Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
*

  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

sonderausgaben

Sonderausgabe Hanftag 2010

Hanftag 2010 - Wie soll man da vorgehen?
Publiziert am: 03.05.10 - Medienformen: Medienform Text
Wer auf eine Hanfdemo geht, der erlebt einen Tag im Sonnenschein mitten in Berlin. Hoffentlich.
Da wir das Wetter nicht beeinflussen können, aber dennoch etwas neben unseren Forderungen zur Schau stellen wollen, freuen wir uns sehr über jeden bunten und spaßigen Auftritt, der durch einen kleinen...
Kannabis ist Cultur
Das Verbot psychoaktiver Substanzen ist Scheinheiligkeit in Reinkultur.
Publiziert am: 03.05.10 - Medienformen: Medienform Text
Während seit mehr als 40 Jahren der Krieg gegen die Drogen verzweifelt geführt wird, gehören Drogen seit Gedenken zum Leben der Menschen dazu. Die Kultur des Menschen hat ihren Ursprung den Veränderungen im Bewusstsein zu verdanken, die unsere Vorfahren dazu gebracht haben, Dinge anders zu...
Verstecken ist nicht mehr
Am 8. Mai ist wieder Hanftag
Publiziert am: 03.05.10 - Medienformen: Medienform Text
Die Prohibition treibt immer skurrilere Blüten, nicht nur in Bayern werden die Rechte von Hanfpatienten und -liebhabern mit Füßen getreten: Medizinisches Cannabis ist immer noch keine zugelassene Arznei, obwohl es mittlerweile so viele Patienten gibt, dass die Bundesopiumstelle mit der Bearbeitung...
Steh auf, wenn du ein Kiffer bist!
grossstadtsurvivor
Publiziert am: 03.05.10 - Medienformen: Medienform Text
Es gibt nicht viele lohnenswerte Gelegenheiten, als Kiffer die heimische Couch zu verlassen. Aber wenn es darum geht, in der Zukunft noch komfortabler und entspannter zu kiffen, kann die Playstation durchaus mal einen Tag ausbleiben. Sie verkraftet das sicher! Der 8.5. 2010 würde sich anbieten, um...
mehr sonderausgabe hanftag 2010
Sonderausgabe Hanftag 2009

So gehört sich das
Publiziert am: 24.04.09 - Medienformen: Medienform Text

Hanfwandertag im Wiener-Reggae-Walzerschritt
Unter dem Titel „Hanfwandertag“ werden unsere freundlichen Nachbarn in Österreich bei einer Groß-Demonstration im Rahmen des „Global Marijuana March“, mit anschließender After-Party in der Arena Wien...
Publiziert am: 24.04.09 - Medienformen: Medienform Text
Ebenso wie in Berlin am 09.05.2009 stoßen die marschierfreudigen Wiener zum Globalen Marijuana March und feiern anschließend in der Wiener Arena eine Riesenparty.
Aber auch schon am 02.05.2009 nehmen sich die Wiener die Zeit, um ernsthaft am Global Marijuana March teilzunehmen. So findet an diesem...
Potsdam treibt es geheimnisvoll
Auch der Chill Out e.V. Potsdam plant zum „Global Marijuana March“ eine Aktion.
Publiziert am: 24.04.09 - Medienformen: Medienform Text
Wie schon in den letzten Jahren kümmert sich der Verein zur Förderung akzeptierter Drogenarbeit um einen Event am „Global Marijuana March“ Wochenende.
Im Internet unter www.LiberationDay.de sollten sich alle Szeneinteressierten, die am 10.05.2009 noch nichts Konstruktives geplant haben, einfach...
Global denken - lokal legalisieren!
Lange vor Sonnenaufgang werden Jeff und Liz an den Strand gehen. Sie haben sich für diesen 02. Mai schließlich eine Menge vorgenommen. Ihr privates Tuvalu-Legalize-Breakfest soll der Startschuss für...
Publiziert am: 24.04.09 - Medienformen: Medienform Text
Schon seit 1999 gibt es den GMM. In diesem Jahr werden sich mehr als 230 Städte beteiligen. „Zusammen“ mit Jeff und Liz auf Tuvalu, werden mehr als eine Million Menschen für die Legalisierung des Umgangs mit Cannabis demonstrieren... oder eben tanzen.

Tanzen ist zumindest das, was sich die Macher...
mehr sonderausgabe hanftag 2009


Sonderausgabe Hanfparade 2013

Hanfparade 2013
Hier geht's lang
Publiziert am: 02.07.13 - Medienformen: Medienform Text


In den vergangenen Jahren zog die Hanfparade stets vom Alexanderplatz zum Brandenburger Tor quer durch den alten Bezirk Berlin-Mitte. Die Route führte durch ein Gebiet, das einst zu Ostberlin (Hauptstadt der DDR) gehörte. Dieses Jahr wird die Hanfparade am 10. August 2013 wieder den Teil Berlins...
Wir leben Legalisierung
Publiziert am: 02.07.13 - Medienformen: Medienform Text

Hanfparade ist, was dabei rauskommt, wenn eine handvoll Livebands, ein Dutzend Paradewagen, doppelt so viele Redner, rund hundert Aktive sowie ein paar Tausend Teilnehmer einen Samstag miteinander verbringen. Am nächsten Tag berichten zwei, drei Lokalzeitungen von den Festnahmen und nach dem Spiel...
Drogenpolitische Abstimmungen in den USA
Abstimmungen zu Cannabis als Medizin
Publiziert am: 02.07.13 - Medienformen: Medienform Text

Hans Cousto ist freischaffender Forscher in den Bereichen Harmonik und Psychonautik. Er wurde vor allem bekannt durch seine Publikationen zum Thema „Kosmische Oktave“. Seit Mitte der 90er Jahre setzt er sich für eine sachliche Drogenaufklärung, Drug-Checking und für eine vernünftige Drogenpolitik...
Niemand hat die Absicht, Konsumenten zu verfolgen
Willkommen in Berlin
Publiziert am: 02.07.13 - Medienformen: Medienform Text

In diesem Sinne äußern sich die Regierenden hier in Berlin immer wieder, obwohl die Diskriminierung von Hanf Konsumierenden in fast allen Lebensbereichen immer noch alltäglich ist. Egal ob beim Führerschein, in der Schule, im Beruf oder im Privatleben, wer mit dem Grünen Kraut erwischt wird oder...
mehr sonderausgabe hanfparade 2013


Sonderausgabe Hanfparade 2012

Kreative Antirepression auf der Hanfparade
Wie wir alle auf den Protesten mitbekommen durften, die in letzter Zeit etwas ändern wollten, wie dem Hanftag in Berlin (im Rahmen des Global Marijuana Marches) oder dem Blockupy in Frankfurt am...
Publiziert am: 12.07.12 - Medienformen: Medienform Text

Also warum sich nicht etwas Einfallen lassen, um diesen Zuständen zu begegnen?

