Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
*

  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-
-

sonderausgaben

Sonderausgabe Hanftag 2010

Bayrische Fundamentalisten und die „tschechische Lösung“
Publiziert am: 04.05.10 - Medienformen: Medienform Text

Zum 1. Januar 2010 hat sich die tschechische Republik ein neues Drogengesetz gegönnt. Die Neuregelungen riefen im Nachbarland Deutschland zum Teil heftige Medienreaktionen hervor. Manch einer sah gar die „Erfolge deutscher Repressionsbemühungen sabotiert“ und warnte vor einem „neuen...
Steh auf, wenn du ein Kiffer bist!
grossstadtsurvivor
Publiziert am: 03.05.10 - Medienformen: Medienform Text
Es gibt nicht viele lohnenswerte Gelegenheiten, als Kiffer die heimische Couch zu verlassen. Aber wenn es darum geht, in der Zukunft noch komfortabler und entspannter zu kiffen, kann die Playstation durchaus mal einen Tag ausbleiben. Sie verkraftet das sicher! Der 8.5. 2010 würde sich anbieten, um...
50.000 gute Gründe!
Publiziert am: 03.05.10 - Medienformen: Medienform Text
Wenn diese genutzt werden, können die meisten Probleme in der Energieversorgung, in der Umwelt, in der Natur, im Gesundheitswesen und in vielen anderen Bereichen umweltfreundlich und dauerhaft gelöst werden.
Die Desinformation der Vergangenheit ist mindestens genauso so groß wie der unermessliche...
Alte Lügen versperren neue Wege
Die Prohibition verhindert wirksamen Jugendschutz
Publiziert am: 03.05.10 - Medienformen: Medienform Text
Viele unserer Leser wissen, dass Hanf nicht aus gesundheitspolitischen Gründen illegalisiert ist. Die vergangenen 30 Jahre Forschung haben eindeutig bewiesen, dass Hanf ein geringeres Gefährdungspotential aufweist als legale Drogen wie Appetitzügler, Schlafmittel, Alkohol oder Nikotin.

Der wahre...
mehr sonderausgabe hanftag 2010
Sonderausgabe Hanftag 2009

Am 9. Mai findet der HANFTAG statt
Berlin beteiligt sich am Global Marijuana March - Start: 15h Brandenburger Tor
Publiziert am: 24.04.09 - Medienformen: Medienform Text
Nach der sommerlichen Hanfparade bietet die Hauptstadt ab 2009 auch ein frühjährliches Hanf-Event, das ebenso in vielen anderen Städten der Welt gefeiert wird. Der Hanftag findet im Rahmen des seit 1998 etablierten Global Marijuana Marches (Seiten fünf und sechs) statt und wird vom neu gegründeten...
GanjaDay meets Jamaican Dancehall Night @ Yaam
Einen Hanftag ohne abschließende Party gibt’s bei uns nicht. Im Yaam liefern wir mit „Ganjaday meets Jamaican Dancehall Night“ den ultimativen Party-Mix aus Jungle, Dancehall und Dub(step) – für...
Publiziert am: 24.04.09 - Medienformen: Medienform Text
Während draußen Infostände, ein Markt, eine Half-pipe, ein Kickertisch, eine Tischtennisplatte, jede Menge Foods sowie ein Strand zum Chillen und Fußball- oder Volleyballspielen auf Euch warten, wird drinnen auf dem Mainfloor geschwitzt.
Während Jah Seal und Mr. Glue sowie Wasi und Shortman mit...
Hanfwandertag im Wiener-Reggae-Walzerschritt
Unter dem Titel „Hanfwandertag“ werden unsere freundlichen Nachbarn in Österreich bei einer Groß-Demonstration im Rahmen des „Global Marijuana March“, mit anschließender After-Party in der Arena Wien...
Publiziert am: 24.04.09 - Medienformen: Medienform Text
Ebenso wie in Berlin am 09.05.2009 stoßen die marschierfreudigen Wiener zum Globalen Marijuana March und feiern anschließend in der Wiener Arena eine Riesenparty.
Aber auch schon am 02.05.2009 nehmen sich die Wiener die Zeit, um ernsthaft am Global Marijuana March teilzunehmen. So findet an diesem...
Kurz vor 12: 11 jahre GMM
Publiziert am: 24.04.09 - Medienformen: Medienform Text
Im Jahre 1998 veranstaltete die US-amerikanische Organisation „Cures Not Wars“ den ersten Million Marijuana March in New York City, der um die ganze Welt gehen sollte und mit über 20.000 Teilnehmern sehr erfolgreich war. Hunderte von New Yorkern gingen auf die Strasse unter dem Motto:
„Rally &...
mehr sonderausgabe hanftag 2009


Sonderausgabe Hanfparade 2013

Musik für die Massen
Stoney Moe - Babylon Evangelium
Publiziert am: 02.07.13 - Medienformen: Medienform Text

Sieben Jahre ist es her, dass Stoney Moe das Ludwigshafener Sound System Jah Royal gegründet hat. Nun ist sein viertes Album draußen. 'Babylon Evangelium' ist bereits im November 2012 bei Music Gourmétz Productions erschienen. Als CD ist das Album momentan vergriffen, ist jedoch weiterhin als...
Drogenpolitische Abstimmungen in der Schweiz
Verteilaktion des Hanf Journals in den schweizer Bergen zur Sonderausgabe „Hanfinitiative“
Publiziert am: 02.07.13 - Medienformen: Medienform Text

Im Gegensatz zu Deutschland kann in einigen Ländern, wie beispielsweise in der Schweiz, das Volk über drogenpolitische Gesetzgebungen entscheiden. Das Thema Drogen beschäftigte die Schweizerinnen und Schweizer in den 90er Jahre des letzten Jahrhunderts wie nie zuvor. Vor allem im Vorfeld der...
Hanfparade 2013
Hier geht's lang
Publiziert am: 02.07.13 - Medienformen: Medienform Text


In den vergangenen Jahren zog die Hanfparade stets vom Alexanderplatz zum Brandenburger Tor quer durch den alten Bezirk Berlin-Mitte. Die Route führte durch ein Gebiet, das einst zu Ostberlin (Hauptstadt der DDR) gehörte. Dieses Jahr wird die Hanfparade am 10. August 2013 wieder den Teil Berlins...
Drogenpolitik in der Schweiz: Droleg, Hanfinitiativen

