Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
*

  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-
-

sonderausgaben

Sonderausgabe Hanftag 2010

Verstecken ist nicht mehr
Am 8. Mai ist wieder Hanftag
Publiziert am: 03.05.10 - Medienformen: Medienform Text
Die Prohibition treibt immer skurrilere Blüten, nicht nur in Bayern werden die Rechte von Hanfpatienten und -liebhabern mit Füßen getreten: Medizinisches Cannabis ist immer noch keine zugelassene Arznei, obwohl es mittlerweile so viele Patienten gibt, dass die Bundesopiumstelle mit der Bearbeitung...
Kannabis ist Cultur
Das Verbot psychoaktiver Substanzen ist Scheinheiligkeit in Reinkultur.
Publiziert am: 03.05.10 - Medienformen: Medienform Text
Während seit mehr als 40 Jahren der Krieg gegen die Drogen verzweifelt geführt wird, gehören Drogen seit Gedenken zum Leben der Menschen dazu. Die Kultur des Menschen hat ihren Ursprung den Veränderungen im Bewusstsein zu verdanken, die unsere Vorfahren dazu gebracht haben, Dinge anders zu...
Bayrische Fundamentalisten und die „tschechische Lösung“
Publiziert am: 04.05.10 - Medienformen: Medienform Text

Zum 1. Januar 2010 hat sich die tschechische Republik ein neues Drogengesetz gegönnt. Die Neuregelungen riefen im Nachbarland Deutschland zum Teil heftige Medienreaktionen hervor. Manch einer sah gar die „Erfolge deutscher Repressionsbemühungen sabotiert“ und warnte vor einem „neuen...
40 Jahre Kampf für Hanf
Von den Haschrebellen zum Hanftag
Publiziert am: 04.05.10 - Medienformen: Medienform Text
Brothers and Sisters, the Time has come,
For each and everyone of you to decide,
Whether you are gonna be the problem
Or whether you are gonna be the solution!
(Motor City Five, 1964)


Die späten 60er Jahre waren eine wilde Zeit. Spätestens nach dem Tod Benno Ohnesorgs 1967 und dem Attentat auf...
mehr sonderausgabe hanftag 2010
Sonderausgabe Hanftag 2009

GanjaDay meets Jamaican Dancehall Night @ Yaam
Einen Hanftag ohne abschließende Party gibt’s bei uns nicht. Im Yaam liefern wir mit „Ganjaday meets Jamaican Dancehall Night“ den ultimativen Party-Mix aus Jungle, Dancehall und Dub(step) – für...
Publiziert am: 24.04.09 - Medienformen: Medienform Text
Während draußen Infostände, ein Markt, eine Half-pipe, ein Kickertisch, eine Tischtennisplatte, jede Menge Foods sowie ein Strand zum Chillen und Fußball- oder Volleyballspielen auf Euch warten, wird drinnen auf dem Mainfloor geschwitzt.
Während Jah Seal und Mr. Glue sowie Wasi und Shortman mit...
Potsdam treibt es geheimnisvoll
Auch der Chill Out e.V. Potsdam plant zum „Global Marijuana March“ eine Aktion.
Publiziert am: 24.04.09 - Medienformen: Medienform Text
Wie schon in den letzten Jahren kümmert sich der Verein zur Förderung akzeptierter Drogenarbeit um einen Event am „Global Marijuana March“ Wochenende.
Im Internet unter www.LiberationDay.de sollten sich alle Szeneinteressierten, die am 10.05.2009 noch nichts Konstruktives geplant haben, einfach...
Die Europäische Legalisierungs Front
Die European Legalization Front (E.L.F.) ist eine Verbraucherschutzorganisation, die einen hohen Qualitätsstandard von Hanfprodukten gewährleisten möchte. Sie setzt sich auch für die Legalisierung...
Publiziert am: 24.04.09 - Medienformen: Medienform Text
In Deutschland gibt es das Hanfwerk, welches unter der Schirmherrschaft der E. L. F. steht. Hier können sich alle versammeln und miteinander beraten, die Hanf in die europäische Kultur einbinden wollen, so dass die derzeitige, sehr problematische Hanfpolitik in eine realistische, sinnvolle und...
Kurz vor 12: 11 jahre GMM
Publiziert am: 24.04.09 - Medienformen: Medienform Text
Im Jahre 1998 veranstaltete die US-amerikanische Organisation „Cures Not Wars“ den ersten Million Marijuana March in New York City, der um die ganze Welt gehen sollte und mit über 20.000 Teilnehmern sehr erfolgreich war. Hunderte von New Yorkern gingen auf die Strasse unter dem Motto:
„Rally &...
mehr sonderausgabe hanftag 2009


Sonderausgabe Hanfparade 2013

Razzia im Kinderzimmer
"Wassen das?“
Publiziert am: 02.07.13 - Medienformen: Medienform Text

Ich dacht’, mich tritt ein Pferd: War doch neulich der Macker meiner Mum oben in meiner Bude. Das hat’s ewig nicht gegeben – ja, eigentlich noch nie, denn normalerweise hängt der Nullchecker den lieben langen Tag vor der Glotze ab, säuft Asbach-Cola und nervt meine Mum mit seiner ungeheuren...
Cannabis – meine Ausstiegsdroge
Ich bin süchtig!
Publiziert am: 02.07.13 - Medienformen: Medienform Text

Schon lange und das wird auch so bleiben. Bitte versteht mich nicht falsch, als abhängig würde ich mich nämlich nicht betrachten. Das mag für manche jetzt noch nicht einleuchtend klingen, doch ich will die vom Hanf Journals gebotene Möglichkeit nutzen und euch davon berichten, wie es zu dieser...
Das Hanf Museum
Ein Kleinod mitten in Berlin
Publiziert am: 02.07.13 - Medienformen: Medienform Text

Das Hanf Museum ist landesweit die einzige ständige Ausstellung über die Kulturpflanze Hanf. Im Herzen Berlins, im Nikolaiviertel, findet man am Mühlendamm 5, auf fast 300 Quadratmeter altes Wissen und neue Informationen rund um Cannabis.
Neben der Pflege und Präsentation einer großen Ausstellung...
Drogenkultur aus dem Osten?
Impulse und Anstöße – von einem nichtnostalgischen Rückblick zu Perspektiven
Publiziert am: 02.07.13 - Medienformen: Medienform Text