Kreative Antirepression will Menschen zu AkteurInnen machen und die weit verbreitete Ohnmacht durchbrechen. Es geht darum, Repression anzugreifen, zu demaskieren und lächerlich zu machen. Ziel ist es, offensive...
Die psychonautische Landkarte
Publiziert am: 17.07.12 - Medienformen: Medienform Text

Vergleichbar mit einem Astronauten, der sich in die Weiten des Weltraums begibt, reist ein Psychonaut respektive ein Psychonautiker in die Tiefen der eigenen Psyche. Die imaginäre psychonautische Landkarte schließt dabei als Pole eines kaum zu überblickenden inneren Raumes beglückende Bereiche und...
Freiheit, Gesundheit, Gerechtigkeit
Die nächste Hanfparade wird am 11. August 2012 in Berlin stattfinden. An diesem Samstag wird die Hanfparade um 13 Uhr mit einer Auftaktkundgebung auf dem Berliner Alexanderplatz bei der Weltzeituhr...
Publiziert am: 11.07.12 - Medienformen: Medienform Text

Freiheit:
Genussmittel legalisieren


Die Erklärung der Menschen- und Bürgerrechte von 1789 enthält eine Präambel und 17 Artikel, welche die grundlegenden Bestimmungen über den Menschen, seine Rechte und den Staat festschreiben. Darin wird erklärt, dass es natürliche und unveräußerliche Rechte...
Zum Bericht der Weltkommission für Drogenpolitik
Publiziert am: 17.07.12 - Medienformen: Medienform Text

Die Weltkommission für Drogenpolitik (Global Commission on Drug Policy) bezweckt, auf internationaler Ebene eine fundierte, wissenschaftlich abgestützte Diskussion über wirksame, humane Möglichkeiten zur Verminderung des Schadens auszulösen, der Menschen und Gesellschaften durch Drogen zugefügt...
mehr sonderausgabe hanfparade 2012


Sonderausgabe Hanfparade 2011

Warum Hanf?
Meine ganz private Parade
Publiziert am: 01.07.11 - Medienformen: Medienform Text



Ich bin jetzt 26 und rauche seit 14 Jahren. Ich bin schon sehr früh damit in Kontakt gekommen, man wird fertig gemacht und abgestempelt. Ich war ein Jahr mit Rucksack unterwegs und hab einiges gesehen.
Ich bin mit 18 Jahren das erste Mal in Holland gewesen und habe festgestellt, dass die...
Zu Gast im Hanf Museum
Seit 17 Jahren mitten in Berlin
Publiziert am: 01.07.11 - Medienformen: Medienform Text
Im Herzen Berlins, im Nikolaiviertel, besteht seit Jahren ein ganz besonderes Museum. Keine fünf Minuten Fußweg vom Alexanderplatz, am Roten Rathaus vorbei, geht man quer durch das historische Nikolaiviertel bis man die viel befahrene Leipziger Straße erreicht.
Eigentlich heißen diese knapp 200...
Die Szene wächst
Hanf in Österreich
Publiziert am: 01.07.11 - Medienformen: Medienform Text
2011 ist ein bewegendes Jahr nicht nur für Österreich, auch wenn es weiterhin an Aktivisten mangelt, hat sich viel getan in der Legalisierungsszene der Alpenrepublik. Leider ist es auch in Österreich vom Bundesland abhängig, was die Information und den Umgang mit der Drogenpolitik betrifft. Wien...
Cannabis bei ALS...
und andere Geschichten aus dem Alltag kiffender Kranker
Publiziert am: 01.07.11 - Medienformen: Medienform Text
Amyotrophe Lateralsklerose? Nie gehört ... was‘n das? Bei der auch ALS genannten Krankheit, können die Nerven keine Impulse mehr an die Muskeln senden, da sie von so genanntem „Zellmüll“ befallen werden. Deshalb können Betroffene sich zunehmend nicht mehr bewegen und irgendwann auch nicht mehr...
mehr sonderausgabe hanfparade 2011


Sonderausgabe Hanfparade 2008

Schweiz: Der Countdown zur Abstimmung läuft
Nur ein „JA“ zählt!
Publiziert am: 30.06.08 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 08hanfparade artikel Schweiz to legalize? Von Gesetzen und ihren Lücken
Entgegen der landläufigen Meinung in vielen Teilen Deutschlands hat die Schweiz auf dem Papier eines der strengsten Betäubungsmittelsgestze Europas. Die Eidgenossen können das aber, im Gegensatz zu den meisten Europäern, selbst ändern. Am 30. November diesen Jahres wird über die Schweizer...
Route der Hanfparade 2008
Nach dem Start am Berliner Fernsehturm um 13 Uhr zieht die Hanfparade 2008 über die Straße „Unter den Linden“ und die Friedrichstrasse, zum Checkpoint Charlie. Anschliessend geht es an Bundesfinan...
Publiziert am: 30.06.08 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 08hanfparade artikel Route der Hanfparade 2008
Auftaktkundgebung!
Endlich ist wieder Hanfparade!


Mitten durch das historische Herz Berlins wird sich am 2. August 2008 die zwölfte
Hanfparade schlängeln. Zuvor werden sich um die Mittagszeit die Teilnehmer und die bunt geschmückten Paradewagen mit ihren politischen Botschaften und Forderungen am...
Schweiz to legalize?
Von Gesetzen und ihren Lücken
Publiziert am: 30.06.08 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 08hanfparade artikel Schweiz to legalize? Von Gesetzen und ihren Lücken
Anders als in den meisten europäischen Staaten gilt in der Schweiz eine sehr liberale Drogenpolitik, obwohl die Gesetzeslage strenger als hierzulande ist (siehe Artikel Schweiz: Der Countdown zur Abstimmung läuft).
Ein Kuriosum aber ist, wie der Hanfanbau momentan gehandhabt wird:

THC-arme...
Die Party danach - Vibes to Legalize Vol. 4
Das Hanf Journal lädt ein
Publiziert am: 30.06.08 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 08hanfparade artikel vibes to legalize
Schon zum vierten Mal veranstaltet das Hanf Journal DIE Afterparty der Hanfparade.