Die verpassten Chancen
Publiziert am: 02.07.13 - Medienformen: Medienform Text

Roger Liggenstorfer ist Gründer und Geschäftsleiter des Nachtschatten Verlags. In seiner verlegerischen Tätigkeit spezialisiert er sich auf Publikationen zur Drogenaufklärung. Er ist Mitbegründer verschiedener drogenpolitischer Organisationen und Initiativen, so u.a. der DroLeg, Verein für eine ve...
mehr sonderausgabe hanfparade 2013


Sonderausgabe Hanfparade 2012

Die IACM
und das therapeutische Potenzial von Cannabis
Publiziert am: 12.07.12 - Medienformen: Medienform Text

Die Internationale Arbeitsgemeinschaft für Cannabinoidmedikamente e.V. (IACM) wurde im Jahr 2000 gegründet, um die Kenntnisse über den medizinischen Nutzern von Cannabis und der Cannabinoide, über das Endocannabinoidsystem und verwandte Themen zu fördern.

Es handelt sich um eine kleine wisse...
Der Deutsche Hanf Verband (DHV)
Deine professionelle Stimme für Legalisierung
Publiziert am: 17.07.12 - Medienformen: Medienform Text

Vor 10 Jahren wurde der DHV gegründet. Er ist aus der drogenpolitischen Debatte in Deutschland nicht mehr wegzudenken.
Im Frühjahr 2002 wurde der DHV von den drei damaligen Inhabern des Hanfjournals gegründet - als Abteilung der herausgebenden „Agentur Sowjet“. Damit war auch die Weiche gestellt...
Psychedelische Ambulanz
Ein Projekt des Eclipse e.V, Verein für akzeptierende Drogenarbeit und psychedelische Krisenintervention
Publiziert am: 13.07.12 - Medienformen: Medienform Text

Ende der 80er, Anfang der 90er Jahre entstand aus einer subkulturellen Bewegung eine Szene, die vordergründig elektronische „Endlostracks“ in einem bunten und teilweise drogeninduzierten Zustand feierte. Daraus entstand mit der Zeit eine ganz neue Jugendkultur, die sich kaum bis gar nicht...
Einigeln gilt nicht!
Maximilian Plenert ist trotz Künast überzeugt, dass man über die grüne Partei viel für eine andere Drogenpolitik erreichen kann. Er appelliert an die Hanfgemeinde es sich nicht mit dem Status Quo...
Publiziert am: 11.07.12 - Medienformen: Medienform Text

Raus aus den Hanfforen, rein in die Parteien!

Während die Drogenpolitik weltweit in Bewegung ist und selbst im Heimatland der Prohibition eine breite Debatte geführt wird, hat die offizielle Drogenpolitik in Deutschland mit der Drogenbeauftragten Dyckmans eine nie geahnte Trantütigkeit erreicht....
mehr sonderausgabe hanfparade 2012


Sonderausgabe Hanfparade 2011

Doktor Hanf auf der Parade
Infos im Patientenzelt
Publiziert am: 01.07.11 - Medienformen: Medienform Text
Der 6. August ist Hanfparaden-Tag. Wir freuen uns sehr darüber, mit euch und den anderen Anwesenden im dortigen Forum für Hanfmedizin über Erfahrungen, neuste Erkenntnisse und Möglichkeiten bezüglich der Nutzung von Cannabis als Medizin diskutieren zu dürfen. Der Schwerpunkt von Doktor Hanf bezieht...
Was macht die Hanfparade bunt und laut?
P a r a d e w a g e n!
Publiziert am: 01.07.11 - Medienformen: Medienform Text


Wenn du schon einmal auf einer bunten, lauten Demo warst, sind sie dir bestimmt aufgefallen. Vehikel, häufig mit einer Ausstattung an Riesenboxen, farbenfrohen Transparenten und knallharten Sprüchen – die Paradewagen.
Wer sie betreibt, ist ebenso unterschiedlich wie die Wagen selbst. Das kann der...
Warum Hanf?
Meine ganz private Parade
Publiziert am: 01.07.11 - Medienformen: Medienform Text



Ich bin jetzt 26 und rauche seit 14 Jahren. Ich bin schon sehr früh damit in Kontakt gekommen, man wird fertig gemacht und abgestempelt. Ich war ein Jahr mit Rucksack unterwegs und hab einiges gesehen.
Ich bin mit 18 Jahren das erste Mal in Holland gewesen und habe festgestellt, dass die...
40 Jahre sind genug!
BtmG ade!
Publiziert am: 01.07.11 - Medienformen: Medienform Text
Hätten Sie am 1. Januar 1989 gedacht, dass der 40. Geburtstag der DDR ihr letzter sein würde? 28 Jahre lang schien die Berliner Mauer, schien die deutsch-deutsche Teilung unüberwindlich. Doch der Wille der Bürger und ihr Mut, ihre Forderungen auf die Straße zu tragen, haben das Undenkbare möglich...
mehr sonderausgabe hanfparade 2011


Sonderausgabe Hanfparade 2008

Die Party danach - Vibes to Legalize Vol. 4
Das Hanf Journal lädt ein
Publiziert am: 30.06.08 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 08hanfparade artikel vibes to legalize
Schon zum vierten Mal veranstaltet das Hanf Journal DIE Afterparty der Hanfparade.

Wie jedes Jahr geht es im YAAM am Ostbahnhof ab 18.00 richtig zur Sache. Mit einem kleinen Markt, Tischtennisplatten, einem Beach-Volleyballgelände sowie einer Strandbar bietet die über Berlins Grenzen hinaus...
Nutz´ mit Spasshanf
Ich arbeite seit 2001 an der Organisation der Hanfparade mit und war seit 2002 im Vorstand des veranstaltenden Vereins Bündnis Hanfparade e.V. aktiv. Auf den folgenden beiden Seiten möchte ich euch...
Publiziert am: 30.06.08 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 08hanfparade artikel Hanfparade 2006 - Ein Hanffeld für Berlin?
Hanfparade 2002 -
Festnahmen wegen 63 Hanfpflanzen


