Grußworte
(die wir gern erhalten hätten)
Publiziert am: 15.08.07 - Medienformen: Medienform Text
Sabine Bätzing, Drogenbeauftragte der Bundesregierung

Liebe Besucher und Besucherinnen der Hanfparade 2007. Wir Freunde habe ich gelesen, dass sie sich auch in diesem Jahr trotz der prekären finanziellen Lage nicht davon abhalten lassen für eine humanere Drogenpolitik zu kämpfen. Für ihr...
„Geh' ick nu'..... oder bleib ick nu?
Irjendwie muss man was tun“. Genau in demselben Zwiespalt wie Nina Hagen auf dem Treptower Rummel vor über 30 Jahren befinden sich viele potientielle HanfparadenbesucherInnen. Nur all zu verständlich...
Publiziert am: 15.08.07 - Medienformen: Medienform Text
Das mag ja sein, aber wo bitte sind die 100.000 geblieben, die noch vor zehn Jahren zum Brandenburger Tor kamen? Hat sich in Sachen Cannabis etwas verbessert ? Nein, das Gegenteil ist der Fall. Gibt es weniger Kiffer, Schmerzpatienten oder Opfer der restriktiven Hanfpolitik? Nein.
Gibt es andere Ve...
"Hanfparade 2007 - Gib mir 5 - Gegen Gift im Gras"
Bundesweite Demonstration gegen Streckmittel und Gesundheit gefährdende Zusatzstoffe in Cannabisprodukten und für eine Legalisierung des heimischen Anbaus von Hanf für den eigenen Bedarf...
Publiziert am: 22.08.07 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal SA07hanfparade
Die rund vier Millionen Cannabis-
konsumenten Deutschlands haben ein Problem! Seit mehr als einem Jahr leiden sie unter der Geldgier skrupelloser Geschäftemacher. Immer öfter wird auf dem Schwarzmarkt gestrecktes Marihuana angeboten. Die mit Glas, Sand, Zucker oder Plastik verseuchten...
mehr sonderausgabe hanfparade 2007



Sonderausgabe Hanfparade 2006

Bandinfos
Publiziert am: 19.07.06 - Medienformen: Medienform Text
Ganjaman (Conscious Dancehall - Reggae)
Ganjaman & Junior Randy Ganjaman sieht sich weniger als herkömmlicher Musikinterpret, sondern vielmehr als Übersetzter, der die Inhalte des klassischen karibischen Reggaes in unsere Zeit überträgt und sie der Lebenswirklichkeit des "weißen Mannes" anpasst....
Schon wieder Hanfparade? Immer wieder Hanfparade!
Grußwort von Georg Wurth
Publiziert am: 19.07.06 - Medienformen: Medienform Text
Nach zehn Jahren fragen sich sicher viele, warum man immer noch zur Hanfparade gehen soll, wo doch auch die letzten neun Hanfparaden anscheinend keine Veränderungen gebracht haben. Da wird die bunte Party für viele zur frustrierenden Latscherei.

Und tatsächlich: Wer mit dem Anspruch zu dieser Demo...
Politik, Musik und mehr
- Die Abschlusskundgebung der 10.Hanfparade
Publiziert am: 19.07.06 - Medienformen: Medienform Text
Nachdem die Abschlusskundgebung im vergangenen Jahr den Berliner Behörden zum Opfer gefallen ist, wollen die Veranstalter vom Bündnis Hanfparade es zur Jubiläumsausgabe wieder richtig krachen lassen. Sie haben keine Mühen gescheut um den Besuchern sechs Stunden voller Politik, Musik und Information...
Die Geschichte der Hanfparade
Publiziert am: 19.07.06 - Medienformen: Medienform Text
Nachdem Hanf 60 Jahre lang verboten und kriminalisiert wurde, beschlossen die Initiatoren der Hanfparade: „Uns reichts!“ und gründeten im Februar 1997 das „Bündnis Hanfparade“.

Am 23.08.1997 veranstaltete das Bündnis die allererste Hanfparade! Die Veranstalter forderten „Legalisierung jetzt!“ und...
mehr sonderausgabe hanfparade 2006