Wie jedes Jahr geht es im YAAM am Ostbahnhof ab 18.00 richtig zur Sache. Mit einem kleinen Markt, Tischtennisplatten, einem Beach-Volleyballgelände sowie einer Strandbar bietet die über Berlins Grenzen hinaus...
mehr sonderausgabe hanfparade 2008
Sonderausgabe Hanfinitiative Schweiz 2009

Die Position der NZZ
Auch NZZ empfiehlt ein Ja:
Publiziert am: 31.10.08 - Medienformen: Medienform Text
08sonderausgabe ch Friedenstaube Hanfblatt
„Die NZZ (Neue Zürcher Zeitung) empfiehlt sowohl das revidierte Betäubungsmittelgesetz wie auch die Hanfinitiative zur Annahme. Aus der Erfahrung, dass es eine drogenfreie Gesellschaft nie geben wird, folgt die Erkenntnis, dass eine nur auf Verbote bauende Drogenpolitik scheitern muss. Anders, als...
Die Hanf CH ance am 30. November 2008
Am 30. November 2008 wird das Schweizer Stimmvolk über die Eidgenössische Volksinitiative „Für eine vernünftige Hanfpolitik mit wirksamem Jugendschutz“ abstimmen.
Publiziert am: 31.10.08 - Medienformen: Medienform Text
08sonderausgabe ch hanf-initiative flat
Nach vielen Jahren der Repression haben die Schweizer nun die weltweit einzigartige Chance, die Hanfpflanze mit all ihren Möglichkeiten zu rehabilitieren. Statt den Hanf dem Schwarzmarkt zu überlassen, eröffnet sich der Schweiz ein riesiges Wirtschaftspotenzial. Und international kann eine Vorreite...
Bis zum bitteren Ende ...
Kanonen gegen Spatzen - Das Hanfverbot macht’s möglich
Publiziert am: 31.10.08 - Medienformen: Medienform Text
08sonderausgabe ch Friedenstaube Hanfblatt
In der Schweiz sitzen viele Menschen wegen Hanf im Gefängnis. Einige haben zuvor einen Jahre andauernden Kampf gegen die Behörden geführt und schlussendlich dafür mit einer mehrjährigen Haftstrafe bezahlt.
So auch Berhard Rappaz. Der Hanfbauer aus dem Wallis hat über Jahre hinweg Cannabis und...
Der lange Weg zur Schweizer „Hanf-Initiative“
Gerade für Betrachter aus dem Ausland schien die Schweiz um die Jahrtausendwende ein regelrechtes Hanf-Paradies zu sein. Vielerorts traf man auf freakige Hanfläden, majestätische Hanffelder oder es...
Publiziert am: 31.10.08 - Medienformen: Medienform Text
08sonderausgabe ch hanf-initiative flat
Die 90er: Neue Wege
Tatsächlich waren die Eidgenossen durch die traurigen und medial ausgeschlachteten Eindrücke aus der offenen, harten Drogenszene seit Ende der 80er Jahre (Lettenpark Zürich, Kocherpark Bern) zu einer Einkehr bei der Drogen- und Gesundheitspolitik gekommen. Angesichts des...
mehr sonderausgabe schweizer hanf-initiative


sonderausgabe growing 2012

Kompakt angebaut
In der Ukraine ist der Anbau von Hanf zwar verboten, bis zu zehn Outdoor-Pflänzchen werden im Land unserer Schwesterzeitschrift Konoplyana Pravda jedoch nicht hart bestraft und sogar eher als...
Publiziert am: 10.04.12 - Medienformen: Medienform Text

Eigentlich leben wir in einer schönen Welt, in der immer mehr unserer Freunde Alkohol verabscheuen, aber gerne Gras rauchen. Ihre Wahl ist logisch und eindeutig, jedoch nicht immer einfach umsetzbar. Von Strassendealern zu kaufen, gleicht einer Lotterie, eine normale Growbox ist ein riskanter Weg,...
Heuchlerisches Schauspiel
Heuchlerisches Schauspiel
Publiziert am: 25.04.12 - Medienformen: Medienform Text

Frankreich ist für seine Lebensqualität berühmt, weniger bekannt jedoch, wenn es um die massenhafte Verletzung von Menschenrechten geht.
Vergangenes Jahr wurden ungefähr 180.000 Menschen aufgrund von Cannabisdelikten festgenommen oder verhaftet, damit die Kriminalstatistik zu der Drogenpolitik...
High Culture 2012 - Delicious Seeds
Eine Seite voller weiblicher Schönheit
Publiziert am: 25.04.12 - Medienformen: Medienform Text

Im Jahr des Drachen präsentieren wir euch die feinst gekleideten Hanfdamen unserer Sphären auf zwei prallen Seiten. Natürlich wieder nur fürs Auge, da Hanf in Deutschland noch immer nicht wieder legal und sogar Samenhandel seit 1998 verboten ist. Schweizer und Österreicher greifen dafür beherzt zu...
„Ohne Cannabis gäbe es die Hydroponik kaum“
POLEN
Unsere dortigen Grow-Redakteure stehen auf Technik im Growraum. Nach wenigen Jahren der Growkultur hat sich, auch aufgrund der Möglichkeit, legal Samen zu erwerben, die Szene rasant entwickelt....
Publiziert am: 13.04.12 - Medienformen: Medienform Text

Eine schöne Geschichte über den Beitrag von Homegrowern zur Entwicklung und Perfektionierung des Gartenbaus

Schon in der Einführung zu ihrer Studie* geben die Autoren Martin Bouchard und Claude B. Dion zu, dass die Hydroponik als Gartenbautechnik nicht nur zum Anbau von Gurken und Tomaten...
mehr sonderausgabe growing 2012


sonderausgabe growing 2011

Guanokalong
Die beste Fledermauskacke, ohne Scheiß!
Publiziert am: 02.03.11 - Medienformen: Medienform Text

Für die meisten erfahrenen Grower müssen wir die Guanokalongprodukte sicherlich nicht mehr vorstellen. Aber falls jemand noch nicht Bescheid weiß oder sich nicht zu fragen traut, hier kommen die einfachen Antworten. Nicht zu zögern bei anstehenden Fragen ist Regel Nummer Eins.