Meine Geschichte beginnt im Jahre 2002. Damals beschlagnahmte die Polizei 63 Hanfpflanzen, die der Deutsche Hanf Verband von der Firma Hanffaser Uckermark erworben hatte. Die Beamten erklärten die Maßnahme damit, dass nicht ausgeschlossen sei,...
Schweiz to legalize?
Von Gesetzen und ihren Lücken
Publiziert am: 30.06.08 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 08hanfparade artikel Schweiz to legalize? Von Gesetzen und ihren Lücken
Anders als in den meisten europäischen Staaten gilt in der Schweiz eine sehr liberale Drogenpolitik, obwohl die Gesetzeslage strenger als hierzulande ist (siehe Artikel Schweiz: Der Countdown zur Abstimmung läuft).
Ein Kuriosum aber ist, wie der Hanfanbau momentan gehandhabt wird:

THC-arme...
Schweiz: Der Countdown zur Abstimmung läuft
Nur ein „JA“ zählt!
Publiziert am: 30.06.08 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 08hanfparade artikel Schweiz to legalize? Von Gesetzen und ihren Lücken
Entgegen der landläufigen Meinung in vielen Teilen Deutschlands hat die Schweiz auf dem Papier eines der strengsten Betäubungsmittelsgestze Europas. Die Eidgenossen können das aber, im Gegensatz zu den meisten Europäern, selbst ändern. Am 30. November diesen Jahres wird über die Schweizer...
mehr sonderausgabe hanfparade 2008
Sonderausgabe Hanfinitiative Schweiz 2009

Die Hanf CH ance am 30. November 2008
Am 30. November 2008 wird das Schweizer Stimmvolk über die Eidgenössische Volksinitiative „Für eine vernünftige Hanfpolitik mit wirksamem Jugendschutz“ abstimmen.
Publiziert am: 31.10.08 - Medienformen: Medienform Text
08sonderausgabe ch hanf-initiative flat
Nach vielen Jahren der Repression haben die Schweizer nun die weltweit einzigartige Chance, die Hanfpflanze mit all ihren Möglichkeiten zu rehabilitieren. Statt den Hanf dem Schwarzmarkt zu überlassen, eröffnet sich der Schweiz ein riesiges Wirtschaftspotenzial. Und international kann eine Vorreite...
Die Grüne Blume Schweiz – Medical Cannabis Club
Hilfe zur Selbsthilfe
- auch wenn es streng genommen illegal, hilft der Medical Cannabis Club schon jetzt, kranken Menschen den zugang zu medizinischem cannabis zu erleichtern. Das folgende Porträt...
Publiziert am: 31.10.08 - Medienformen: Medienform Text
08sonderausgabe ch Friedenstaube Hanfblatt
Wir bieten kranken Menschen eine Anlaufstelle, wo sie mit ihren Fragen nicht alleine im Regen stehen gelassen werden. Und versorgen sie mit einem der ältesten Naturheilmittel der Welt: Hanf.
Unser so genannter „Social Club“ besteht aus über 100 Mitgliedern jeder Altersgruppe. Momentan sind die...
Hanf ist Heilmittel Nur ein doppeltes „Ja“ hilft
Neben der Volksinitiative „Pro Jugendschutz gegen Drogenkriminalität“ wird es am 30.November ein Referendum geben, bei dem es um die Revision des Betäubungsmittelgesetzes geht.
Publiziert am: 31.10.08 - Medienformen: Medienform Text
08sonderausgabe ch Friedenstaube Hanfblatt
National- und Ständerat hatten vergangenes Jahr beschlossen, die staatliche Abgabe von Heroin an Schwerstabhängige nach 15 Jahren auch endlich gesetzlich zu verankern sowie die medizinische Versorgung Verwendung von THC -haltigen Hanf- oder Hanfarzneien zu ermöglichen. Das heißt, dass am 30....
Die Position der NZZ
Auch NZZ empfiehlt ein Ja:
Publiziert am: 31.10.08 - Medienformen: Medienform Text
08sonderausgabe ch Friedenstaube Hanfblatt
„Die NZZ (Neue Zürcher Zeitung) empfiehlt sowohl das revidierte Betäubungsmittelgesetz wie auch die Hanfinitiative zur Annahme. Aus der Erfahrung, dass es eine drogenfreie Gesellschaft nie geben wird, folgt die Erkenntnis, dass eine nur auf Verbote bauende Drogenpolitik scheitern muss. Anders, als...
mehr sonderausgabe schweizer hanf-initiative


sonderausgabe growing 2012

Willkommen im Indras Planet
Promotion - Heute besuchen wir Hannes vom Indras Planet Head & Growshop. Am östlichen Rande Wiens, genauer gesagt 100 Meter neben der U Bahn Station Simmering, finden wir einen ganz speziellen Hanf...
Publiziert am: 25.04.12 - Medienformen: Medienform Text

Was macht Indras Planet so einzigartig? Die Auswahl umfasst die Bereiche Head & Grow. Neben einer Vielzahl an schön verzierten Glas-Hüten (Köpfen), Bongs, und jeder Menge weiterer Rauchutensilien, kommt auch das Growerherz im Indras Planet keinesfalls zu kurz.
In dem gut sortierten Growshop...
Wenn Pflanzen sprechen könnten
Guerilla Growing Weird
Publiziert am: 25.04.12 - Medienformen: Medienform Text

Zwischen Himmel und Erde gibt es Dinge, die lassen sich beobachten, aber nicht erklären. Zu klein ist der geistige Horizont des Menschen, um sich beispielsweise die simple Frage zu beantworten, ob Pflanzen eine Seele haben. Und was ist überhaupt die Seele, für die manch Homo Sapiens einen Klempner...
Europe grows together
Wir berichten aus 10 Ländern
Publiziert am: 10.04.12 - Medienformen: Medienform Text

Wie mittlerweile jedes Jahr nehmen wir die Sonderausgabe zum Anlass, Euch einen kleinen Überblick darüber zu verschaffen, wie man in den Länder growt, in denen die Schwesterzeitschriften des Hanf Journals zu haben sind.
Da kommen mit dem Konoptikum (Tschechische Republik und Slowakei), der...
FloraNova von GHE
Promotion - Effektiv, konzentriert und jetzt auch geschützt
Publiziert am: 25.04.12 - Medienformen: Medienform Text

General Hydroponics Europe freut sich, bekannt geben zu dürfen, dass FloraNova jetzt ein US-Patent besitzt und somit ab sofort weltweit geschützt ist. Das Patent wurde genehmigt und so hängt das langwierige Verfahren endlich nicht mehr in der Schwebe.
Das ist eines der wichtigsten Patente in der...
mehr sonderausgabe growing 2012


sonderausgabe growing 2011

Guanokalong
Die beste Fledermauskacke, ohne Scheiß!
Publiziert am: 02.03.11 - Medienformen: Medienform Text

Für die meisten erfahrenen Grower müssen wir die Guanokalongprodukte sicherlich nicht mehr vorstellen. Aber falls jemand noch nicht Bescheid weiß oder sich nicht zu fragen traut, hier kommen die einfachen Antworten. Nicht zu zögern bei anstehenden Fragen ist Regel Nummer Eins.