sonderausgabe growing 2006

Bildungsreise nach A’Dam
- Eine kleine Exkursion ins Cannabis College
Publiziert am: 10.04.06 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 06 growing artikel Bildungsreise nach A’Dam – Eine kleine Exkursion ins Cannabis College
Mitten im Rotlichtviertel von Amsterdam befindet sich seit 1999 das Cannabis College. Sinn und Zweck dieser Einrichtung ist es, umfassend über alle Aspekte der Hanf-Pflanze zu informieren: als Medizin, Rohstoff und Genussmittel. Auch in den Niederlanden ist die öffentliche Meinung über Cannabis...
Alle Jahre wieder ...
... stehen Hanf-LiebhaberInnen, sobald sich die ersten Frühlingsboten zeigen, hierzulande vor dem selben Problem:
Publiziert am: 10.04.06 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 06 growing artikel Alle Jahre wieder ...
Mach ich’s mir selbst und mich somit strafbar oder füttere ich weiterhin meinen Dealer oder meine Dealerin mit Kohle und überlasse das Risiko zum großen Teil ihm oder ihr? Die dritte Möglichkeit, das Einschlagen eines asketischen Lebenswegs, kommt halt leider nicht für jeden in Frage.

Auch wenn...
Wer hat die kleinste?
– Ein Nachtrag
Publiziert am: 10.04.06 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal 06maerz artikel Growing in a Box - Wer hat die kleinste?
Selten haben uns so viele Reaktionen auf einen Bericht aus der Rubrik „Guerilla Growing“ erreicht. Das freut uns natürlich und deshalb wollen wir alle Interessierten auf den neuesten Stand in Sachen Micro Harvester bringen. Ja, ihr habt richtig gehört, die Box hat jetzt sogar einen Namen. Hier noch...
Do-it-yourself-Test
Welche Enzymlösungen sind beim Cannabis-Anbau am effektivsten?
Publiziert am: 10.04.06 - Medienformen: Medienform Text
Im Laufe ihres Lebens bildet die Cannabis-Pflanze fortwährend neue Wurzeln aus, während alte Wurzeln absterben. Die abgestorbenen Wurzeln bilden nicht nur eine potenzielle Quelle für Krankheiten, sondern nehmen auch wertvollen Raum in Anspruch, der mit Luft gefüllt werden könnte. Beim Anbau von...

mehr sonderausgabe growing 2006


Sonderausgabe Hanfparade 2005

Paraden-Tuning
Schöner demonstrieren mit den grossstadtsurvivorn
Publiziert am: 30.06.05 - Medienformen: Medienform Text
Ist es nicht jedes Jahr dasselbe? Man startet am Roten Rathaus, Schauplatz mehrerer Märchen, und zieht in einem endlos lang erscheinenden Weg dreimal um Berlin herum, um zu guter Letzt in einem öden Park anzukommen. Echt spannend, oder?

Um das Ganze ein bisschen aufzupeppen, haben wir uns tagelang...
Extrem starke Zunahme der Cannabis-Repression
Publiziert am: 29.06.05 - Medienformen: Medienform Text
Die Polizei rüstet Jahr für Jahr auf und intensiviert die Fahndung nach Drogen-Konsumenten, -Händlern, -Importeuren u.s.w. Das heißt, der Repressions-Druck nimmt von Jahr zu Jahr zu, wobei die Ausweitung der Repression sich vor allem gegen Cannabis-Konsumenten richtet, wie auch gegen Leute, die...
Ist eine bunte Demo auch eine gute Demo?
Publiziert am: 29.06.05 - Medienformen: Medienform Text
Eine gute Demo ist aus meiner Sicht eine effektive Demo, die etwas bewegt und zwar in die Richtung, in welche auch die Forderung der Demo geht. Wie es erreicht wird, dass eine Demo effektiv wirksam ist, ist mir fast egal. Ob eine Demo bunt und laut oder schlicht und ruhig über die Bühne geht, steht...
Die Hauptbühne
Die Hauptbühne ist DER zentrale Ort der Abschlussveranstaltung. Hier möchten wir euch mit allen wichtigen Informationen aus der Welt des Hanfs versorgen.
Publiziert am: 29.06.05 - Medienformen: Medienform Text
Damit das gelingt, kämpfen wir darum, die bekanntesten Köpfe aus Politik, Kultur und Hanf-Szene für Reden auf die Bühne zu holen.
Politiker zum Beispiel aus dem Bundestag oder dem Berliner Senat sprechen über aktuelle Entwicklungen in der Drogen-Politik und geben euch einen Ausblick auf die zu...
mehr sonderausgabe hanfparade 2005


sonderausgabe growing 2005

Sortenporträts
So wie in der letzten Growing-Sonderausgabe haben wir mal wieder ein paar Sortenporträts
für euch zusammengestellt, der Jahreszeit entsprechend ist die Auswahl etwas Outdoor-lastig.
Publiziert am: 07.04.05 - Medienformen: Medienform Text
VooDoo