Guanokalong Düng...
Laterne, Laterne, Sonne, Gras und zuviel Wärme …
Low Budget mal anders
Publiziert am: 02.03.11 - Medienformen: Medienform Text

Indoor-Growing steckt in der Ukraine sozusagen noch in den Kinderschuhen. Das liegt zum Einen daran, dass der Hanfanbau bis zu fünf Pflanzen Outdoor kaum verfolgt wird, zum Anderen natürlich an den Preisen für Growequipment, die bei einem monatlichen Durchschnittseinkommen von etwa 300 Euro oft...
Hanf in allen Lebenslagen
Dr. Grow in Teneriffa
Publiziert am: 01.03.11 - Medienformen: Medienform Text

Spanien ist seit einigen Jahren das neue Mekka der Hanfgärtner/innen. Eine liberale Gesetzeslage sowie die tiefe Verwurzelung von Cannabis in der Kultur des Landes haben dort vieles ermöglicht, wovon man hier nur träumen kann: Legale Cannabis Social Clubs, wenig Repression gegen Konsumenten sowie...
Sortenporträt Super Haze
Neue Horizonte, fantastische Charakteristika und ein ganz besonderes High
Publiziert am: 03.03.11 - Medienformen: Medienform Text

Organica ist einer der renommiertesten Outdoor-Grower Polens, jede/r „Spliff” Leser und Grower in Polen kennt seine Artikel. Um wen es sich dabei handelt, wissen selbst unsere Redakteure vor Ort bis heute nicht, was bei der polnischen Gesetzeslage wohl auch besser ist ...

Das Set Up:

Licht: 250W...
mehr sonderausgabe growing 2011


sonderausgabe growing 2010

Cannabis in Kalifornien
Auf dem Weg der Legalisierung?
Publiziert am: 09.03.10 - Medienformen: Medienform Text
Als der amerikanische Vorreiter in Sachen Cannabisgesetzgebung entwickelt sich der „Golden State“ Kalifornien langsam zum „Green State“ und ist somit zur Hoffnung für eine ganze Bewegung weltweit geworden. Mit liberalen Gesetzen ist es für Cannabispatienten zum El Dorado und Vorbild für eine neue...
Hanfsamenverbot als Mittel der Online-Überwachung?
Resolution 52/2 fordert, den Handel mit illegal gewonnenen Hanfsamen mit primärer Wichtigkeit zu verfolgen und langfristig zu unterbinden.


Publiziert am: 09.03.10 - Medienformen: Medienform Text
Mit Bezug auf die Verabschiedung der Single Convention von 1961 des INCB fordert die Resolution nun alle Mitgliedsstaaten dazu auf, mit strengsten Mitteln gegen die illegale Kultivierung von Cannabispflanzen vorzugehen.
Das Kommite nach Informationsteilung plant, mit den Büros der Vereinigten...
Die Grow City öffnet ihre Pforten vor den Toren Wiens
Eröffnungsangebote locken am zweiten Märzwochende
Publiziert am: 08.03.10 - Medienformen: Medienform Text
Wien ist um eine Attraktion reicher. Am 11., 12. und 13. März eröffnet Europas größtes Joint -Venture der Growingszene in der Shopping City Süd, nahe der Eventpyramide in Wien, die allen Cultiva Besuchern schon ein Begriff sein müsste, mit einer großen Eröffnungsfeier und vielen Eröffnungsangeboten...
Hanf in der Ukraine
EU-Maßstäbe sind hier fehl am Platze
Publiziert am: 08.03.10 - Medienformen: Medienform Text
Da die Hanf Journal Familie mittlerweile auch in der Ukraine ihre Finger im Spiel hat, können wir euch die dortige Situation rund um das Thema Hanf etwas näher beleuchten.
Die alte Nutzhanfkultur ukrainischer Bauern wird gerade wiederentdeckt
Früher war der Nutzhanfanbau in der Ukraine, so wie in...
mehr sonderausgabe growing 2010


sonderausgabe growing 2009

JOCHENS PRIVATE HANFINITIATIVE
Wir haben Post bekommen. Von einem Hanf-Gärtner aus der Schweiz, wo der Hanfanbau ja noch legal ist. Es sei denn, man baut die fast weltweit geächtete Pflanze zur Gewinnung von Rauschmitteln an. Aber...
Publiziert am: 12.03.09 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal 09maerz SAgrow artikel JOCHENS PRIVATE HANFINITIATIVE
2009, Schweiz
Grüezi, Servus und Hallooo liebe „Journalies“ (Leser desHanf Journals)!! Hier ist der Jochen aus der Schweiz mit einem Super-Hydro Growreport.
Da ich es leid war, schlechten Hanf zu konsumieren, habe ich kurzum beschlossen, „Kleinstgärtner“ zu werden. Im Nachhinein war ich von meinem...
Let‘s grow together - Europa wächst zusammen
Es ist wieder Frühling und der Hanf wird auch dieses Jahr sprießen und blühen, Prohibition hin oder her. Einige Länder (Tschechien, Spanien, Niederlande, (Nieder)-Österreich oder die Schweiz)...
Publiziert am: 09.03.09 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal 09maerz SAgrow artikel Let‘s grow together - Europa wächst zusammen
Andere wiederum, darunter leider auch Deutschland, behandeln ihre KleinstgärtnerInnen immer noch wie Verbrecher. Dass durch Repression der Konsum nicht eingedämmt werden kann, belegen sämtliche Studien und Statistiken. Andere Nationen haben das verstanden und, soweit im Rahmen der internationalen...
Wie alles anfing
Es ist wieder Frühling und der Hanf wird auch dieses Jahr sprießen und blühen, Prohibition hin oder her. Einige Länder (Tschechien, Spanien, Niederlande, (Nieder)-Österreich oder die Schweiz)...
Publiziert am: 09.03.09 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal 09maerz SAgrow artikel Wie alles anfing
Liebe Redaktion,
ich wollte Euch einfach mal erzählen...