Guanokalong Düng...
Laterne, Laterne, Sonne, Gras und zuviel Wärme …
Low Budget mal anders
Publiziert am: 02.03.11 - Medienformen: Medienform Text

Indoor-Growing steckt in der Ukraine sozusagen noch in den Kinderschuhen. Das liegt zum Einen daran, dass der Hanfanbau bis zu fünf Pflanzen Outdoor kaum verfolgt wird, zum Anderen natürlich an den Preisen für Growequipment, die bei einem monatlichen Durchschnittseinkommen von etwa 300 Euro oft...
Babyboom im Hanfschrank
Der Prager Stecklingsfrühling
Publiziert am: 01.03.11 - Medienformen: Medienform Text

HC4L wohnt in Prag und muss sich keine großen Sorgen machen, aufgrund seines Hobbies strafrechtlich verfolgt zu werden, denn der Hanfanbau zum eigenen Bedarf ist dort zumindest toleriert. Aber bitte vergesst nicht, dass das in Deutschland, Österreich und der Schweiz ein wenig anders aussieht....
Der regelt das schon
Wenn‘s wärmer wird, hilft der Hysteresis-Klima Regler
Publiziert am: 01.03.11 - Medienformen: Medienform Text

Die warme Jahreszeit steht vor der Tür. Und somit auch wieder die Probleme, die so manch Indoorliebhaber bekommt, sobald Frühjahr und Sommer nahen. Oft hilft zur Stabilisierung des Klimas nur ein Lüfter, der mehrere Leistungsstufen hat, sozusagen was für kühle und was für warme Tage. Schließlich...
mehr sonderausgabe growing 2011


sonderausgabe growing 2010

Zugeschaut, mitgebaut
Camouflage your grass with glass
Publiziert am: 08.03.10 - Medienformen: Medienform Text
Mit großen Schritten naht die Outdoor-Saison. Draußen anbauen ist in Polen, obwohl das Klima relativ kühl und die Ernte oft von suboptimaler Qualität ist, immer noch die populärste Anbaumethode. Viele Grower verfügen weder über das Geld für Indooranlagen noch über eine ausreichend diskrete...
"Hanf hält mich seit 20 Jahren am Leben"
Pragmatismus oder Behördenkrieg? - Jeder Patient geht seinen eigenen Weg
Publiziert am: 08.03.10 - Medienformen: Medienform Text

Wir sind wieder mal zu Besuch bei Andreas. Unser letzter Besuch liegt bereits drei Jahre zurück (
Hanf Journal 11/2006 “Natürlich breche ich nicht gleich zusammen” ), seitdem hat sich an der Rechtslage theoretisch einiges geändert, der Bezug von Cannabis-Blüten ist Patienten wie Andreas mit einigem...
Hanfsamenverbot als Mittel der Online-Überwachung?
Resolution 52/2 fordert, den Handel mit illegal gewonnenen Hanfsamen mit primärer Wichtigkeit zu verfolgen und langfristig zu unterbinden.


Publiziert am: 09.03.10 - Medienformen: Medienform Text
Mit Bezug auf die Verabschiedung der Single Convention von 1961 des INCB fordert die Resolution nun alle Mitgliedsstaaten dazu auf, mit strengsten Mitteln gegen die illegale Kultivierung von Cannabispflanzen vorzugehen.
Das Kommite nach Informationsteilung plant, mit den Büros der Vereinigten...
Growt fahrlässig
Hobbygrower sind keine Dealer
Publiziert am: 09.03.10 - Medienformen: Medienform Text
Reisen macht ja eigentlich Spaß. Allerdings nur, wenn man darf, selten wenn man muss. Unsere Redakteure waren jedoch voriges Jahr ständig unterwegs, um die Leserschaft mit ordentlichen Informationen über die Hanfpflanze zu versorgen. War das in Deutschland in den Anfangszeiten des Hanf Journals,...
mehr sonderausgabe growing 2010


sonderausgabe growing 2009

Was ist A p p i k a l d o m i n a n z?
Ein kurzer Ausflug zum besseren Verständnis: Warum bringen SCROG und Supercrop so gleichmäßige Blüten hervor?
Publiziert am: 10.03.09 - Medienformen: Medienform Text
Appikaldominanz bedeutet, dass bei einer Pflanze die Ausbildung der Seitentriebe durch den Haupttriebt gehemmt wird. Das liegt an der Aktivität des primären Sprossapikalmeristems (SAM), das für die Bildung des Hauptriebs, also der Spitze, verantwortlich ist.

Seitentriebe, also sekundäre, sprich...
Let‘s grow together - Europa wächst zusammen
Es ist wieder Frühling und der Hanf wird auch dieses Jahr sprießen und blühen, Prohibition hin oder her. Einige Länder (Tschechien, Spanien, Niederlande, (Nieder)-Österreich oder die Schweiz)...
Publiziert am: 09.03.09 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal 09maerz SAgrow artikel Let‘s grow together - Europa wächst zusammen
Andere wiederum, darunter leider auch Deutschland, behandeln ihre KleinstgärtnerInnen immer noch wie Verbrecher. Dass durch Repression der Konsum nicht eingedämmt werden kann, belegen sämtliche Studien und Statistiken. Andere Nationen haben das verstanden und, soweit im Rahmen der internationalen...
Unsere Lieblinge für 2009
Naschen verboten, aber ein Fest für die Augen sei gestattet - Wir präsentieren vier feine Sorten von ausgewählten Breedern, inkl. Angaben aber ohne Garantie für Wahrhaftigkeit.
Publiziert am: 09.03.09 - Medienformen: Medienform Text
Hawaiian Snow