Voodoo, eine grüne Sorte, wurde 1997 von Dutch Passion aus Thai-Eltern entwickelt, die in den Niederlanden schon seit Jahren kultiviert werden. Sie ist eine sehr starke Pflanze, mit langen fetten Buds und einem frischen klaren Geruch. Voodoo liefert ein klassisches Sativa-High und prod...
Blühen kann jeder
Über blühende Pflanzen berichten wir oft, doch wie kommt der Kleingärtner in Deutschland an Stecklinge? Um dieser Frage genauer nachzugehen, traf sich das Hanf Journal mit Fix und Foxi (Namen von der...
Publiziert am: 07.04.05 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 05 growing artikel Blühen kann jeder
HaJo: Hallo Fix, hallo Foxi, erst einmal vielen Dank, dass ihr euch zu diesem Interview bereit erklärt habt. Wie seid ihr zu eurem Hobby gekommen?
Foxi: Ursprünglich hab ich mit der Growerei angefangen, weil ich nicht dauernd beim Dealer meine Rauchware holen wollte. Da weiß ich nie, was ich kriege...
Manche machen’s sich selbst
Der unerlaubte Anbau von Hanf ist in Deutschland durch das Betäubungsmittel-Gesetz (BtmG.) verboten und ein Verbrechen. Wenn dir die Gesetze in deinem Land nicht gefallen, setze dich dafür ein sie zu...
Publiziert am: 07.04.05 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 05 growing artikel Manche machen’s sich selbst!
Viele Konsumenten von getrockneten Hanf-Blütenspitzen sind es irgendwann leid, überteuerte Rauchware zweifelhafter Herkunft und Qualität illegal auf dem Schwarzmarkt zu erwerben. Daher bauen immer mehr Menschen ihren Rauchhanf zum Eigenbedarf selbst an und machen sich damit in Deutschland strafbar....
Wer wissen will wie’s geht:
Publiziert am: 07.04.05 - Medienformen: Medienform Text
Jorge Cervantes hat die Bibel des Indoor-Anbaus geschrieben: „Marihuana drinnen“ heißt das Standardwerk. Auf 315 Seiten findet der Grower alles von Absaugventilator über Fotoperiode bis Zwitter. Viele bunte Bilder und ein paar Fallstudien runden das Buch ab. 100 Seiten weniger und trotzdem genauso...

mehr sonderausgabe growing 2005


sonderausgabe growing 2004

Weiterführende und vertiefende Literatur
Natürlich kann mit einem solchen Sonderheft zum Thema Growing nicht alles abgedeckt werden. Natürlich bestehen noch Fragen und natürlicherweise wollen einige von euch noch mehr wissen. Und damit ihr...
Publiziert am: 13.04.04 - Medienformen: Medienform Text
Jorge Cervantes ist wohl der bekannteste Grower der Welt. Kaum ein anderer schreibt in so vielen Ländern Artikel für die unterschiedlichsten Zeitschriften. Doch nicht nur als Redakteur – ab jetzt ja auch im Hanf Journal – sondern auch als Buchautor feiert dieser Mann Erfolge. „Marihuana Drinnen“...
In eigener Sache . . .
Publiziert am: 13.04.04 - Medienformen: Medienform Text
So meine Lieben,
nun habt ihr es auch durch die erste Sonderausgabe Growing geschafft. Ich hoffe all unsere Mühen und unsere Recherchen sind auf eure Zustimmung gestoßen und haben euch ein bisschen mehr aufgezeigt, was illegale Grower in Deutschland oder manch legale Grower in Holland so machen...
Growing Special Indoor: Entscheidung Erde/Hydro
Geschmackssache
Publiziert am: 13.04.04 - Medienformen: Medienform Text
Es gibt zwei grundsätzliche Methoden des Indoor-Growings: die Kultur in Erde und die Hydro-Kultur. Das Substrat muss dabei den Bedürfnissen der Pflanze nach Halt, Bodenklima, Wasser-, Sauerstoff- und Nährstoffversorgung, dem richtigen pH- und EC-Wert gerecht werden. Wenn ein Grower sich erstmals...
Growing Special
Entscheidung Indoor / Outdoor
Publiziert am: 13.04.04 - Medienformen: Medienform Text
Vor jedem Grow stellt sich für den Züchter eine Frage: „Soll ich lieber drinnen oder draußen anbauen?“ Beide Varianten haben ihre Vor- und Nachteile. Wer absolut keine Möglichkeit sieht in seiner Wohnung oder seinem Haus anzubauen, ist wohl zum Outdoor Growing gezwungen.
Anbau in der freien...

