Hanf Journal Kiffer Portal - Das Cannabis Magazin das abhängig macht - ganz legal
Hanf Journal Logo Teil 1
Hanf Journal Logo Teil 2
*

  SITEMAP
 
  * Rubriken
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

*
 
*
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-
-

*
 
*
-
-
-

news
Druckversion
Tabak macht blöd
Internationales Forscherteam findet neue Nebenwirkung
(Pub. Mai 2004)
Publiziert am: 04.05.04 - Medienformen: Medienform Text


Wir wussten es ja schon immer! Das wahre Problem an einem Tabak-Joint ist nicht das Gras, sondern der Tabak. Nicht nur, dass der Tabak das höhere Abhängigkeitspotenzial hat, den Joint nicht unbedingt gesünder macht und ansonsten grad mal gar nichts bringt: Er macht auch noch dumm!

Das hat jetzt ein internationales Forscherteam in einer Studie mit beinahe 10.000 Teilnehmern in Erfahrung gebracht. Untersucht wurden die Rauchgewohnheiten und die intellektuellen Fähigkeiten von 9.209 über 65-Jährigen. Zweieinhalb Jahre lang wurden diese Tests wiederholt und dabei kam heraus, dass Nichtraucher jährlich 0,03 Prozent ihrer geistigen Leistungsfähigkeit verloren. Die Intelligenz der Raucher hingegen schrumpfte mit durchschnittlich 0,16 Prozentpunkten pro Jahr - mehr als fünf Mal so schnell. Die Stärke des geistigen Verfalls ist direkt abhängig von der Zahl der Zigaretten, so die Forscher. Und selbst ehemalige Raucher verblödeten immer noch doppelt so schnell wie Menschen, die nie geraucht hatten.

Ob das in diesem Maße auch für Jüngere gilt, bleibt zu hinterfragen, doch die Mechanismen sind bei Menschen egal welchen Alters die selben. Die Forschergruppe, die diese Studie durchführte, vermutet lokale Durchblutungsstörungen im Gehirn hinter der Abnahme der geistigen Fähigkeiten.

Fazit: Jetzt gibt es noch einen Grund mehr fürs Pur-Rauchen – gebt euch einen Ruck!

Martin Schwarzbeck


Druckversion

 
*
 Aktuelles HanfJournal
-