Breeder: Green House Seeds

Lässt die Gedanken kreisen
Rasse: Sativa
High: kraftvolles Kreativ-High, wunderbar mildes Stoned-Gefühl
Geschmack: exotisch
Blüte: 77 - 84 Tage indoor
Strain: k.A.
Ertrag: 550 - 600 Gramm pro qm
Ernte: Anfang November
(nördliche Hemisphäre)...
Tschechiens neues Strafgesetz - Die liberalste Legislative Europas!
Am 27. Januar hat der tschechische Präsident Václav Klaus das neue Strafgesetzbuch unterschrieben, das 2010 in Kraft tritt. So wird die Tschechische Republik zum Land mit der europaweit liberalsten...
Publiziert am: 09.03.09 - Medienformen: Medienform Text
Das neue Strafgesetz ermöglicht es, bis zu drei Hanfpflanzen und fünfundzwanzig Pilze für den Eigenbedarf anzubauen, ohne dass es sich dabei um ein Verbrechen handelt, also ab dem 1.1.2010 als Ordnungswidrigkeit betrachtet werden. Das neue Strafgesetzbuch bedeutet faktisch Dekriminalisierung von...
mehr sonderausgabe growing 2009


sonderausgabe growing 2008

Volle Deckung
Wir wollen Frieden - und bekommen dafür Knast

Publiziert am: 01.04.08 - Medienformen: Medienform Text
gras
„Wir wollen Frieden“ war der Titel unserer letztjährigen Sonderausgabe Growing. Leider ist unser Wunsch unerfüllt geblieben, vielmehr gab es innerhalb des vergangenen Jahres einige unerfreuliche Entwicklungen in Sachen Hanf, die Anlass zur Sorge geben:
Heim- und Hobbygärtner haben ein bewegtes Jahr...
Die Geheimnisse des pH-Wertes
Die meisten IndoorliebhaberInnen wissen, dass der richtige pH-Wert einer der Hauptfaktoren für eine ertragreiche Ernte ist. Was aber steckt genau dahinter? Damit der pH-Wert nicht nur ein bloßes...
Publiziert am: 08.04.08 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 08 growing artikel Die Geheimnisse des pH-Wertes
Der Säuregrad
Der Säuregrad ist von grundlegender Bedeutung für das irdische Leben, er bestimmt die Eigenschaften, die Qualität, die Absorption und die Löslichkeit vieler Stoffe. So verrichten zum Beispiel Enzyme, die für fast alle biologischen Prozesse in den Organismen verantwortlich sind, ihre...
Leicht, langlebig und sicher - Der CarbonActive Future Filter
Schweizer Wertarbeit für Europa's Grower
Publiziert am: 08.04.08 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 08 growing artikel Leicht, langlebig und sicher Der CarbonActive Future Filter
Aktivkohlefilter sind ein unverzichtbares Werkzeug für die Pflanzenzucht @home, leider sind die meisten Modelle ziemlich schwer und haben eine Lebensdauer von nicht mehr als einem Jahr.
Seit einiger Zeit bietet die Grow In AG eine High End Alternative zum herkömmlichen Geruchsfresser: Die Filter...
Letzte Meldung: Medizinischer Hanfanbau in Tschechien straffrei
Oberstes Gericht in Tschechien urteilt..
Publiziert am: 08.04.08 - Medienformen: Medienform Text
Welt Weit Breit Logo - Hanf, Cannabis News aus aller Welt vom Hanf Journal
Zwar bleibt der hanfanbau nach dem jüngsten Urteil des oberesten tschechischen Gerichtes weiterhin verboten, wer aber Hanf aus medizinischen Gründen anbaut bleibt straffrei.

Verhandelt wurde ein Fall einer Frau aus Mittelböhmen, die wegen Hanfanbaus rechtskräftig verurteilt wurden war, obwohl sie...

mehr sonderausgabe growing 2008


sonderausgabe growing 2007

Frieden für alle
oder: Angebaut- weggeschaut
Publiziert am: 16.04.07 - Medienformen: Medienform Text
Wir stehen mal wieder im Mittelpunkt. Das ZDF, die Berliner Stadtmagazine Zitty und TIP, überregionale Tages-
zeitungen - alle berichten über das Phänomen „illegaler Hanf-
plantagen“. Andere würden sich freuen, Hanfzüchter- Innen ist das aufgrund herrschender Gesetze eher unangenehm (wie im...
Urbane Growlegenden: CO2-Versorgung über die Wurzeln
Arbeit mit zusätzlicher CO2 Begasung in größeren Growräumen und Gewächshäusern ist nur etwas für Profis.
Publiziert am: 16.04.07 - Medienformen: Medienform Text
Die unter Umständen möglichen Erfolge sind nur dann wahrnehmbar, wenn der/die Grower/in recht erfahren ist mit seinen/ihren Strains und ansonsten schon alle anderen Möglichkeiten der Optimierung ausgenutzt hat.
Eine Alternative zu dieser kostenintensiven CO2 Begasung sind - nach Angaben vieler...
Wissen, was man raucht. Mit Cannalyse
Wenn man beim Spirituosenhändler eine Flasche Bier, Wein oder Schnaps kauft, weiß man exakt, wie des Wirkstoffs Alkohol man mit nach Hause nimmt. Wenn es um Cannabis geht, kann man immer nur raten,...
Publiziert am: 16.04.07 - Medienformen: Medienform Text




























Wer wissen will, wie viel THC sich in seinem Gras befindet, muss in den Niederlanden zu einem Labor gehen, wo man für mehr als Tausend Euro seine Probe ausschließlich auf den THC-Gehalt testen lassen kann. In Deutschland ist das legal gar nicht möglich. Allerdings...
Sensi Seed präsentiert: Ed Rosenthal Superbud
In Zusammen mit der Sensi Seed Bank hat der Cannabis Pionier Ed Rosenthal in langjähriger Arbeit eine neue Sorte für die Indoorzucht entwickelt:
Publiziert am: 16.04.07 - Medienformen: Medienform Text
Mit Ed Rosenthal Super Bud ist den Experten von Sensi Seed ein seltenes Kunststück gelungen: eine gelunge Kreuzung von Indica- und Sativaqualitäte, bei dem durch eine äußerst professionelle Selektion über unzählige Generationen eine ausgewogene Zusammenstellung bester Eigenschaften von beiden...