mehr sonderausgabe growing 2004


sonderausgabe hanfparade 2003

10.000 Menschen für Cannabis auf der Straße
Polizei glänzte mit mehr Präsenz
(Pub. August 2003)
Publiziert am: 24.08.03 - Medienformen: Medienform Text
Die Stimmung war zu Beginn der Hanfparade 2003 eher gedrückt. Nieselregen und überpräsente Polizisten bedingten wohl hauptsächlichst diese Stimmung. Zu Beginn war es nur sehr schwer möglich, zurückgezogen eine Tüte oder Bong zu rauchen, da Polizisten regelmäßig Patroullie liefen. 37 Festnahmen und...
Hanfparade 2003:
Statt Steuererhöhungen - Gebt das Hanf frei!(Sonderausgabe Hanfparade 2003)
Publiziert am: 16.07.03 - Medienformen: Medienform Text
Warum „das Hanf“ immer noch nicht frei ist, ist so eine Sache für sich! Denn „das“ (Nutz-)Hanf, um den es in dem berühmten Lied von Hans Christian Ströbele, MdB, und Stefan Raab geht, ist nämlich immer noch nicht frei. Genau auf der Hanfparade 2003 wird es ein Jahr, dass die...
Meine Droge ist die Beste
(Sonderausgabe Hanfparade 2003)
Publiziert am: 16.07.03 - Medienformen: Medienform Text
Als sich vor einigen Jahren Ulrich Wickert als Einmal-Kiffer outete, da jubelte die ganze Drogengemeinschaft auf. Auf der Hanfparade waren sogar Schilder von Ulrich Wickert gesichtet worden. Bei Friedman wird dies wohl nicht passieren, doch warum eigentlich?Ok, die Drogen ist ein andere. Aber ist...
Warum müssen wir demonstrieren?
(Sonderausgabe Hanfparade 2003)
Publiziert am: 16.07.03 - Medienformen: Medienform Text
Über ein Jahr hat sie als Redakteurin für das Hanf Journal gearbeitet. Nun ist sie an anderer Stelle (Politische Geschäftsführerin der Grünen Jugend) auch für die Legalisierung von Cannabis aktiv. Katrin Schmidberger kommentiert den Sinn und Zweck des Demonstrierens.


Warum müssen wir...

mehr sonderausgabe hanfparade 2003


sonderausgabe hanfparade 2002

Berlin - Das Kifferparadies
(pub. aug.02)
Publiziert am: 09.12.09 - Medienformen: Medienform Text
Berlin ist im Moment die Trendstadt schlechthin. Das aber mit Berechtigung. Berlin ist mit knapp 4 Millionen Einwohnern die größte Stadt in Deutschland. Und von Jahr zu Jahr werden es immer mehr. Vor allem junge Leute zieht es in die Weltmetropole. Es wird euch vielleicht komisch vorkommen, dass...
Völker hört die Signale ...
... die Hanfparade erkämpft das Kifferrecht
Es war einmal... Nein, besser gesagt es waren einmal ein paar wenige Aktivisten, die sich anschickten, einen Verein zu gründen. Aber dies sollte kein...
Publiziert am: 01.01.70 - Medienformen: Medienform Text
Im Februar 1997 trafen sich in Berlin eine Hand voll Legalisierungs- Aktivisten, um einen Verein zu gründen. Einen ganz besonderen: Der Hanfparade e.V. Sie wollten somit eine Veranstaltung ins Leben rufen, die alle Organisationen, Parteien und Menschen, die für eine Legalisierung von Cannabis...
Rapider Rückgang der Drogentoten
Im ersten Halbjahr des Jahres 2002 konnte ein enormer Rückgang der Drogentoten festgestellt werden. Gerade die Städte, in denen Drogenkonsumräume eingerichtet wurden, konnten einen großen...
Publiziert am: 01.01.70 - Medienformen: Medienform Text
Vor einem Jahr waren es noch 821 Menschen, die in den ersten 6 Monaten des Jahres an den Folgen des Drogenkonsums gestorben sind. 2002 waren es im vergleichbarem Zeitabschnitt nur noch 568. Als Drogentoter gilt hierbei, wer an einer Überdosis oder an Folgeerkrankungen der Sucht stirbt, wer als...
Räucherwerk - Tradition und Gegenwart
(erschienen aug. 2002)
Publiziert am: 01.01.70 - Medienformen: Medienform Text
Die Tradition, aromatische Substanzen zu verbrennen oder zu verglühen, lässt sich in allen Kulturkreisen bis in die früheste Menschheitsepoche zurückverfolgen.
Seitdem die Menschen die Energie des Feuers für sich nutzbar machten, werden auch Räucherungen mit getrockneten Pflanzenteilen...

mehr sonderausgabe hanfparade 2002

 
*
 Aktuelles HanfJournal
-