Michael Kleim ist evangelischer Theologe und Seelsorger. Nach seinem Studium der Theologie auf der kirchlichen Hochschule Naumburg war er in der politischen und kulturellen Opposition in der DDR aktiv und veröffentlichte illegale Publikationen im Samisdat unter anderem zu Menschenrechtsfragen....
mehr sonderausgabe hanfparade 2013


Sonderausgabe Hanfparade 2012

Liebe Eltern, liebe Kiffer
Wie in jedem Jahr hat die Hanf Journal Redaktion der Hanfparade als größter und ältester Hanfdemo Deutschlands eine Sonderausgabe gewidmet.
Publiziert am: 11.07.12 - Medienformen: Medienform Text

Wir haben uns als Redakteure neben einigen Gastbeiträgen darauf beschränkt, die Produktion der Ausgabe zu organisieren, zu layouten und unser Bilder-Archiv zur Verfügung zu stellen. Was dabei herausgekommen ist, hat uns ob der Qualität fast die Sprache verschlagen, denn ihr haltet mit der Sonder...
Die psychonautische Landkarte
Publiziert am: 17.07.12 - Medienformen: Medienform Text

Vergleichbar mit einem Astronauten, der sich in die Weiten des Weltraums begibt, reist ein Psychonaut respektive ein Psychonautiker in die Tiefen der eigenen Psyche. Die imaginäre psychonautische Landkarte schließt dabei als Pole eines kaum zu überblickenden inneren Raumes beglückende Bereiche und...
Psychedelische Ambulanz
Ein Projekt des Eclipse e.V, Verein für akzeptierende Drogenarbeit und psychedelische Krisenintervention
Publiziert am: 13.07.12 - Medienformen: Medienform Text

Ende der 80er, Anfang der 90er Jahre entstand aus einer subkulturellen Bewegung eine Szene, die vordergründig elektronische „Endlostracks“ in einem bunten und teilweise drogeninduzierten Zustand feierte. Daraus entstand mit der Zeit eine ganz neue Jugendkultur, die sich kaum bis gar nicht...
Da kann man nichts machen ...
sag ich nie wieder!
Publiziert am: 11.07.12 - Medienformen: Medienform Text

Wenn am 11. August die inzwischen 16. Hanfparade durch die deutsche Hauptstadt zieht, werden sich leider wieder nur einige Tausend der mindestens vier Millionen Cannabiskonsumten des Landes beteiligen.
Rechnet man die Abermillionen Angehörigen dieser „direkt Betroffenen“, die ungezählten...
mehr sonderausgabe hanfparade 2012


Sonderausgabe Hanfparade 2011

Zum Nachtisch: Jamaikanische Volksmusik
Nach der Parade gibt es die Vibes To Legalize! Vol. VI
Publiziert am: 01.07.11 - Medienformen: Medienform Text




Wir stehen auf Volksmusik und Tradition. Deshalb gibt es nach der Hanfparade unsere traditionelle Reggae-Afterparty auf dem Gelände des YAAM. Bereits zum sechsten mal feiert das Team vom Hanf Journal und exzessiv.tv eine ausgelassene Party, die den Besuchern und Aktivisten nach der Erfüllung...
Die Hanf- Aktivisten
Ein Kurzportrait
Publiziert am: 01.07.11 - Medienformen: Medienform Text



Die Hanfaktivisten wurden 2010 von einer Gruppe von Aktivisten aus NRW, Berlin und Österreich ins Leben gerufen. Wir sind frei von parteipolitischen Bindungen. Die Hanfaktivisten sind eine Bürgerinitiative und wir treffen uns regelmäßig in Köln. Wir unterstützen vor allem Aktionen wie den...
Was macht die Hanfparade bunt und laut?
P a r a d e w a g e n!
Publiziert am: 01.07.11 - Medienformen: Medienform Text


Wenn du schon einmal auf einer bunten, lauten Demo warst, sind sie dir bestimmt aufgefallen. Vehikel, häufig mit einer Ausstattung an Riesenboxen, farbenfrohen Transparenten und knallharten Sprüchen – die Paradewagen.
Wer sie betreibt, ist ebenso unterschiedlich wie die Wagen selbst. Das kann der...
Hanf überall
Hanf als Nahrung, Kleidung, Wohnung, Baustoff, Treibstoff, Rohstoff, Papier, Genussmittel und Medizin
Publiziert am: 01.07.11 - Medienformen: Medienform Text
Die Natur hat uns das Hanf geschenkt, auf dass wir es nutzen wie alle anderen Pflanzen. Es gibt per se keine guten und schlechten oder gar bösen Pflanzen! Nur solche, die uns, wie wir glauben, nutzen (Kräuter) und solche, die diesen Nutzen stören (Unkräuter). Bei den meisten Pflanzen ist der Nutzen...
mehr sonderausgabe hanfparade 2011


Sonderausgabe Hanfparade 2008

Route der Hanfparade 2008
Nach dem Start am Berliner Fernsehturm um 13 Uhr zieht die Hanfparade 2008 über die Straße „Unter den Linden“ und die Friedrichstrasse, zum Checkpoint Charlie. Anschliessend geht es an Bundesfinan...
Publiziert am: 30.06.08 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 08hanfparade artikel Route der Hanfparade 2008
Auftaktkundgebung!
Endlich ist wieder Hanfparade!


Mitten durch das historische Herz Berlins wird sich am 2. August 2008 die zwölfte
Hanfparade schlängeln. Zuvor werden sich um die Mittagszeit die Teilnehmer und die bunt geschmückten Paradewagen mit ihren politischen Botschaften und Forderungen am...
Vom Sinn des Demonstrierens
Das Recht mit anderen Menschen zusammen für etwas in der Öffentlichkeit zu demonstrieren ist in Deutschland ein unveräußerliches Grundrecht, das in Artikel 8 (Versammlungsfreiheit) des Grundgesetzes...
Publiziert am: 30.06.08 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 08hanfparade artikel Route der Hanfparade 2008
Ursprung des Demonstrationsrechts

Das Demonstrationsrecht respektive das Recht der Versammlungsfreiheit stammt aus der Zeit der Französischen Revolution. Frankreichs Verfassung des 3. September 1791, von der verfassungsgebenden Nationalversammlung etwa zwei Jahre nach der Erklärung der Menschen-...
Hanfparade - weil´s um DEIN Gras geht
Bereits zum 13. Mal findet in am 2. August eine Hanfparade in Berlin statt. Ein Dutzend dieser Demonstrationen für die Legalisierung von Cannabis als Rohstoff, Medizin und Genussmittel hat es schon...
Publiziert am: 30.06.08 - Medienformen: Medienform Text
Auf den ersten Blick ist die politische Ausbeute der letzten deutschen Cannabisdemo tatsächlich nicht berauschend. Kein Mensch glaubt mehr daran, dass die Politik sich von ein paar Tausend demonstrierenden Kiffern beeindrucken lässt.

