Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

wirtschaft
Druckversion
Edle Pfeife aus Bruyère-Wurzelholz
(Pub. Februar 2004)
Publiziert am: 10.02.04 - Medienformen: Medienform Text


Dass sich die Firma „Tune“ Sorgen um die Gesundheit der Kiffer macht, ist ja nichts Neues. Mit ihren Aktivkohlefiltern für Joints und Bongs sind sie ja schon länger auf dem Markt und retteten damit schon manch verqualmte Lunge. Dank der Aktivkohle werden die Schadstoffe aus dem Rauch gefiltert – der Rauch wird angenehm mild, ohne merklich an Wirkung zu verlieren.
Zu den bereits bekannten Pfeifenköpfen für (Aktivkohle-gefilterte) Bongs und Pfeifen aus Olivenholz gesellt sich nun eine neue Pfeife aus edlerem Material. Gefertigt wird diese Pfeife aus dem klassischen Holz für edle Tabakpfeifen, dem wertvollen Bruyère-Wurzelholz. Auch diese Pfeife hat eine Aufnahme für die (übrigens auch jointfähigen) Aktivkohlefilter und dadurch den einzigartig milden Geschmack. Das Bruyèreholz ist äußerst hart, hitzebeständig und geschmacksneutral. Das hygienische Acrylmundstück ist ergonomisch flach und lässt sich rückstandsfrei säubern. Neben diesen Vorteilen muss noch erwähnt werden, dass diese Pfeife einfach stylie aussieht und gut in der Hand liegt. Also nicht nur ein Geschenk an deine Lunge.

unter www.smart-smoking.de und in 80 fortschrittlichen Headshops
Versenden: Artikel drucken Druckversion Versenden: Artikel bookmarken bei einem ServiceBookmark it!

Mehr zum Thema:

- Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

 
*
 Aktuelles HanfJournal
-