Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*
  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

news
Druckversion

Hans Söllner vor Gericht!

Schmerzensgeld für „ficken“
(pub. maerz 03)
Publiziert am: 01.03.03 - Medienformen: Medienform Text


Dass Hans Söllner viel Erfahrungen mit Gerichten hat, ist mittlerweile im ganzen Kifferland bekannt. Beleidigungen, Drogenbesitz und Aufmüpfigkeiten gegen die Staatsoberhäupter stehen bei ihm auf der Tagesordnung. Doch Hans Söllner dafür die Schuld zu geben, ist schlichtweg zu einfach. Denn es stellt sich immer die Frage, ob man sich Repressionen und Demütigungen von Seiten des Staates gefallen lassen muss oder nicht? Wie weit darf Kunst gehen? Warum dürfen Polizisten, die Hans Söllner „ficken“, nicht mit dem Namen benannt werden? Hans Söllner wert sich gegen Repression, gegen Beschneidungen der Meinungsfreiheit und gegen Grenzen für die Kunst.

Doch was ist nun wieder passiert? Nachdem eine Zivilpolizistin ihrem Chef von angeblichen „Mischbewegungen“, die sie bei Hans Söllner ausmachte, berichtete, wird der Tourbus nach dem Konzert angehalten. Ein bewaffnetes Einsatzkommando – stolze 8 Polizisten plus Drogenhund - durchsucht stundenlang den Bus. Mit erhobenen Händen wird Söllner an den Tourbus gepfercht und bis in den Genitalbereich durchsucht. Gefunden wurde nichts! Entschuldigung der Polizisten: Fehlanzeige. Söllner fühlte sich von der Polizei gefickt und schrieb das Lied „Nennen wir sie Irmgard“.

Hier ein kurzer Auszug: "Söllner, jetzt bist fällig" sogt's und sie ziagt sie langsam aus. Vor Angst bin i ganz steif worn, oou Gott, Mensch hot's mir graust. Ich leiste keinen Widerstand, ned bei da Polizei. Sie sagt sie is die Claudia und i soi ja ned schrein. Mit weit gespreizten Beinen bin i ihrer hinten nei. In den dicken Oasch von da Polizei. In des dicke Oaschloch von da Polizei.

Am 14.3.03 um 8.30 Uhr muss der Liedermacher Hans Söllner genau wegen diesem Lied wieder einmal vors Gericht, diesmal in Sonthofen (Allgäu). In dieser öffentlichen Sitzung kann natürlich jeder einmal verfolgen, wie es andersdenkenden, kritischen Künstlern im Freistaat ergeht, wenn sie es wagen sollten, ihre Meinung zu singen.

Sich gefickt zu fühlen ist zwar an sich noch nicht strafbar, auch nicht mit Polizisten-Fingern im Arsch, aber wehe, wenn man die perversen, alltäglichen Praktiken der Polizei künstlerisch verarbeitet und an die Öffentlichkeit bringt! Nach Vortragen des Liedes auf einem Konzert folgte prompt eine Anzeige wegen Beleidigung, auch Claudia B. schloss sich als Nebenklägerin der Klage an. Damals wurde er zu 75.000 DM verurteilt, plus 15.000 DM Schmerzensgeld für die beleidigte Polizistin. Nun sind weitere Anzeigen aus anderen Städten gegen Söllner eingegangen. Claudia B. war natürlich immer mit dabei.

Den besten Kommentar dazu hat wohl Hans Söllner selbst dazu abgeliefert. In der CD „241255“ schreibt er dazu: "Aber wo bleibt meine Ehre, wenn 11 Polizisten unangemeldet in mein Haus eindringen und mich beim Scheißen-Gehen bewachen, meinen Laptop entwenden und mein ganzes Haus auf den Kopf stellen. Wo war meine Ehre, als 8 Polizisten bei einer Nacht- und Nebelaktion mein Auto durchsuchten, mein Hinterteil und mein Geschlechtsteil anfassten, mich 1 ½ Stunden belästigten, mich mit Waffen bedrohten und nicht einmal ein Wort der Entschuldigung über ihre Lippen kam, als sie nichts bei mir fanden. Wenn man dann sagt wie's ist, das sie mich "ficken" wollen, da fühlen sie sich dann plötzlich beleidigt. Da sind sie dann empfindlich."

Inwieweit seine Ehre etwas zählt wird man am 14.03.03 in Sonthofen(Allgäu), und zwar um 8.30 Uhr im Zimmer 2.1 im Erdgeschoss erfahren. Auch der Folgetermin ist schon bekannt, und zwar am 17.3 an gleicher Stelle. Und wie gesagt die Sitzungen sind öffentlich!



Autor: Werner Graf

Mehr zum Thema:

Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

Versenden: Artikel drucken Druckversion Versenden: Artikel bookmarken bei einem ServiceBookmark it!

Mehr zum Thema:

- Diskutiere das Thema im Hanf Journal Forum

* Exzessiv das Magazin


Weitere Videos von -Exzessiv
 
*
 Aktuelles HanfJournal
-