Wie alles anfing

Meine allerersten Erfahrungen habe ich mit dem Outdoor-Anbau von Cannabis in den Jahren 1996 bis 2000 gemacht. Damals war es noch nicht möglich, Qualitätsstecklinge zu beschaffen, dennoch konnte man von Freunden...
Jorge Cervantes präsentiert sein neues Buch
.....und Kapitel 2 gibt es im Hanf Journal vorab
Publiziert am: 09.03.09 - Medienformen: Medienform Text
Es ist endlich soweit. Jorge Cervantes bringt ein neues Buch heraus. Diesmal keine fast 500 Seiten umfassende „Grower‘s Bible“, sondern eher eine Art Mao-Bibel, also ein kurz gehaltenes, kompaktes Buch, bei dem auf etwas über 200 Seiten beschrieben wird, wie man zum erfolgreichen Guerilla-Gärtner...
mehr sonderausgabe growing 2009


sonderausgabe growing 2008

Leicht, langlebig und sicher - Der CarbonActive Future Filter
Schweizer Wertarbeit für Europa's Grower
Publiziert am: 08.04.08 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 08 growing artikel Leicht, langlebig und sicher Der CarbonActive Future Filter
Aktivkohlefilter sind ein unverzichtbares Werkzeug für die Pflanzenzucht @home, leider sind die meisten Modelle ziemlich schwer und haben eine Lebensdauer von nicht mehr als einem Jahr.
Seit einiger Zeit bietet die Grow In AG eine High End Alternative zum herkömmlichen Geruchsfresser: Die Filter...
ADJUST-A-WINGS
Herkömmliche Reflektoren erreichen schnell ihre Grenzen. Ist die Ausleuchtung schon bei guten Bedingungen suboptimal, fangen die Probleme erst richtig an, wenn es ein bisschen wärmer wird, was auf...
Publiziert am: 08.04.08 - Medienformen: Medienform Text
Da auch bei der Lichtreflektion das Gesetz „Einfallswinkel = Ausfallswinkel“ gilt, bildet sich bei Standard-Reflektoren im Zentrum ein Hotspot, der eine doppelt negative Auswirkung auf die Licht- und Wärmeverteilung im Raum hat:
der Abstand zu den Pflanzen muss relativ groß gehalten werden, um ein...
Ist sicher wirklich sicher?
Wie es beim Onlineverkauf um den Kundenschutz steht
Publiziert am: 01.04.08 - Medienformen: Medienform Text
Die „Aktion Sativa“ hat es gezeigt: Bestellungen im Internet sind leicht nachvollziehbar.

Wer Dinge bestellt, von denen der Nachbar oder auch andere Leute nichts mitbekommen sollen, ist gut beraten, sich dabei an gewisse Regeln zu halten, die diese Anonymität auch bei Einkäufen im Internet...
Günstig und Gut
Unsere polnischen Nachbarn haben‘s drauf
Publiziert am: 08.04.08 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 08 growing artikel Günstig und Gut Unsere polnischen Nachbarn haben‘s drauf
Nicht nur ökonomisch und politisch hat unser östliches Nachbarland schon längst mit dem Rest von Westeuropa gleichgezogen, auch im Growbereich tut sich dort Einiges. Seit Anfang 2007 hat das Hanf Journal auch eine Schwesterzeitschrift, das Spliff Magazin. Wie es sich für eine vernünftige...

mehr sonderausgabe growing 2008


sonderausgabe growing 2007

Umwelteinflüsse von Pflanzenschutzmittel
Vom richtigen Umgang mit legalen Giften
Publiziert am: 16.04.07 - Medienformen: Medienform Text
Ich denke es kann nicht schaden wenn ich mich mal mit einigen Worten zum Umgang mit Pflanzenschutzmitteln , im Folgenden PSM genannt, an euch wende. Was sind PSM überhaupt? PSM sind Stoffe die dazu bestimmt sind Pflanzen vor Schadorganismen zu schützen Pflanzenerzeugnisse vor Schadorganismen zu...
Frieden für alle
oder: Angebaut- weggeschaut
Publiziert am: 16.04.07 - Medienformen: Medienform Text
Wir stehen mal wieder im Mittelpunkt. Das ZDF, die Berliner Stadtmagazine Zitty und TIP, überregionale Tages-
zeitungen - alle berichten über das Phänomen „illegaler Hanf-
plantagen“. Andere würden sich freuen, Hanfzüchter- Innen ist das aufgrund herrschender Gesetze eher unangenehm (wie im...
Wissen, was man raucht. Mit Cannalyse
Wenn man beim Spirituosenhändler eine Flasche Bier, Wein oder Schnaps kauft, weiß man exakt, wie des Wirkstoffs Alkohol man mit nach Hause nimmt. Wenn es um Cannabis geht, kann man immer nur raten,...
Publiziert am: 16.04.07 - Medienformen: Medienform Text




























Wer wissen will, wie viel THC sich in seinem Gras befindet, muss in den Niederlanden zu einem Labor gehen, wo man für mehr als Tausend Euro seine Probe ausschließlich auf den THC-Gehalt testen lassen kann. In Deutschland ist das legal gar nicht möglich. Allerdings...
Das erste Mal- Augen auf beim Lampenkauf
Sandgras und Söhne haben auch eine gute Seite: immer mehr Menschen entscheiden sich, Hanfblüten für den eigenen Genuss in den eigenen vier Wänden anzubauen, obwohl das in Deutschland immer noch...
Publiziert am: 16.04.07 - Medienformen: Medienform Text
Sandgras und Söhne haben auch eine gute Seite: immer mehr Menschen entscheiden sich, Hanfblüten für den eigenen Genuss in den eigenen vier Wänden anzubauen, obwohl das in Deutschland immer noch streng verboten ist.
Komplett anschlussfertige Systeme tun das Übrige, um es dem Kiffer von heute so...

