Hanf Journal Kiffer Portal - Das Cannabis Magazin das abhängig macht - ganz legal
Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*

  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

news
Druckversion
Drogenticker Drogenticker Drogenticker
(Pub. Maerz 2004)
Publiziert am: 09.03.04 - Medienformen: Medienform Text


Kein Drogenscreening nur wegen Besitz

Das Verwaltungsgericht Braunschweig bestätigte nochmals ein Urteil des Bundesverfassungsgerichtes, wonach allein aufgrund des Besitzes geringer Mengen Cannabis keine medizinische Untersuchung zur Überprüfung der Fahreignung angeordnet werden kann (Aktenzeichen: Verwaltungsgericht Braunschweig 6 B 91/04). Ein Kurierfahrer sollte aufgrund von fünf Gramm Cannabis, welche in seinem Fahrzeug gefunden wurden, vier Drogentests für ein amtsärztliches Gutachten machen.

Schon im Juli 2002 bestätigte das Bundesverfassungsgericht, dass eine solche Hintertürstrafmentalität nicht gerecht und verfassungswidrig ist. Nur der Besitz von Cannabis zeugt eben noch lange nicht von Fahruntauglichkeit oder wurde jemanden schon mal der Führerschein abgenommen, nur weil er einen Kasten Bier nach Hause fuhr?

Hanf Journal überzeugt: Lieber bekifft ficken als besoffen Auto fahren

Bekiffte Eltern

Einen bedenklichen Streich leistete sich letzten Monat ein Abiturient aus Lüneburg. Dieser „spendierte“ für das Lehrerkollegium seiner Schule einen Hasch-Kuchen, vergaß nur eine entsprechende Kennzeichnung der Ware vorzunehmen. Der als Schokokuchen getarnte Space-Cookie wurde von rund zehn Lehrern konsumiert, die anschließend in ein Krankenhaus gebracht werden mussten.

Nachdem der Übeltäter gefasst wurde, zeigte sich der Rektor der Schule sehr vernünftig. Denn anstelle von Strafen folgte Aufklärung und eine öffentliche Entschuldigung.

Hanf Journal beeindruckt: Aufklärung statt Strafe – So ’en Rektor wollen wir auch.

Hanfparade am 14. August 2004

Schon weit im Voraus steht der Termin für die nächste Hanfparade in Berlin fest. Am 14. August 2004 werden wieder Tausende von Kiffern unter dem Motto „Get Wise – Legalize! Drogenfahnder zu Kleingärtnern!" für ihr Recht auf Rausch demonstrieren. Der Demonstrationszug geht vom Roten Rathaus durch die Mitte von Berlin nach Kreuzberg. Vier Wochen später findet dann schon das nächste Kiff-Event in Berlin statt. Vom 10. bis 12. September findet nämlich die erste Interhanf in der Messe Berlin statt.

Hanf Journal aktivistisch: Da rocken wir die Hauptstadt!


Druckversion

 
*
  Sonderausgaben
-