Konkrete Schritte in Richtung Legalisierung sind ebenso...
Nutz´ mit Spasshanf
Ich arbeite seit 2001 an der Organisation der Hanfparade mit und war seit 2002 im Vorstand des veranstaltenden Vereins Bündnis Hanfparade e.V. aktiv. Auf den folgenden beiden Seiten möchte ich euch...
Publiziert am: 30.06.08 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 08hanfparade artikel Hanfparade 2006 - Ein Hanffeld für Berlin?
Hanfparade 2002 -
Festnahmen wegen 63 Hanfpflanzen


Meine Geschichte beginnt im Jahre 2002. Damals beschlagnahmte die Polizei 63 Hanfpflanzen, die der Deutsche Hanf Verband von der Firma Hanffaser Uckermark erworben hatte. Die Beamten erklärten die Maßnahme damit, dass nicht ausgeschlossen sei,...
mehr sonderausgabe hanfparade 2008
Sonderausgabe Hanfinitiative Schweiz 2009

Hasch legal
Am 14. Februar 1925 beschlossen die Teilnehmer der Genfer Opiumkonferenz ein globales Cannabisverbot. Dass an dieser Konferenz, an der es, wie ihr Name sagt, eigentlich um Opiate ging, Cannabis...
Publiziert am: 31.10.08 - Medienformen: Medienform Text
08sonderausgabe ch hanf-initiative flat
Das war vor allem eine Geste des Wohlwollens gegenüber Ägypten, die meisten Länder interessierte Cannabis damals nämlich überhaupt nicht. Später wurde die Massnahme als «Lösung ohne Problem» beschrieben. Was wäre geschehen, wenn die Abstimmung anders gelaufen wäre? Wenn sich zum Beispiel die...
Die Grüne Blume Schweiz – Medical Cannabis Club
Hilfe zur Selbsthilfe
- auch wenn es streng genommen illegal, hilft der Medical Cannabis Club schon jetzt, kranken Menschen den zugang zu medizinischem cannabis zu erleichtern. Das folgende Porträt...
Publiziert am: 31.10.08 - Medienformen: Medienform Text
08sonderausgabe ch Friedenstaube Hanfblatt
Wir bieten kranken Menschen eine Anlaufstelle, wo sie mit ihren Fragen nicht alleine im Regen stehen gelassen werden. Und versorgen sie mit einem der ältesten Naturheilmittel der Welt: Hanf.
Unser so genannter „Social Club“ besteht aus über 100 Mitgliedern jeder Altersgruppe. Momentan sind die...
Ein „Ja“ zur Hanfinitiative ist ein „Ja“ zur Suchtprävention
Thema: Hanf und Sucht
Wir wollen natürlich nicht verschweigen, dass insbesondere der regelmäßige Konsum von Hanfblüten auch das Risiko der Abhängigkeit in sich birgt. Regelmäßiger Cannabiskonsum kann...
Publiziert am: 31.10.08 - Medienformen: Medienform Text
08sonderausgabe ch hanf-initiative flat
Kennzeichnend hierfür sind erfolglose Versuche, den Konsum zu reduzieren oder einzuschränken. Bei Cannabisabhängigkeit sind Abstinenzversuche begleitet von innerer Unruhe, Nervosität oder Depressionen sowie Schlafproblemen. Studien gehen davon aus, dass jedoch nur vier bis sieben Prozent aller...
Die Position der NZZ
Auch NZZ empfiehlt ein Ja:
Publiziert am: 31.10.08 - Medienformen: Medienform Text
08sonderausgabe ch Friedenstaube Hanfblatt
„Die NZZ (Neue Zürcher Zeitung) empfiehlt sowohl das revidierte Betäubungsmittelgesetz wie auch die Hanfinitiative zur Annahme. Aus der Erfahrung, dass es eine drogenfreie Gesellschaft nie geben wird, folgt die Erkenntnis, dass eine nur auf Verbote bauende Drogenpolitik scheitern muss. Anders, als...
mehr sonderausgabe schweizer hanf-initiative


sonderausgabe growing 2012

ENTHEOBOTANIKA GROWEN
Über Aufzucht und Kultur dreier wertvoller psychoaktiver Pflanzen
Publiziert am: 25.04.12 - Medienformen: Medienform Text

Es ist ja bei Weitem nicht nur der Hanf, der uns als Pflanze und gärtnerisches Objekt interessiert. Eine ganze große Anzahl weiterer ethnobotanischer und psychoaktiver Pflanzen steht dem ambitionierten Grower zur Disposition, sowohl aus dem Reiche der illegalisierten wie auch der absolut legalen...
Wenn Pflanzen sprechen könnten
Guerilla Growing Weird
Publiziert am: 25.04.12 - Medienformen: Medienform Text

Zwischen Himmel und Erde gibt es Dinge, die lassen sich beobachten, aber nicht erklären. Zu klein ist der geistige Horizont des Menschen, um sich beispielsweise die simple Frage zu beantworten, ob Pflanzen eine Seele haben. Und was ist überhaupt die Seele, für die manch Homo Sapiens einen Klempner...
Digital angebaut
POLEN
Unsere dortigen Grow-Redakteure stehen auf Technik im Growraum. Nach wenigen Jahren der Growkultur hat sich, auch aufgrund der Möglichkeit, legal Samen zu erwerben, die Szene rasant entwickelt....
Publiziert am: 13.04.12 - Medienformen: Medienform Text

Lasst den Laptop ackern

High-Tech, wohin man schaut, selbst der Anbau von ein paar Graspflanzen muss nicht mehr nur aus Samen, einer Schaufel, Sonne und Regen bestehen. Dank ausgetüftelter Free-Ware aus dem Internet kann man heutzutage selbst die kleinste Growbox voll automatisiert laufen lassen...
Keiner growt wie Don Camillo
Terence Chill und sein Highrauch
Publiziert am: 25.04.12 - Medienformen: Medienform Text