mehr sonderausgabe growing 2007



Sonderausgabe Hanfparade 2007

„Geh' ick nu'..... oder bleib ick nu?
Irjendwie muss man was tun“. Genau in demselben Zwiespalt wie Nina Hagen auf dem Treptower Rummel vor über 30 Jahren befinden sich viele potientielle HanfparadenbesucherInnen. Nur all zu verständlich...
Publiziert am: 15.08.07 - Medienformen: Medienform Text
Das mag ja sein, aber wo bitte sind die 100.000 geblieben, die noch vor zehn Jahren zum Brandenburger Tor kamen? Hat sich in Sachen Cannabis etwas verbessert ? Nein, das Gegenteil ist der Fall. Gibt es weniger Kiffer, Schmerzpatienten oder Opfer der restriktiven Hanfpolitik? Nein.
Gibt es andere Ve...
"Hanfparade 2007 - Gib mir 5 - Gegen Gift im Gras"
Bundesweite Demonstration gegen Streckmittel und Gesundheit gefährdende Zusatzstoffe in Cannabisprodukten und für eine Legalisierung des heimischen Anbaus von Hanf für den eigenen Bedarf...
Publiziert am: 22.08.07 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal SA07hanfparade
Die rund vier Millionen Cannabis-
konsumenten Deutschlands haben ein Problem! Seit mehr als einem Jahr leiden sie unter der Geldgier skrupelloser Geschäftemacher. Immer öfter wird auf dem Schwarzmarkt gestrecktes Marihuana angeboten. Die mit Glas, Sand, Zucker oder Plastik verseuchten...
PIMP UP Your Demo
Publiziert am: 15.08.07 - Medienformen: Medienform Text
Alle Jahre wieder zieht eine Hanfparade durch die Berliner Innenstadt. Und alle Jahre wieder gibt es Leute, die jammern, dass es auf einer Hanfparade nicht wie beim Karneval in Rio aussieht. Kaum schicke Kostüme, nur wenig nackte Haut und überhaupt - alles viel zu leise, grau und irgendwie deutsch...
Grußworte
(die wir gern erhalten hätten)
Publiziert am: 15.08.07 - Medienformen: Medienform Text
Sabine Bätzing, Drogenbeauftragte der Bundesregierung

Liebe Besucher und Besucherinnen der Hanfparade 2007. Wir Freunde habe ich gelesen, dass sie sich auch in diesem Jahr trotz der prekären finanziellen Lage nicht davon abhalten lassen für eine humanere Drogenpolitik zu kämpfen. Für ihr...
mehr sonderausgabe hanfparade 2007



Sonderausgabe Hanfparade 2006

Die Geschichte der Hanfparade
Publiziert am: 19.07.06 - Medienformen: Medienform Text
Nachdem Hanf 60 Jahre lang verboten und kriminalisiert wurde, beschlossen die Initiatoren der Hanfparade: „Uns reichts!“ und gründeten im Februar 1997 das „Bündnis Hanfparade“.

Am 23.08.1997 veranstaltete das Bündnis die allererste Hanfparade! Die Veranstalter forderten „Legalisierung jetzt!“ und...
Schon wieder Hanfparade? Immer wieder Hanfparade!
Grußwort von Georg Wurth
Publiziert am: 19.07.06 - Medienformen: Medienform Text
Nach zehn Jahren fragen sich sicher viele, warum man immer noch zur Hanfparade gehen soll, wo doch auch die letzten neun Hanfparaden anscheinend keine Veränderungen gebracht haben. Da wird die bunte Party für viele zur frustrierenden Latscherei.

Und tatsächlich: Wer mit dem Anspruch zu dieser Demo...
Zehn Jahre und kein bisschen leise!
Publiziert am: 19.07.06 - Medienformen: Medienform Text
Am 5. August findet in Berlin die zehnte Ausgabe der Hanfparade statt. War nach der eher peinlichen Hanfparade 2005 noch das Aus für diese Traditionsveranstaltung befürchtet worden, so scheint die Jubiläums-Ausgabe der ältesten Legalize-Veranstaltung Deutschlands alle Voraussetzungen zu erfüllen,...
Politik, Musik und mehr
- Die Abschlusskundgebung der 10.Hanfparade
Publiziert am: 19.07.06 - Medienformen: Medienform Text
Nachdem die Abschlusskundgebung im vergangenen Jahr den Berliner Behörden zum Opfer gefallen ist, wollen die Veranstalter vom Bündnis Hanfparade es zur Jubiläumsausgabe wieder richtig krachen lassen. Sie haben keine Mühen gescheut um den Besuchern sechs Stunden voller Politik, Musik und Information...
mehr sonderausgabe hanfparade 2006



sonderausgabe growing 2006

Hanfapotheke sucht Spender
Seit letztem August gibt es sie nun – die Hanfapotheke im Netz. Diese Initiative versorgt schwer kranke Menschen kostenlos mit Cannabis, welches wiederum von anonymen Spendern stammt.
Publiziert am: 10.04.06 - Medienformen: Medienform Text
Grundsätzlich gilt, dass nur diejenigen mit Cannabis versorgt werden, die eine entsprechende ärztliche Stellungnahme vorweisen können. Und eine solche erhält nur, wer schwer erkrankt ist und die bisherige Behandlung nicht ausreicht oder aber starke Nebenwirkungen verursacht. Und natürlich muss eine...
Die Schweiz im Jahre 1996…
Immer mehr Bauern nutzen die Wiederentdeckung der Nutzpflanze Hanf und stellen ihre Produktion auf die Lieblingspflanze ihrer Väter um. Schnell entstehen in vielen Schweizer Städten sogenannte...
Publiziert am: 10.04.06 - Medienformen: Medienform Text
Die große Höhe und vergleichsweise saubere Luft der Schweizer Alpenlandschaft lassen Pflanzen heranwachsen, deren besonderer Duft sich bald auch im benachbarten Ausland herum spricht. Es enstand ein stetig wachsender Hanf-Markt, wo nicht immer alles problemfrei ablief, so das es nötig wurde, diesen...
Weniger Pflanzen - mehr Ertrag
Publiziert am: 10.04.06 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 06 growing artikel Weniger Pflanzen – mehr Ertrag
Nicht erst seit dem Samenverbot vor nun fast zehn Jahren haben viele Selbstversorger ein Problem mit dem Nachschub von weiblichen Jungpflanzen. Eine ausreichende Anzahl erfordert entweder eine zusätzliche kleine Kammer für Mütter und Stecklinge (siehe auch Sonderausgabe Growing 2004: „Mütter auf...
Bildungsreise nach A’Dam
- Eine kleine Exkursion ins Cannabis College
Publiziert am: 10.04.06 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 06 growing artikel Bildungsreise nach A’Dam – Eine kleine Exkursion ins Cannabis College
Mitten im Rotlichtviertel von Amsterdam befindet sich seit 1999 das Cannabis College. Sinn und Zweck dieser Einrichtung ist es, umfassend über alle Aspekte der Hanf-Pflanze zu informieren: als Medizin, Rohstoff und Genussmittel. Auch in den Niederlanden ist die öffentliche Meinung über Cannabis...