mehr sonderausgabe growing 2007



Sonderausgabe Hanfparade 2007

„Geh' ick nu'..... oder bleib ick nu?
Irjendwie muss man was tun“. Genau in demselben Zwiespalt wie Nina Hagen auf dem Treptower Rummel vor über 30 Jahren befinden sich viele potientielle HanfparadenbesucherInnen. Nur all zu verständlich...
Publiziert am: 15.08.07 - Medienformen: Medienform Text
Das mag ja sein, aber wo bitte sind die 100.000 geblieben, die noch vor zehn Jahren zum Brandenburger Tor kamen? Hat sich in Sachen Cannabis etwas verbessert ? Nein, das Gegenteil ist der Fall. Gibt es weniger Kiffer, Schmerzpatienten oder Opfer der restriktiven Hanfpolitik? Nein.
Gibt es andere Ve...
Grußworte
(die wir gern erhalten hätten)
Publiziert am: 15.08.07 - Medienformen: Medienform Text
Sabine Bätzing, Drogenbeauftragte der Bundesregierung

Liebe Besucher und Besucherinnen der Hanfparade 2007. Wir Freunde habe ich gelesen, dass sie sich auch in diesem Jahr trotz der prekären finanziellen Lage nicht davon abhalten lassen für eine humanere Drogenpolitik zu kämpfen. Für ihr...
Biopiraterie und Feldbefreiung!
Nicht nur der „Krieg gegen die Drogen“ verweigert friedlichen Bürgern und Ur-Völkern das Recht, Cannabis und andere wertvolle psychotrope Pflanzen für ihre nützlichen Verwendungen anzupflanzen.
Publiziert am: 15.08.07 - Medienformen: Medienform Text
Hinter den Kulissen teilen multinationale pharmazeutische Firmen und die Großindustrie der Agrochemie sowie Samenproduzenten das genetische Erbe des Pflanzen unter sich auf. Ihre Interessen werden von einem Labyrinth an Patenten und anderen Eigentumsrechten und den infamen Genetic Use Restriction...
HanfParade von 1997 bis 2006
Nachdem Hanf 60 Jahre lang verboten und kriminalisiert wurde, beschlossen die Initiatoren der Hanfparade: "Uns reicht´s!" und gründeten im Februar 1997 das "Bündnis Hanfparade".
Publiziert am: 15.08.07 - Medienformen: Medienform Text
Am 23.08.1997 veranstaltete das Bündnis die allererste Hanfparade! Die Veranstalter forderten "Legalisierung jetzt!" und wollten "Mit Hanf in die Zukunft".

Am Brandenburger Tor gaben sich auf zwei Bühnen Künstler, Politiker und Vertreter der Hanflobby die Klinke in die Hand. Musikalischer...
mehr sonderausgabe hanfparade 2007



Sonderausgabe Hanfparade 2006

Vibes To Legalize @ Yaam
05.08.2006 / 18:00:
Publiziert am: 19.07.06 - Medienformen: Medienform Text
Im Anschluss an die 10. Hanfparade veranstalten wir wieder – wie im letztes Jahr – im Yaam am Ostbahnhof die hanfwürdige „Vibes To Legalize“ Party. Auf zwei Floors – und diesmal auch open air am Strand ab 18:00 – gibt’s von uns den heissesten Reggae-Dancehall-Sound und alles zwischen Jungle &...
Zehn Jahre und kein bisschen leise!
Publiziert am: 19.07.06 - Medienformen: Medienform Text
Am 5. August findet in Berlin die zehnte Ausgabe der Hanfparade statt. War nach der eher peinlichen Hanfparade 2005 noch das Aus für diese Traditionsveranstaltung befürchtet worden, so scheint die Jubiläums-Ausgabe der ältesten Legalize-Veranstaltung Deutschlands alle Voraussetzungen zu erfüllen,...
Die Hanfparade stirbt!
Ein Bericht vom Krankenbett.
Publiziert am: 19.07.06 - Medienformen: Medienform Text
Nachdem ihr nun bestens über die Pläne zur 10. Hanfparade informiert seid und hoffentlich richtig Lust auf das größte Hanf-Event Deutschlands bekommen habt, nun noch einige weniger erfreuliche Neuigkeiten.

Der Hanfparade geht es nicht gut. Man kann sogar sagen – wenn nichts passiert, stirbt sie!...
Demoroute und Erklärungen
Publiziert am: 19.07.06 - Medienformen: Medienform Text
Seit zehn Jahren suchen wir mit der Route der Hanfparade den besten Kompromiss zwischen politisch bedeutsamen Orten, einer sehenswerten Strecke und der Länge des zu laufenden Weges zu finden. Die Hanfparade ist so schon viele unterschiedliche Wege gezogen und endete mal im Regierungsviertel, mal in...
mehr sonderausgabe hanfparade 2006



sonderausgabe growing 2006

Wer hat die kleinste?
– Ein Nachtrag
Publiziert am: 10.04.06 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal 06maerz artikel Growing in a Box - Wer hat die kleinste?
Selten haben uns so viele Reaktionen auf einen Bericht aus der Rubrik „Guerilla Growing“ erreicht. Das freut uns natürlich und deshalb wollen wir alle Interessierten auf den neuesten Stand in Sachen Micro Harvester bringen. Ja, ihr habt richtig gehört, die Box hat jetzt sogar einen Namen. Hier noch...
Hanfapotheke sucht Spender
Seit letztem August gibt es sie nun – die Hanfapotheke im Netz. Diese Initiative versorgt schwer kranke Menschen kostenlos mit Cannabis, welches wiederum von anonymen Spendern stammt.
Publiziert am: 10.04.06 - Medienformen: Medienform Text
Grundsätzlich gilt, dass nur diejenigen mit Cannabis versorgt werden, die eine entsprechende ärztliche Stellungnahme vorweisen können. Und eine solche erhält nur, wer schwer erkrankt ist und die bisherige Behandlung nicht ausreicht oder aber starke Nebenwirkungen verursacht. Und natürlich muss eine...
Alle Jahre wieder ...
... stehen Hanf-LiebhaberInnen, sobald sich die ersten Frühlingsboten zeigen, hierzulande vor dem selben Problem:
Publiziert am: 10.04.06 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 06 growing artikel Alle Jahre wieder ...
Mach ich’s mir selbst und mich somit strafbar oder füttere ich weiterhin meinen Dealer oder meine Dealerin mit Kohle und überlasse das Risiko zum großen Teil ihm oder ihr? Die dritte Möglichkeit, das Einschlagen eines asketischen Lebenswegs, kommt halt leider nicht für jeden in Frage.