Ein ganzes Jahr war es still um Bud Spencer´s besten Kumpel Terence Chill. Doch nun meldet sich der blonde Italiener mit den strahlend blauen Augen zurück, um etwas Licht in sein dunkles Geheimnis schimmern zu lassen und den Hanf Journal Lesern einen Blick ins erleuchtete Dunkel zu gewähren.
Teren...
mehr sonderausgabe growing 2012


sonderausgabe growing 2011

Babyboom im Hanfschrank
Der Prager Stecklingsfrühling
Publiziert am: 01.03.11 - Medienformen: Medienform Text

HC4L wohnt in Prag und muss sich keine großen Sorgen machen, aufgrund seines Hobbies strafrechtlich verfolgt zu werden, denn der Hanfanbau zum eigenen Bedarf ist dort zumindest toleriert. Aber bitte vergesst nicht, dass das in Deutschland, Österreich und der Schweiz ein wenig anders aussieht....
Unser Dach soll schöner werden
Guerilla-Dachbegrünung in Polen
Publiziert am: 04.03.11 - Medienformen: Medienform Text

„2006 war die beste Saison für Outdoor-Grower in Polen, zumindest seitdem ich mich erinnere, habe ich keinen so schönen Sommer und Herbst erlebt. Nehmt euch ein wenig Zeit und lest, wie ich das ganze durchgezogen habe:

Die Vorbereitung

Mit der Planung habe ich bereits im Winter begonnen. Denkt...
Der regelt das schon
Wenn‘s wärmer wird, hilft der Hysteresis-Klima Regler
Publiziert am: 01.03.11 - Medienformen: Medienform Text

Die warme Jahreszeit steht vor der Tür. Und somit auch wieder die Probleme, die so manch Indoorliebhaber bekommt, sobald Frühjahr und Sommer nahen. Oft hilft zur Stabilisierung des Klimas nur ein Lüfter, der mehrere Leistungsstufen hat, sozusagen was für kühle und was für warme Tage. Schließlich...
Viel Sonne, viel Licht
Nichts schlägt einen fetten Outdoor Grow
Publiziert am: 03.03.11 - Medienformen: Medienform Text

Spannender geht‘s kaum


"Alles fing am 4.Mai 2009 mit Samen von erfahrenen holländischen und dänischen Züchtern an. Die Sorten, die es dieses Mal auf meine Liste geschafft haben, waren Bangi Haze, Big Bud von Dutch Hemp Seeds, Danish Passion, Early Dog x Early Skunk und Mighty Mite.
Ein...
mehr sonderausgabe growing 2011


sonderausgabe growing 2010

Heilpflanzen hydroponisch:
Arnica montana
Publiziert am: 08.03.10 - Medienformen: Medienform Text
Nicht nur Hanf ist eine der ältesten Heilpflanzen der Welt, die sich mit ein wenig Basiswissen auf hydroponischen Medien oder gar aeroponisch, also ganz ohne Medium, anbauen lassen. Noucetta Khedi, Mitbegründerin der Hydroponik-Pioniere von General Hydroponics Europe, ist international anerkannte...
Growt fahrlässig
Hobbygrower sind keine Dealer
Publiziert am: 09.03.10 - Medienformen: Medienform Text
Reisen macht ja eigentlich Spaß. Allerdings nur, wenn man darf, selten wenn man muss. Unsere Redakteure waren jedoch voriges Jahr ständig unterwegs, um die Leserschaft mit ordentlichen Informationen über die Hanfpflanze zu versorgen. War das in Deutschland in den Anfangszeiten des Hanf Journals,...
Hanfige Reise durch ein vereintes Europa
Als Cannabisconnaisseur oder –patient auf Reisen ist man in der heutigen schnelllebigen Welt ob der aktuellen Gesetzeslage bezüglich des geliebten Krauts oft unsicher. Ist man als Kiffer on the road...
Publiziert am: 08.03.10 - Medienformen: Medienform Text
In Großbritannien ist Cannabis augenblicklich wieder eine sogenannte ‚Class B‘ drug (nachdem es 2004-2009 auf ‚Class C‘ heruntergestuft war) und wird offiziell wieder von Polizei und Behörden verfolgt. Dieser Entschluss wurde von wissenschaftlichen Mitgliedern des Drogenrates stark kritisiert. Der...
Cannabis in Kalifornien
Auf dem Weg der Legalisierung?
Publiziert am: 09.03.10 - Medienformen: Medienform Text
Als der amerikanische Vorreiter in Sachen Cannabisgesetzgebung entwickelt sich der „Golden State“ Kalifornien langsam zum „Green State“ und ist somit zur Hoffnung für eine ganze Bewegung weltweit geworden. Mit liberalen Gesetzen ist es für Cannabispatienten zum El Dorado und Vorbild für eine neue...
mehr sonderausgabe growing 2010


sonderausgabe growing 2009

Einfach Outdoor
Auch in der Slowakei grünt es immer illegaler, denn die Gesetzeslage dort ist ähnlich archaisch wie in so manchem deutschen Kleinstaat. Trotzdem gibt es auch von dort immer mehr Menschen, die einfach...
Publiziert am: 09.03.09 - Medienformen: Medienform Text
Meine „Donnerblumen“ pflanze ich zuerst zuhause am Fenster oder auf dem Balkon vor. Da es keinen Anlass zu zögern gibt, stecke ich die Samen schon Anfang Februar in den Kasten, damit die Blumen im März schon stark genug sind, in neuen Bedingungen zu überleben. Die Samen setze ich direkt in die Erde...
Was ist A p p i k a l d o m i n a n z?
Ein kurzer Ausflug zum besseren Verständnis: Warum bringen SCROG und Supercrop so gleichmäßige Blüten hervor?
Publiziert am: 10.03.09 - Medienformen: Medienform Text
Appikaldominanz bedeutet, dass bei einer Pflanze die Ausbildung der Seitentriebe durch den Haupttriebt gehemmt wird. Das liegt an der Aktivität des primären Sprossapikalmeristems (SAM), das für die Bildung des Hauptriebs, also der Spitze, verantwortlich ist.