mehr sonderausgabe growing 2006


Sonderausgabe Hanfparade 2005

Extrem starke Zunahme der Cannabis-Repression
Publiziert am: 29.06.05 - Medienformen: Medienform Text
Die Polizei rüstet Jahr für Jahr auf und intensiviert die Fahndung nach Drogen-Konsumenten, -Händlern, -Importeuren u.s.w. Das heißt, der Repressions-Druck nimmt von Jahr zu Jahr zu, wobei die Ausweitung der Repression sich vor allem gegen Cannabis-Konsumenten richtet, wie auch gegen Leute, die...
Hanf Verband ist das Gegenteil von Hanfparade
- Die Lobbyarbeit zwischen den Paraden
Publiziert am: 29.06.05 - Medienformen: Medienform Text
Der Deutsche Hanf Verband (DHV) macht genau das, was die Hanfparade nicht machen kann: Öffentlichkeitsarbeit und Druck bei Politikern das ganze Jahr über. So soll das Thema Hanf-Legalisierung in Erinnerung bleiben und vorwärts getrieben werden. Das bedeutet, wenig spektakuläre dafür aber tägliche...
Nur wer das Maul aufmacht, wird gehört!
Die Hanfparade2005 steht in den Startlöchern und zu Recht fragen sich viele, was die bisher größte europäische Legalize-Veranstaltung im neunten Jahr ihres Bestehens zu leisten vermag.
Publiziert am: 29.06.05 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal hanfparade Sa 05 artikel Nur wer das Maul aufmacht, wird gehört!
Die einzige Antwort, die wir vom Bündnis Hanfparade auf diese Frage haben ist: „Keine Ahnung!"
Noch nie waren die Aussichten vor einer Hanfparade so düster wie in diesen Tagen! Das Orga-Team ist auf eine knappe Handvoll heillos Überarbeiteter zusammen geschrumpft, der finanziellen Situation des...
Der Markt der Möglichkeiten
Publiziert am: 29.06.05 - Medienformen: Medienform Text
Hanf ist eine der ältesten Nutz-Pflanzen der Menschheit. Seit THC-armer Nutz-Hanf 1993 wieder zugelassen ist, haben sich schon viele seiner Anwendungen Marktanteile zurück erobert. Heute umfasst das Angebot von Hanf-Produkten und Hanf-haltigen Produkten eine schier unüberschaubare Vielfalt von A...
mehr sonderausgabe hanfparade 2005


sonderausgabe growing 2005

Von der Regenwürmerzucht zum Superdünger
Als Stadtmensch denkt man genauso oft an Regenwürmer wie an Wurmlöcher im All. Liebt man aber unser allerliebstes Pflänzchen, schadet es nicht, sich ein paar Wurmgedanken zu machen.
Publiziert am: 07.04.05 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 05 growing artikel
Denn tatsächlich sind diese Würmchen enorm wichtig für die Natur. Einem gesunden Boden mit sofort assimilierbaren, gebundenen Mineralien wird in der biologischen Landwirtschaft große Bedeutung beigemessen. Und genau aus diesem Grund züchtet Herr Rinnen nun Regenwürmer. Da ihm der Rotwurm am...
Wer wissen will wie’s geht:
Publiziert am: 07.04.05 - Medienformen: Medienform Text
Jorge Cervantes hat die Bibel des Indoor-Anbaus geschrieben: „Marihuana drinnen“ heißt das Standardwerk. Auf 315 Seiten findet der Grower alles von Absaugventilator über Fotoperiode bis Zwitter. Viele bunte Bilder und ein paar Fallstudien runden das Buch ab. 100 Seiten weniger und trotzdem genauso...
Manche machen’s sich selbst
Der unerlaubte Anbau von Hanf ist in Deutschland durch das Betäubungsmittel-Gesetz (BtmG.) verboten und ein Verbrechen. Wenn dir die Gesetze in deinem Land nicht gefallen, setze dich dafür ein sie zu...
Publiziert am: 07.04.05 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 05 growing artikel Manche machen’s sich selbst!
Viele Konsumenten von getrockneten Hanf-Blütenspitzen sind es irgendwann leid, überteuerte Rauchware zweifelhafter Herkunft und Qualität illegal auf dem Schwarzmarkt zu erwerben. Daher bauen immer mehr Menschen ihren Rauchhanf zum Eigenbedarf selbst an und machen sich damit in Deutschland strafbar....
Mütter auf Zeit
Wer potente Mutterpflanzen haben möchte, braucht mindestens eine gut ausgebildete weibliche Pflanze, möglichst aus Samen gezüchtet, die die Grundlage für alles Weitere bildet.
Publiziert am: 07.04.05 - Medienformen: Medienform Text
hanfjournal Sa 05 growing artikel Mütter auf Zeit
Eine Fläche von 50 x 50 Zentimetern bei 60 Zentimetern Höhe ist völlig ausreichend für eine Mini-Mutti-Kammer. Auf gute Belüftung kann jedoch auch hier nicht verzichtet werden. Der Samen wird in ein leicht angefeuchtetes Medium (Steinwolle, Watte, Torfquelltopf) gelegt und 18 Stunden...