Auch wenn...
Die wärmere Jahreszeit steht vor der Tür ...
... Die nächste Outdoor-Saison auch.
Publiziert am: 10.04.06 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 06 growing artikel Die wärmere Jahreszeit steht vor der Tür Die nächste Outdoor-Saison auch
In diesem Artikel geht es mir nur um den Freilandanbau - nicht um den Outdoor-Anbau im Topf! Die Pflanzen sollen "frei im Land" wachsen - so natürlich wie nur möglich. Das heißt, Freilandanbau bedeutet nicht weniger, als die Pflanzen draußen einzupflanzen, wo sie bis zum Ende ihres Lebenszyklus...

mehr sonderausgabe growing 2006


Sonderausgabe Hanfparade 2005

Ist eine bunte Demo auch eine gute Demo?
Publiziert am: 29.06.05 - Medienformen: Medienform Text
Eine gute Demo ist aus meiner Sicht eine effektive Demo, die etwas bewegt und zwar in die Richtung, in welche auch die Forderung der Demo geht. Wie es erreicht wird, dass eine Demo effektiv wirksam ist, ist mir fast egal. Ob eine Demo bunt und laut oder schlicht und ruhig über die Bühne geht, steht...
Wer steckt eigentlich hinter der Parade?
Hier erfahrt ihr etwas mehr von Steffen Geyer, einem der Hauptakteure der Hanfparade. Da Steffen ein Unterstützer der „Ich habe gekifft und das ist auch gut so“-Kampagne (www.gekifft.de) von der...
Publiziert am: 30.06.05 - Medienformen: Medienform Text
Jo: Wann, wo und wie hast du erstmals Cannabis konsumiert?
Steffen: So mit 13 oder 14 habe ich zum ersten Mal von einer Droge namens Gras gehört. Als Nichtraucher kam mir die ganze Sache etwas suspekt vor und mein Interesse hielt sich zunächst in Grenzen. Mit 15 habe ich dann zum ersten Mal Kiffer...
Die Alternative Stage
Publiziert am: 29.06.05 - Medienformen: Medienform Text
Immer wieder erreichen uns Anfragen von Bands, von denen wir (und wahrscheinlich auch ihr) noch nichts gehört haben. Viele dieser uns bisher unbekannten Gruppen sind jedoch so gut, dass wir sie euch nicht vorenthalten wollen. Deshalb haben wir vor ein paar Jahren beschlossen, die Hanfparade um eine...
Der Markt der Möglichkeiten
Publiziert am: 29.06.05 - Medienformen: Medienform Text
Hanf ist eine der ältesten Nutz-Pflanzen der Menschheit. Seit THC-armer Nutz-Hanf 1993 wieder zugelassen ist, haben sich schon viele seiner Anwendungen Marktanteile zurück erobert. Heute umfasst das Angebot von Hanf-Produkten und Hanf-haltigen Produkten eine schier unüberschaubare Vielfalt von A...
mehr sonderausgabe hanfparade 2005


sonderausgabe growing 2005

Blühen kann jeder
Über blühende Pflanzen berichten wir oft, doch wie kommt der Kleingärtner in Deutschland an Stecklinge? Um dieser Frage genauer nachzugehen, traf sich das Hanf Journal mit Fix und Foxi (Namen von der...
Publiziert am: 07.04.05 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 05 growing artikel Blühen kann jeder
HaJo: Hallo Fix, hallo Foxi, erst einmal vielen Dank, dass ihr euch zu diesem Interview bereit erklärt habt. Wie seid ihr zu eurem Hobby gekommen?
Foxi: Ursprünglich hab ich mit der Growerei angefangen, weil ich nicht dauernd beim Dealer meine Rauchware holen wollte. Da weiß ich nie, was ich kriege...
Mütter auf Zeit
Wer potente Mutterpflanzen haben möchte, braucht mindestens eine gut ausgebildete weibliche Pflanze, möglichst aus Samen gezüchtet, die die Grundlage für alles Weitere bildet.
Publiziert am: 07.04.05 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 05 growing artikel Mütter auf Zeit
Eine Fläche von 50 x 50 Zentimetern bei 60 Zentimetern Höhe ist völlig ausreichend für eine Mini-Mutti-Kammer. Auf gute Belüftung kann jedoch auch hier nicht verzichtet werden. Der Samen wird in ein leicht angefeuchtetes Medium (Steinwolle, Watte, Torfquelltopf) gelegt und 18 Stunden...
Von der Regenwürmerzucht zum Superdünger
Als Stadtmensch denkt man genauso oft an Regenwürmer wie an Wurmlöcher im All. Liebt man aber unser allerliebstes Pflänzchen, schadet es nicht, sich ein paar Wurmgedanken zu machen.
Publiziert am: 07.04.05 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 05 growing artikel
Denn tatsächlich sind diese Würmchen enorm wichtig für die Natur. Einem gesunden Boden mit sofort assimilierbaren, gebundenen Mineralien wird in der biologischen Landwirtschaft große Bedeutung beigemessen. Und genau aus diesem Grund züchtet Herr Rinnen nun Regenwürmer. Da ihm der Rotwurm am...
Biologischer Pflanzenschutz
Publiziert am: 07.04.05 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 05 growing artikel Biologischer Pflanzenschutz
Hallo, liebe Growing-Freunde!

Eine neue Saison steht ins Haus und was könnte schlimmer sein als Pflanzen, die von Anfang an schlecht wachsen, kränkeln oder gar von Schädlingen befallen werden? Deswegen habe ich etwas recherchiert und ein paar nützliche Tipps für gesunde kräftige...