Seitentriebe, also sekundäre, sprich...
Unsere Lieblinge für 2009
Naschen verboten, aber ein Fest für die Augen sei gestattet - Wir präsentieren vier feine Sorten von ausgewählten Breedern, inkl. Angaben aber ohne Garantie für Wahrhaftigkeit.
Publiziert am: 09.03.09 - Medienformen: Medienform Text
Hawaiian Snow




Breeder: Green House Seeds

Lässt die Gedanken kreisen
Rasse: Sativa
High: kraftvolles Kreativ-High, wunderbar mildes Stoned-Gefühl
Geschmack: exotisch
Blüte: 77 - 84 Tage indoor
Strain: k.A.
Ertrag: 550 - 600 Gramm pro qm
Ernte: Anfang November
(nördliche Hemisphäre)...
JOCHENS PRIVATE HANFINITIATIVE
Wir haben Post bekommen. Von einem Hanf-Gärtner aus der Schweiz, wo der Hanfanbau ja noch legal ist. Es sei denn, man baut die fast weltweit geächtete Pflanze zur Gewinnung von Rauschmitteln an. Aber...
Publiziert am: 12.03.09 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal 09maerz SAgrow artikel JOCHENS PRIVATE HANFINITIATIVE
2009, Schweiz
Grüezi, Servus und Hallooo liebe „Journalies“ (Leser desHanf Journals)!! Hier ist der Jochen aus der Schweiz mit einem Super-Hydro Growreport.
Da ich es leid war, schlechten Hanf zu konsumieren, habe ich kurzum beschlossen, „Kleinstgärtner“ zu werden. Im Nachhinein war ich von meinem...
mehr sonderausgabe growing 2009


sonderausgabe growing 2008

Die Geheimnisse des pH-Wertes
Die meisten IndoorliebhaberInnen wissen, dass der richtige pH-Wert einer der Hauptfaktoren für eine ertragreiche Ernte ist. Was aber steckt genau dahinter? Damit der pH-Wert nicht nur ein bloßes...
Publiziert am: 08.04.08 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 08 growing artikel Die Geheimnisse des pH-Wertes
Der Säuregrad
Der Säuregrad ist von grundlegender Bedeutung für das irdische Leben, er bestimmt die Eigenschaften, die Qualität, die Absorption und die Löslichkeit vieler Stoffe. So verrichten zum Beispiel Enzyme, die für fast alle biologischen Prozesse in den Organismen verantwortlich sind, ihre...
Samenwahl.com
Seit Jahren ein zuverlässiger Partner in Sachen Saatgut
Publiziert am: 08.04.08 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 08 growing artikel Samenwahl.com Seit Jahren ein zuverlässiger Partner in Sachen Saatgut
Samenwahl.com ist seit nunmehr sieben Jahren ein diskreter und stets zuverlässiger Online Handel für Saatgut aller Art.

Wie alles anfing:

Gran Canaria im Jahre 2001. Kay, geboren und aufgewachsen in Hannover, hat die Idee, einen Samenhandel für den deutschsprachigen Raum zu eröffnen. Zu diesem...
Volle Deckung
Wir wollen Frieden - und bekommen dafür Knast

Publiziert am: 01.04.08 - Medienformen: Medienform Text
gras
„Wir wollen Frieden“ war der Titel unserer letztjährigen Sonderausgabe Growing. Leider ist unser Wunsch unerfüllt geblieben, vielmehr gab es innerhalb des vergangenen Jahres einige unerfreuliche Entwicklungen in Sachen Hanf, die Anlass zur Sorge geben:
Heim- und Hobbygärtner haben ein bewegtes Jahr...
Leicht, langlebig und sicher - Der CarbonActive Future Filter
Schweizer Wertarbeit für Europa's Grower
Publiziert am: 08.04.08 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 08 growing artikel Leicht, langlebig und sicher Der CarbonActive Future Filter
Aktivkohlefilter sind ein unverzichtbares Werkzeug für die Pflanzenzucht @home, leider sind die meisten Modelle ziemlich schwer und haben eine Lebensdauer von nicht mehr als einem Jahr.
Seit einiger Zeit bietet die Grow In AG eine High End Alternative zum herkömmlichen Geruchsfresser: Die Filter...

mehr sonderausgabe growing 2008


sonderausgabe growing 2007

Unsere Lieblinge 2007
Auch wir stehen auf Traditionspflege. Also stellen wir Euch auch in dieser Growing- Sonderausgabe sechs Sorten vor, die es uns besonders angetan haben.
Nicht ohne mal wieder darauf hinzuweisen, dass...
Publiziert am: 16.04.07 - Medienformen: Medienform Text
Tasman Haze
Typ: indoor / outdoor
Stammbaum:: Indica 20% Sativa 80%
Blüte: 60-75 Tage
Ernte indoor m² 450-550 gr
High Sativa High
Breeder: Kiwiseeds
Wissen, was man raucht. Mit Cannalyse
Wenn man beim Spirituosenhändler eine Flasche Bier, Wein oder Schnaps kauft, weiß man exakt, wie des Wirkstoffs Alkohol man mit nach Hause nimmt. Wenn es um Cannabis geht, kann man immer nur raten,...
Publiziert am: 16.04.07 - Medienformen: Medienform Text




























Wer wissen will, wie viel THC sich in seinem Gras befindet, muss in den Niederlanden zu einem Labor gehen, wo man für mehr als Tausend Euro seine Probe ausschließlich auf den THC-Gehalt testen lassen kann. In Deutschland ist das legal gar nicht möglich. Allerdings...
Frieden für alle
oder: Angebaut- weggeschaut
Publiziert am: 16.04.07 - Medienformen: Medienform Text
Wir stehen mal wieder im Mittelpunkt. Das ZDF, die Berliner Stadtmagazine Zitty und TIP, überregionale Tages-
zeitungen - alle berichten über das Phänomen „illegaler Hanf-
plantagen“. Andere würden sich freuen, Hanfzüchter- Innen ist das aufgrund herrschender Gesetze eher unangenehm (wie im...
Das erste Mal- Augen auf beim Lampenkauf
Sandgras und Söhne haben auch eine gute Seite: immer mehr Menschen entscheiden sich, Hanfblüten für den eigenen Genuss in den eigenen vier Wänden anzubauen, obwohl das in Deutschland immer noch...
Publiziert am: 16.04.07 - Medienformen: Medienform Text
Sandgras und Söhne haben auch eine gute Seite: immer mehr Menschen entscheiden sich, Hanfblüten für den eigenen Genuss in den eigenen vier Wänden anzubauen, obwohl das in Deutschland immer noch streng verboten ist.
Komplett anschlussfertige Systeme tun das Übrige, um es dem Kiffer von heute so...