mehr sonderausgabe growing 2005


sonderausgabe growing 2004

Weiterführende und vertiefende Literatur
Natürlich kann mit einem solchen Sonderheft zum Thema Growing nicht alles abgedeckt werden. Natürlich bestehen noch Fragen und natürlicherweise wollen einige von euch noch mehr wissen. Und damit ihr...
Publiziert am: 13.04.04 - Medienformen: Medienform Text
Jorge Cervantes ist wohl der bekannteste Grower der Welt. Kaum ein anderer schreibt in so vielen Ländern Artikel für die unterschiedlichsten Zeitschriften. Doch nicht nur als Redakteur – ab jetzt ja auch im Hanf Journal – sondern auch als Buchautor feiert dieser Mann Erfolge. „Marihuana Drinnen“...
In eigener Sache . . .
Publiziert am: 13.04.04 - Medienformen: Medienform Text
So meine Lieben,
nun habt ihr es auch durch die erste Sonderausgabe Growing geschafft. Ich hoffe all unsere Mühen und unsere Recherchen sind auf eure Zustimmung gestoßen und haben euch ein bisschen mehr aufgezeigt, was illegale Grower in Deutschland oder manch legale Grower in Holland so machen...
Growing Special Indoor: Entscheidung Erde/Hydro
Geschmackssache
Publiziert am: 13.04.04 - Medienformen: Medienform Text
Es gibt zwei grundsätzliche Methoden des Indoor-Growings: die Kultur in Erde und die Hydro-Kultur. Das Substrat muss dabei den Bedürfnissen der Pflanze nach Halt, Bodenklima, Wasser-, Sauerstoff- und Nährstoffversorgung, dem richtigen pH- und EC-Wert gerecht werden. Wenn ein Grower sich erstmals...
Growing Special
Entscheidung Indoor / Outdoor
Publiziert am: 13.04.04 - Medienformen: Medienform Text
Vor jedem Grow stellt sich für den Züchter eine Frage: „Soll ich lieber drinnen oder draußen anbauen?“ Beide Varianten haben ihre Vor- und Nachteile. Wer absolut keine Möglichkeit sieht in seiner Wohnung oder seinem Haus anzubauen, ist wohl zum Outdoor Growing gezwungen.
Anbau in der freien...

mehr sonderausgabe growing 2004


sonderausgabe hanfparade 2003

10.000 Menschen für Cannabis auf der Straße
Polizei glänzte mit mehr Präsenz
(Pub. August 2003)
Publiziert am: 24.08.03 - Medienformen: Medienform Text
Die Stimmung war zu Beginn der Hanfparade 2003 eher gedrückt. Nieselregen und überpräsente Polizisten bedingten wohl hauptsächlichst diese Stimmung. Zu Beginn war es nur sehr schwer möglich, zurückgezogen eine Tüte oder Bong zu rauchen, da Polizisten regelmäßig Patroullie liefen. 37 Festnahmen und...
Hanfparade 2003:
Statt Steuererhöhungen - Gebt das Hanf frei!(Sonderausgabe Hanfparade 2003)
Publiziert am: 16.07.03 - Medienformen: Medienform Text
Warum „das Hanf“ immer noch nicht frei ist, ist so eine Sache für sich! Denn „das“ (Nutz-)Hanf, um den es in dem berühmten Lied von Hans Christian Ströbele, MdB, und Stefan Raab geht, ist nämlich immer noch nicht frei. Genau auf der Hanfparade 2003 wird es ein Jahr, dass die...
Meine Droge ist die Beste
(Sonderausgabe Hanfparade 2003)
Publiziert am: 16.07.03 - Medienformen: Medienform Text
Als sich vor einigen Jahren Ulrich Wickert als Einmal-Kiffer outete, da jubelte die ganze Drogengemeinschaft auf. Auf der Hanfparade waren sogar Schilder von Ulrich Wickert gesichtet worden. Bei Friedman wird dies wohl nicht passieren, doch warum eigentlich?Ok, die Drogen ist ein andere. Aber ist...
Warum müssen wir demonstrieren?
(Sonderausgabe Hanfparade 2003)
Publiziert am: 16.07.03 - Medienformen: Medienform Text
Über ein Jahr hat sie als Redakteurin für das Hanf Journal gearbeitet. Nun ist sie an anderer Stelle (Politische Geschäftsführerin der Grünen Jugend) auch für die Legalisierung von Cannabis aktiv. Katrin Schmidberger kommentiert den Sinn und Zweck des Demonstrierens.


Warum müssen wir...

mehr sonderausgabe hanfparade 2003


sonderausgabe hanfparade 2002

Berlin - Das Kifferparadies
(pub. aug.02)
Publiziert am: 09.12.09 - Medienformen: Medienform Text
Berlin ist im Moment die Trendstadt schlechthin. Das aber mit Berechtigung. Berlin ist mit knapp 4 Millionen Einwohnern die größte Stadt in Deutschland. Und von Jahr zu Jahr werden es immer mehr. Vor allem junge Leute zieht es in die Weltmetropole. Es wird euch vielleicht komisch vorkommen, dass...
Völker hört die Signale ...
... die Hanfparade erkämpft das Kifferrecht
Es war einmal... Nein, besser gesagt es waren einmal ein paar wenige Aktivisten, die sich anschickten, einen Verein zu gründen. Aber dies sollte kein...
Publiziert am: 01.01.70 - Medienformen: Medienform Text
Im Februar 1997 trafen sich in Berlin eine Hand voll Legalisierungs- Aktivisten, um einen Verein zu gründen. Einen ganz besonderen: Der Hanfparade e.V. Sie wollten somit eine Veranstaltung ins Leben rufen, die alle Organisationen, Parteien und Menschen, die für eine Legalisierung von Cannabis...
Rapider Rückgang der Drogentoten
Im ersten Halbjahr des Jahres 2002 konnte ein enormer Rückgang der Drogentoten festgestellt werden. Gerade die Städte, in denen Drogenkonsumräume eingerichtet wurden, konnten einen großen...
Publiziert am: 01.01.70 - Medienformen: Medienform Text
Vor einem Jahr waren es noch 821 Menschen, die in den ersten 6 Monaten des Jahres an den Folgen des Drogenkonsums gestorben sind. 2002 waren es im vergleichbarem Zeitabschnitt nur noch 568. Als Drogentoter gilt hierbei, wer an einer Überdosis oder an Folgeerkrankungen der Sucht stirbt, wer als...
Räucherwerk - Tradition und Gegenwart
(erschienen aug. 2002)
Publiziert am: 01.01.70 - Medienformen: Medienform Text
Die Tradition, aromatische Substanzen zu verbrennen oder zu verglühen, lässt sich in allen Kulturkreisen bis in die früheste Menschheitsepoche zurückverfolgen.
Seitdem die Menschen die Energie des Feuers für sich nutzbar machten, werden auch Räucherungen mit getrockneten Pflanzenteilen...

mehr sonderausgabe hanfparade 2002

 
*
 Aktuelles HanfJournal
-