mehr sonderausgabe growing 2005


sonderausgabe growing 2004

Weiterführende und vertiefende Literatur
Natürlich kann mit einem solchen Sonderheft zum Thema Growing nicht alles abgedeckt werden. Natürlich bestehen noch Fragen und natürlicherweise wollen einige von euch noch mehr wissen. Und damit ihr...
Publiziert am: 13.04.04 - Medienformen: Medienform Text
Jorge Cervantes ist wohl der bekannteste Grower der Welt. Kaum ein anderer schreibt in so vielen Ländern Artikel für die unterschiedlichsten Zeitschriften. Doch nicht nur als Redakteur – ab jetzt ja auch im Hanf Journal – sondern auch als Buchautor feiert dieser Mann Erfolge. „Marihuana Drinnen“...
In eigener Sache . . .
Publiziert am: 13.04.04 - Medienformen: Medienform Text
So meine Lieben,
nun habt ihr es auch durch die erste Sonderausgabe Growing geschafft. Ich hoffe all unsere Mühen und unsere Recherchen sind auf eure Zustimmung gestoßen und haben euch ein bisschen mehr aufgezeigt, was illegale Grower in Deutschland oder manch legale Grower in Holland so machen...
Growing Special Indoor: Entscheidung Erde/Hydro
Geschmackssache
Publiziert am: 13.04.04 - Medienformen: Medienform Text
Es gibt zwei grundsätzliche Methoden des Indoor-Growings: die Kultur in Erde und die Hydro-Kultur. Das Substrat muss dabei den Bedürfnissen der Pflanze nach Halt, Bodenklima, Wasser-, Sauerstoff- und Nährstoffversorgung, dem richtigen pH- und EC-Wert gerecht werden. Wenn ein Grower sich erstmals...
Outdoorgrowing leicht gemacht
Letztes Jahr haben wir für euch einen kompletten Outdoor-Grow begleitet und Monat für Monat darüber berichtet. Damit auch all die Späteinsteiger unter euch noch was davon haben; gibt es hier noch mal...
Publiziert am: 13.04.04 - Medienformen: Medienform Text
Das Ganze beginnt mit der Sortenwahl: Ob sich eine Sorte für Outdoor eignet, hängt von den klimatischen Bedingungen ab. Sativa-Sorten zum Beispiel sind eher empfindliche Pflanzen und haben zusätzlich eine lange Blütezeit. In unserer Gegend sind Sativas also nicht optimal geeignet, Indicas dagegen...

mehr sonderausgabe growing 2004


sonderausgabe hanfparade 2003

10.000 Menschen für Cannabis auf der Straße
Polizei glänzte mit mehr Präsenz
(Pub. August 2003)
Publiziert am: 24.08.03 - Medienformen: Medienform Text
Die Stimmung war zu Beginn der Hanfparade 2003 eher gedrückt. Nieselregen und überpräsente Polizisten bedingten wohl hauptsächlichst diese Stimmung. Zu Beginn war es nur sehr schwer möglich, zurückgezogen eine Tüte oder Bong zu rauchen, da Polizisten regelmäßig Patroullie liefen. 37 Festnahmen und...
Hanfparade 2003:
Statt Steuererhöhungen - Gebt das Hanf frei!(Sonderausgabe Hanfparade 2003)
Publiziert am: 16.07.03 - Medienformen: Medienform Text
Warum „das Hanf“ immer noch nicht frei ist, ist so eine Sache für sich! Denn „das“ (Nutz-)Hanf, um den es in dem berühmten Lied von Hans Christian Ströbele, MdB, und Stefan Raab geht, ist nämlich immer noch nicht frei. Genau auf der Hanfparade 2003 wird es ein Jahr, dass die...
Meine Droge ist die Beste
(Sonderausgabe Hanfparade 2003)
Publiziert am: 16.07.03 - Medienformen: Medienform Text
Als sich vor einigen Jahren Ulrich Wickert als Einmal-Kiffer outete, da jubelte die ganze Drogengemeinschaft auf. Auf der Hanfparade waren sogar Schilder von Ulrich Wickert gesichtet worden. Bei Friedman wird dies wohl nicht passieren, doch warum eigentlich?Ok, die Drogen ist ein andere. Aber ist...
Warum müssen wir demonstrieren?
(Sonderausgabe Hanfparade 2003)
Publiziert am: 16.07.03 - Medienformen: Medienform Text
Über ein Jahr hat sie als Redakteurin für das Hanf Journal gearbeitet. Nun ist sie an anderer Stelle (Politische Geschäftsführerin der Grünen Jugend) auch für die Legalisierung von Cannabis aktiv. Katrin Schmidberger kommentiert den Sinn und Zweck des Demonstrierens.


Warum müssen wir...

mehr sonderausgabe hanfparade 2003


sonderausgabe hanfparade 2002

Berlin - Das Kifferparadies
(pub. aug.02)
Publiziert am: 09.12.09 - Medienformen: Medienform Text
Berlin ist im Moment die Trendstadt schlechthin. Das aber mit Berechtigung. Berlin ist mit knapp 4 Millionen Einwohnern die größte Stadt in Deutschland. Und von Jahr zu Jahr werden es immer mehr. Vor allem junge Leute zieht es in die Weltmetropole. Es wird euch vielleicht komisch vorkommen, dass...
Völker hört die Signale ...
... die Hanfparade erkämpft das Kifferrecht
Es war einmal... Nein, besser gesagt es waren einmal ein paar wenige Aktivisten, die sich anschickten, einen Verein zu gründen. Aber dies sollte kein...
Publiziert am: 01.01.70 - Medienformen: Medienform Text
Im Februar 1997 trafen sich in Berlin eine Hand voll Legalisierungs- Aktivisten, um einen Verein zu gründen. Einen ganz besonderen: Der Hanfparade e.V. Sie wollten somit eine Veranstaltung ins Leben rufen, die alle Organisationen, Parteien und Menschen, die für eine Legalisierung von Cannabis...
Rapider Rückgang der Drogentoten
Im ersten Halbjahr des Jahres 2002 konnte ein enormer Rückgang der Drogentoten festgestellt werden. Gerade die Städte, in denen Drogenkonsumräume eingerichtet wurden, konnten einen großen...
Publiziert am: 01.01.70 - Medienformen: Medienform Text
Vor einem Jahr waren es noch 821 Menschen, die in den ersten 6 Monaten des Jahres an den Folgen des Drogenkonsums gestorben sind. 2002 waren es im vergleichbarem Zeitabschnitt nur noch 568. Als Drogentoter gilt hierbei, wer an einer Überdosis oder an Folgeerkrankungen der Sucht stirbt, wer als...
Räucherwerk - Tradition und Gegenwart
(erschienen aug. 2002)
Publiziert am: 01.01.70 - Medienformen: Medienform Text
Die Tradition, aromatische Substanzen zu verbrennen oder zu verglühen, lässt sich in allen Kulturkreisen bis in die früheste Menschheitsepoche zurückverfolgen.
Seitdem die Menschen die Energie des Feuers für sich nutzbar machten, werden auch Räucherungen mit getrockneten Pflanzenteilen...

mehr sonderausgabe hanfparade 2002

*
 HanfJournal PDF Archiv
-