mehr sonderausgabe growing 2007



Sonderausgabe Hanfparade 2007

„Geh' ick nu'..... oder bleib ick nu?
Irjendwie muss man was tun“. Genau in demselben Zwiespalt wie Nina Hagen auf dem Treptower Rummel vor über 30 Jahren befinden sich viele potientielle HanfparadenbesucherInnen. Nur all zu verständlich...
Publiziert am: 15.08.07 - Medienformen: Medienform Text
Das mag ja sein, aber wo bitte sind die 100.000 geblieben, die noch vor zehn Jahren zum Brandenburger Tor kamen? Hat sich in Sachen Cannabis etwas verbessert ? Nein, das Gegenteil ist der Fall. Gibt es weniger Kiffer, Schmerzpatienten oder Opfer der restriktiven Hanfpolitik? Nein.
Gibt es andere Ve...
PIMP UP Your Demo
Publiziert am: 15.08.07 - Medienformen: Medienform Text
Alle Jahre wieder zieht eine Hanfparade durch die Berliner Innenstadt. Und alle Jahre wieder gibt es Leute, die jammern, dass es auf einer Hanfparade nicht wie beim Karneval in Rio aussieht. Kaum schicke Kostüme, nur wenig nackte Haut und überhaupt - alles viel zu leise, grau und irgendwie deutsch...
HanfParade von 1997 bis 2006
Nachdem Hanf 60 Jahre lang verboten und kriminalisiert wurde, beschlossen die Initiatoren der Hanfparade: "Uns reicht´s!" und gründeten im Februar 1997 das "Bündnis Hanfparade".
Publiziert am: 15.08.07 - Medienformen: Medienform Text
Am 23.08.1997 veranstaltete das Bündnis die allererste Hanfparade! Die Veranstalter forderten "Legalisierung jetzt!" und wollten "Mit Hanf in die Zukunft".

Am Brandenburger Tor gaben sich auf zwei Bühnen Künstler, Politiker und Vertreter der Hanflobby die Klinke in die Hand. Musikalischer...
Grußworte
(die wir gern erhalten hätten)
Publiziert am: 15.08.07 - Medienformen: Medienform Text
Sabine Bätzing, Drogenbeauftragte der Bundesregierung

Liebe Besucher und Besucherinnen der Hanfparade 2007. Wir Freunde habe ich gelesen, dass sie sich auch in diesem Jahr trotz der prekären finanziellen Lage nicht davon abhalten lassen für eine humanere Drogenpolitik zu kämpfen. Für ihr...
mehr sonderausgabe hanfparade 2007



Sonderausgabe Hanfparade 2006

Sommer, Sonne, Sonnenschein
- aber lasst uns nicht nur fröhlich sein!
Publiziert am: 19.07.06 - Medienformen: Medienform Text
Am 5. August ist es wieder soweit - die nunmehr zehnte Hanfparade bahnt sich ihren Weg durch Berlin. Unter dem Motto „Legalisierung jetzt! Umdenken statt Milliarden verschenken!“ werden wieder Cannabis-Konsumenten, Hanf-Liebhaber, Aktivisten und Prohibitionsgegner aus ganz Deutschland, dem...
Vibes To Legalize @ Yaam
05.08.2006 / 18:00:
Publiziert am: 19.07.06 - Medienformen: Medienform Text
Im Anschluss an die 10. Hanfparade veranstalten wir wieder – wie im letztes Jahr – im Yaam am Ostbahnhof die hanfwürdige „Vibes To Legalize“ Party. Auf zwei Floors – und diesmal auch open air am Strand ab 18:00 – gibt’s von uns den heissesten Reggae-Dancehall-Sound und alles zwischen Jungle &...
Die Hanfparade stirbt!
Ein Bericht vom Krankenbett.
Publiziert am: 19.07.06 - Medienformen: Medienform Text
Nachdem ihr nun bestens über die Pläne zur 10. Hanfparade informiert seid und hoffentlich richtig Lust auf das größte Hanf-Event Deutschlands bekommen habt, nun noch einige weniger erfreuliche Neuigkeiten.

Der Hanfparade geht es nicht gut. Man kann sogar sagen – wenn nichts passiert, stirbt sie!...
Die Geschichte der Hanfparade
Publiziert am: 19.07.06 - Medienformen: Medienform Text
Nachdem Hanf 60 Jahre lang verboten und kriminalisiert wurde, beschlossen die Initiatoren der Hanfparade: „Uns reichts!“ und gründeten im Februar 1997 das „Bündnis Hanfparade“.

Am 23.08.1997 veranstaltete das Bündnis die allererste Hanfparade! Die Veranstalter forderten „Legalisierung jetzt!“ und...
mehr sonderausgabe hanfparade 2006



sonderausgabe growing 2006

Die Schweiz im Jahre 1996…
Immer mehr Bauern nutzen die Wiederentdeckung der Nutzpflanze Hanf und stellen ihre Produktion auf die Lieblingspflanze ihrer Väter um. Schnell entstehen in vielen Schweizer Städten sogenannte...
Publiziert am: 10.04.06 - Medienformen: Medienform Text
Die große Höhe und vergleichsweise saubere Luft der Schweizer Alpenlandschaft lassen Pflanzen heranwachsen, deren besonderer Duft sich bald auch im benachbarten Ausland herum spricht. Es enstand ein stetig wachsender Hanf-Markt, wo nicht immer alles problemfrei ablief, so das es nötig wurde, diesen...
Bildungsreise nach A’Dam
- Eine kleine Exkursion ins Cannabis College
Publiziert am: 10.04.06 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 06 growing artikel Bildungsreise nach A’Dam – Eine kleine Exkursion ins Cannabis College
Mitten im Rotlichtviertel von Amsterdam befindet sich seit 1999 das Cannabis College. Sinn und Zweck dieser Einrichtung ist es, umfassend über alle Aspekte der Hanf-Pflanze zu informieren: als Medizin, Rohstoff und Genussmittel. Auch in den Niederlanden ist die öffentliche Meinung über Cannabis...
Die wärmere Jahreszeit steht vor der Tür ...
... Die nächste Outdoor-Saison auch.
Publiziert am: 10.04.06 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 06 growing artikel Die wärmere Jahreszeit steht vor der Tür Die nächste Outdoor-Saison auch
In diesem Artikel geht es mir nur um den Freilandanbau - nicht um den Outdoor-Anbau im Topf! Die Pflanzen sollen "frei im Land" wachsen - so natürlich wie nur möglich. Das heißt, Freilandanbau bedeutet nicht weniger, als die Pflanzen draußen einzupflanzen, wo sie bis zum Ende ihres Lebenszyklus...
Wer hat die kleinste?
– Ein Nachtrag
Publiziert am: 10.04.06 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal 06maerz artikel Growing in a Box - Wer hat die kleinste?
Selten haben uns so viele Reaktionen auf einen Bericht aus der Rubrik „Guerilla Growing“ erreicht. Das freut uns natürlich und deshalb wollen wir alle Interessierten auf den neuesten Stand in Sachen Micro Harvester bringen. Ja, ihr habt richtig gehört, die Box hat jetzt sogar einen Namen. Hier noch...

mehr sonderausgabe growing 2006


Sonderausgabe Hanfparade 2005

Hanf Verband ist das Gegenteil von Hanfparade
- Die Lobbyarbeit zwischen den Paraden
Publiziert am: 29.06.05 - Medienformen: Medienform Text
Der Deutsche Hanf Verband (DHV) macht genau das, was die Hanfparade nicht machen kann: Öffentlichkeitsarbeit und Druck bei Politikern das ganze Jahr über. So soll das Thema Hanf-Legalisierung in Erinnerung bleiben und vorwärts getrieben werden. Das bedeutet, wenig spektakuläre dafür aber tägliche...
Nur gemeinsam sind wir stark!!!!
Publiziert am: 30.06.05 - Medienformen: Medienform Text
Speakers Corner
Die Meinungs- und Redefreiheit ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für eine funktionierende Demokratie. Dennoch müssen wir beinahe täglich erleben, dass die eigene Meinung niemanden interessiert. Wie oft hört man „Ich werde doch nicht fürs Denken bezahlt!"? Wie oft sagen wir...
Das Nutzhanf-Areal
Publiziert am: 29.06.05 - Medienformen: Medienform Text
Auch in diesem Jahr wird die Hanfparade mit dem Nutzhanf-Areal einen besonderen Bereich schaffen, der die immer noch wenig bekannten konventionellen Nutzungsmöglichkeiten der alten Kultur-Pflanze darstellen wird. Damit die Kultur-Pflanze Hanf wieder stärker ins Bewusstsein der Menschen rückt, haben...
Nur wer das Maul aufmacht, wird gehört!
Die Hanfparade2005 steht in den Startlöchern und zu Recht fragen sich viele, was die bisher größte europäische Legalize-Veranstaltung im neunten Jahr ihres Bestehens zu leisten vermag.
Publiziert am: 29.06.05 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal hanfparade Sa 05 artikel Nur wer das Maul aufmacht, wird gehört!
Die einzige Antwort, die wir vom Bündnis Hanfparade auf diese Frage haben ist: „Keine Ahnung!"
Noch nie waren die Aussichten vor einer Hanfparade so düster wie in diesen Tagen! Das Orga-Team ist auf eine knappe Handvoll heillos Überarbeiteter zusammen geschrumpft, der finanziellen Situation des...
mehr sonderausgabe hanfparade 2005


sonderausgabe growing 2005

Von der Regenwürmerzucht zum Superdünger
Als Stadtmensch denkt man genauso oft an Regenwürmer wie an Wurmlöcher im All. Liebt man aber unser allerliebstes Pflänzchen, schadet es nicht, sich ein paar Wurmgedanken zu machen.
Publiziert am: 07.04.05 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 05 growing artikel
Denn tatsächlich sind diese Würmchen enorm wichtig für die Natur. Einem gesunden Boden mit sofort assimilierbaren, gebundenen Mineralien wird in der biologischen Landwirtschaft große Bedeutung beigemessen. Und genau aus diesem Grund züchtet Herr Rinnen nun Regenwürmer. Da ihm der Rotwurm am...
Wer wissen will wie’s geht:
Publiziert am: 07.04.05 - Medienformen: Medienform Text
Jorge Cervantes hat die Bibel des Indoor-Anbaus geschrieben: „Marihuana drinnen“ heißt das Standardwerk. Auf 315 Seiten findet der Grower alles von Absaugventilator über Fotoperiode bis Zwitter. Viele bunte Bilder und ein paar Fallstudien runden das Buch ab. 100 Seiten weniger und trotzdem genauso...
Camouflage Your Grass
Wie allgemein bekannt, muss ein Mensch, der beim Hanf-Anbau ertappt wird, mit Bestrafung rechnen. Deshalb denkt ein jeder, der ein solches Projekt in Angriff nimmt, zuerst einmal daran, seine Pflanze...
Publiziert am: 07.04.05 - Medienformen: Medienform Text
Dass dies nur in begrenztem Umfang möglich ist, haben leider schon zu viele Hobbygärtner spüren müssen,
entweder in Form von Dieben oder gar noch schlimmer, gesetzestreuen Sonntagsspaziergängern oder Feierabendpolizisten, die dem subversiven Treiben dann ein jähes Ende setzten. Eine absolute...
Sortenporträts
So wie in der letzten Growing-Sonderausgabe haben wir mal wieder ein paar Sortenporträts
für euch zusammengestellt, der Jahreszeit entsprechend ist die Auswahl etwas Outdoor-lastig.
Publiziert am: 07.04.05 - Medienformen: Medienform Text
VooDoo

Voodoo, eine grüne Sorte, wurde 1997 von Dutch Passion aus Thai-Eltern entwickelt, die in den Niederlanden schon seit Jahren kultiviert werden. Sie ist eine sehr starke Pflanze, mit langen fetten Buds und einem frischen klaren Geruch. Voodoo liefert ein klassisches Sativa-High und prod...

mehr sonderausgabe growing 2005


sonderausgabe growing 2004

Weiterführende und vertiefende Literatur
Natürlich kann mit einem solchen Sonderheft zum Thema Growing nicht alles abgedeckt werden. Natürlich bestehen noch Fragen und natürlicherweise wollen einige von euch noch mehr wissen. Und damit ihr...
Publiziert am: 13.04.04 - Medienformen: Medienform Text
Jorge Cervantes ist wohl der bekannteste Grower der Welt. Kaum ein anderer schreibt in so vielen Ländern Artikel für die unterschiedlichsten Zeitschriften. Doch nicht nur als Redakteur – ab jetzt ja auch im Hanf Journal – sondern auch als Buchautor feiert dieser Mann Erfolge. „Marihuana Drinnen“...
In eigener Sache . . .
Publiziert am: 13.04.04 - Medienformen: Medienform Text
So meine Lieben,
nun habt ihr es auch durch die erste Sonderausgabe Growing geschafft. Ich hoffe all unsere Mühen und unsere Recherchen sind auf eure Zustimmung gestoßen und haben euch ein bisschen mehr aufgezeigt, was illegale Grower in Deutschland oder manch legale Grower in Holland so machen...
Growing Special Indoor: Entscheidung Erde/Hydro
Geschmackssache
Publiziert am: 13.04.04 - Medienformen: Medienform Text
Es gibt zwei grundsätzliche Methoden des Indoor-Growings: die Kultur in Erde und die Hydro-Kultur. Das Substrat muss dabei den Bedürfnissen der Pflanze nach Halt, Bodenklima, Wasser-, Sauerstoff- und Nährstoffversorgung, dem richtigen pH- und EC-Wert gerecht werden. Wenn ein Grower sich erstmals...
Outdoorgrowing leicht gemacht
Letztes Jahr haben wir für euch einen kompletten Outdoor-Grow begleitet und Monat für Monat darüber berichtet. Damit auch all die Späteinsteiger unter euch noch was davon haben; gibt es hier noch mal...
Publiziert am: 13.04.04 - Medienformen: Medienform Text
Das Ganze beginnt mit der Sortenwahl: Ob sich eine Sorte für Outdoor eignet, hängt von den klimatischen Bedingungen ab. Sativa-Sorten zum Beispiel sind eher empfindliche Pflanzen und haben zusätzlich eine lange Blütezeit. In unserer Gegend sind Sativas also nicht optimal geeignet, Indicas dagegen...

mehr sonderausgabe growing 2004


sonderausgabe hanfparade 2003

10.000 Menschen für Cannabis auf der Straße
Polizei glänzte mit mehr Präsenz
(Pub. August 2003)
Publiziert am: 24.08.03 - Medienformen: Medienform Text
Die Stimmung war zu Beginn der Hanfparade 2003 eher gedrückt. Nieselregen und überpräsente Polizisten bedingten wohl hauptsächlichst diese Stimmung. Zu Beginn war es nur sehr schwer möglich, zurückgezogen eine Tüte oder Bong zu rauchen, da Polizisten regelmäßig Patroullie liefen. 37 Festnahmen und...
Hanfparade 2003:
Statt Steuererhöhungen - Gebt das Hanf frei!(Sonderausgabe Hanfparade 2003)
Publiziert am: 16.07.03 - Medienformen: Medienform Text
Warum „das Hanf“ immer noch nicht frei ist, ist so eine Sache für sich! Denn „das“ (Nutz-)Hanf, um den es in dem berühmten Lied von Hans Christian Ströbele, MdB, und Stefan Raab geht, ist nämlich immer noch nicht frei. Genau auf der Hanfparade 2003 wird es ein Jahr, dass die...
Meine Droge ist die Beste
(Sonderausgabe Hanfparade 2003)
Publiziert am: 16.07.03 - Medienformen: Medienform Text
Als sich vor einigen Jahren Ulrich Wickert als Einmal-Kiffer outete, da jubelte die ganze Drogengemeinschaft auf. Auf der Hanfparade waren sogar Schilder von Ulrich Wickert gesichtet worden. Bei Friedman wird dies wohl nicht passieren, doch warum eigentlich?Ok, die Drogen ist ein andere. Aber ist...
Warum müssen wir demonstrieren?
(Sonderausgabe Hanfparade 2003)
Publiziert am: 16.07.03 - Medienformen: Medienform Text
Über ein Jahr hat sie als Redakteurin für das Hanf Journal gearbeitet. Nun ist sie an anderer Stelle (Politische Geschäftsführerin der Grünen Jugend) auch für die Legalisierung von Cannabis aktiv. Katrin Schmidberger kommentiert den Sinn und Zweck des Demonstrierens.


Warum müssen wir...

mehr sonderausgabe hanfparade 2003


sonderausgabe hanfparade 2002

Berlin - Das Kifferparadies
(pub. aug.02)
Publiziert am: 09.12.09 - Medienformen: Medienform Text
Berlin ist im Moment die Trendstadt schlechthin. Das aber mit Berechtigung. Berlin ist mit knapp 4 Millionen Einwohnern die größte Stadt in Deutschland. Und von Jahr zu Jahr werden es immer mehr. Vor allem junge Leute zieht es in die Weltmetropole. Es wird euch vielleicht komisch vorkommen, dass...
Völker hört die Signale ...
... die Hanfparade erkämpft das Kifferrecht
Es war einmal... Nein, besser gesagt es waren einmal ein paar wenige Aktivisten, die sich anschickten, einen Verein zu gründen. Aber dies sollte kein...
Publiziert am: 01.01.70 - Medienformen: Medienform Text
Im Februar 1997 trafen sich in Berlin eine Hand voll Legalisierungs- Aktivisten, um einen Verein zu gründen. Einen ganz besonderen: Der Hanfparade e.V. Sie wollten somit eine Veranstaltung ins Leben rufen, die alle Organisationen, Parteien und Menschen, die für eine Legalisierung von Cannabis...
Rapider Rückgang der Drogentoten
Im ersten Halbjahr des Jahres 2002 konnte ein enormer Rückgang der Drogentoten festgestellt werden. Gerade die Städte, in denen Drogenkonsumräume eingerichtet wurden, konnten einen großen...
Publiziert am: 01.01.70 - Medienformen: Medienform Text
Vor einem Jahr waren es noch 821 Menschen, die in den ersten 6 Monaten des Jahres an den Folgen des Drogenkonsums gestorben sind. 2002 waren es im vergleichbarem Zeitabschnitt nur noch 568. Als Drogentoter gilt hierbei, wer an einer Überdosis oder an Folgeerkrankungen der Sucht stirbt, wer als...
Räucherwerk - Tradition und Gegenwart
(erschienen aug. 2002)
Publiziert am: 01.01.70 - Medienformen: Medienform Text
Die Tradition, aromatische Substanzen zu verbrennen oder zu verglühen, lässt sich in allen Kulturkreisen bis in die früheste Menschheitsepoche zurückverfolgen.
Seitdem die Menschen die Energie des Feuers für sich nutzbar machten, werden auch Räucherungen mit getrockneten Pflanzenteilen...

mehr sonderausgabe hanfparade 2002

*
 HanfJournal PDF Archiv
-